Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »becasse« ist ein verifizierter Benutzer
  • »becasse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 691

Wohnort: Utrechtse Heuvelrug, Niederlande

Beruf: Patinierservice- http://becasse-weathering.blogspot.nl/

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. September 2018, 14:35

01TREFF 2019, 16 &17 Februar, Maarn NL. Update!

Liebe Spur-0-und-1-Freunde,

voller Stolz darf ich die zweite Ausgabe des 01TREFFS in Maarn ankündigen.

Der 01TREFF 2018 war ein Experiment, wurde aber ein großer Erfolg.
Der Enthusiasmus der Besucher und der Aussteller hat gezeigt, dass es ein Bedürfnis für eine hochwertige Ausstellung in unseren Maßstäben gibt.

Die ungezwungene und häusliche Atmosphäre von Modellbahnen der absoluten Spitzenklasse in den Baugrößen 1 und 0 in Kombination mit Händlern exklusiver Marken machen dieses Treffen zu einem einzigartigen Ereignis.

Sie können sich diesmal auf die Premieren von Deistelbach Ost von Alexander Lösch (1 FS), Osthafen von Frank Mäule (1FS), Bad Willemshöhe von Wim Laanstra (1), Bahnmeisterei von Ernst Jorissen (1), Stadtstrecke XL von Ferry As (1), Cambach v.d.H. von Sascha Fliegener und Klaus Fischer (0), Rollenbank Spur 1 von Jaap Teeuw (1), O’gau im Winterkleid von Jan Hendrik Knoop (0) und Wuppertaler Straße von Becasse (1). Keine Premiere aber sehr sehenswert; Mara Harbor von Martin Weilberg (0n30)und Forsterau von Johannes Otterbach (0),

Auch wird KM1 wieder mit von der Partie sein, ebenso wie u.a. Wunder, Feld Modellbahn, Dingler / Der Lokladen, Steiner Modellwerke, Bünnig, Zapf, Hofmanns Modellbau, Spur 1 Werkstatt, Demko, Horster Modelbouw und Modellbahn Paradies.

Ich freue mich auf ein fantastisches Modellbau-Wochenende und vor allem auf Ihren Besuch. Vergessen Sie also nicht, den 16. und 17. Februar schon jetzt in Ihren Kalender einzutragen.
Bis dann!

Michiel Stolp / Becasse und das 01TREFF-Team


Premium-Patinierungen auf http://becasse-weathering.blogspot.com/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »becasse« (29. November 2018, 21:02)


2

Freitag, 21. September 2018, 16:48

KM1 ist wieder mit dabei

Hallo Michi,
KM1 ist auch 2019 wie zugesagt gerne wieder in Maarns mit dabei!
Wir freuen uns darauf!
Herzlcihe Grüße
Andreas

  • »Dieter Hagedorn« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 759

Wohnort: MS

Beruf: ...war mal was mit Seeschifffahrt

  • Nachricht senden

3

Freitag, 21. September 2018, 18:16

Tolles Poster ! :thumbup:
Grüße aus MS
Dieter Hagedorn

  • »becasse« ist ein verifizierter Benutzer
  • »becasse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 691

Wohnort: Utrechtse Heuvelrug, Niederlande

Beruf: Patinierservice- http://becasse-weathering.blogspot.nl/

  • Nachricht senden

4

Samstag, 22. September 2018, 18:35

@Andreas; Freut mich KM1 wieder dabei zu haben. Eine Ehre!

@Dieter; Danke! Der habe ich zusammen mit der Tochter von Ferry As entworfen. Ich könnte bei ausreichende Interesse davon Poster drücken lassen....kostet auch wieder nicht die Welt, und ist doch vielleicht ein schönes Andenken.

Weil 2019 sehr vielversprechend ist;Ich kann mir nicht vorstellen dass ich nochmals solche wunderschöne Anlagen ausstellen darf.


Für 2020 ist auch ein anderes Thema gedacht, wobei die Verbindung zwischen Modelleisenbahnern untereinander und Modellbahnern und Hersteller stärker betönt wird. Also mehr Workshops, Modultypen, Demo‘s aber selbstverständlich auch Anlagen!


Michiel
Premium-Patinierungen auf http://becasse-weathering.blogspot.com/

  • »becasse« ist ein verifizierter Benutzer
  • »becasse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 691

Wohnort: Utrechtse Heuvelrug, Niederlande

Beruf: Patinierservice- http://becasse-weathering.blogspot.nl/

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 29. November 2018, 21:27

Hallo in die Runde,

Februar kommt immer näher... und da sich schon einiges getan hat, ist es höchste Zeit für einen Update.

Ob Stadtstrecke XL vor 16. Februar fertig ist, ist leider sehr unsicher. Die Anlage war auch 2018 dabei, geplant war aber das diese mit neue hintergrundmodulen, Hintergrund und Beleuchtung sowie mit Oberleitung versehen für kommende Edition quasi einen 2. Premiere erleben sollte. Wie immer fängt man optimistisch an und unterschätzt alle Aufwand. Ist auch gut, sonst würde man nie anfangen, nicht wahr? Also....Teilnahme kann ich leider nicht garantieren...

Zugesagt haben aber zwei neue Aussteller. Mo-Miniatur ist vertreten , und ist mit die schöne Modellen in die Spur 1 eine Bereicherung für das Angebot. Zu sehen ist u.a. ein von Becasse patinierten Massey Furguson 178 :rolleyes:

Für die Liebhaber von feines in Spur 0 ist Pesolillo das non plus ultra. Hoffenlich mit der neue Dreiphasenlok der FS, die einfach so skurril und bullig wirkt. Auch ist hier eine patinierte Br 44.5 zu sehen, die, wenn mann die tolle Lok von Kiss gewöhnt ist, eher winzig wirkt...aber wunderbar detailliert!

Mit freundliche Grüße,

Michiel / Becasse
Premium-Patinierungen auf http://becasse-weathering.blogspot.com/

Ähnliche Themen