Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 5. Oktober 2018, 20:46

Hübner VIIk zerlegen- wie?

Hallo,

weiß jemand wie man in den Kessel der Hübner VIIk reinkommt?

So wie es aussieht sind die Voreiber fest so das man von vorne nicht öffnen kann!?
Gruß Gerhard

2

Freitag, 5. Oktober 2018, 21:47

Rauchkammertür

Hallo Gerhard,

die Rauchkammertür mit dem äußeren Ring ( bis zur Kesselaußenseite ) ist ein Teil und nur gesteckt.


Willst Du sie digitalisieren?

Grüße
Achim

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim« (5. Oktober 2018, 21:58)


3

Samstag, 6. Oktober 2018, 21:11

Danke die Rauchkammertüre war sehr einfach zu entfernen.Das Fahrgestell abzubauen ist auch kein Hexenwerk, es läßt mit ein Paar Schrauben problemlos von dem Oberbau trennen.

Weiß jemand wofür der Quersteg in 50mm Tiefe von der Rauchkammertüre gut ist und ob der einfach zu entfernen ist?
Gruß
»aqyswx« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_7206a.jpg
  • IMG_7192a.jpg

4

Montag, 8. Oktober 2018, 22:18

Hallo,

den Quersteg kann man nicht entfernen. Auf jedenfall nicht so, dass man ihn wieder einbauen kann. Wenn der weg soll, dann muß er weggefräst werden.

Grüße
Wilfried

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher