Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 30. August 2018, 14:22

V36 ESU Sound - kein Fahrgeräusch

Wertes Kollegium,

ich habe für einen Kollegen auf einen ESU Loksound XL 4.0 das Geräusch von ESU für eine einzelne V36 (nicht das vom doppelten Lottchen) aufgespielt. Nun, da er das gute Stück in Betrieb genommen hat und auch einen Lautsprecher eingebaut hat, funktioniert die Lok soweit einwandfrei, fährt, Geräusche abrufbar, Geräusch im Stand auch ok, aber wenn man den Fahrregler aufdreht verändert sich das Geräusch nicht, d.h. es kommt kein Fahrgeräusch.

Hat jemand einen Tipp, was das sein könnte?


Allerbesten Dank und viele Grüße,

Kalle

Beiträge: 63

Wohnort: westl. Münsterland

Beruf: selbst. Kaufmann

  • Nachricht senden

2

Freitag, 31. August 2018, 10:49

Hallo,aus der Ferne ist die Diagnose nicht so einfach, evtl. CV 259 prüfen (Lautstärke)
Siehe auch: http://projects.esu.eu/projects/print/54430
Peter

  • »kluebbe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 622

Wohnort: Hamburg

Beruf: Berufsschullehrer

  • Nachricht senden

3

Freitag, 31. August 2018, 11:06

Hallo Kalle,
eventuell (Achs-)Sensor eingeschaltet aber kein Sensor vorhanden?
Viele Grüße
Klaus
Klaus Lübbe
Berufsschullehrer und Modellbahner in 1zu32 und 1zu160

4

Freitag, 31. August 2018, 12:58

eventuell (Achs-)Sensor eingeschaltet aber kein Sensor vorhanden?


Hallo Klaus,

das ist auch meine Vermutung, obwohl es hier ja keine Dampflok ist. Hast Du oder ein Kollege vielleicht die entsprechende CV zur Hand, wie man das ein/ausschalten kann?

Besten Dank und viele Grüße,

Kalle

Beiträge: 2 170

Wohnort: Erfurt

Beruf: jetzt Rentner, programmieren nur noch im Hobby

  • Nachricht senden

5

Freitag, 31. August 2018, 14:47

eventuell (Achs-)Sensor eingeschaltet aber kein Sensor vorhanden?

Hallo,
das ESU 54530 - Projekt enthält keine Dampfstoß-Container, deshalb ist hier nichts mit auslösendem Hallsensor.
In der Simulation der Lokprogrammer- Software läuft es auf jeden Fall, sobald man die Geschwindigkeit anhebt.
MfG. Berthold

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher