Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Mibaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Koblenz

Beruf: Sonderschullehrer i.R.

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 28. August 2018, 12:33

Spur 1 Tiere

Hallo,
nach meiner Meinung fehlen nach wie vor in Spur 1 Tierfiguren, die den Ansprüchen entsprechen, die
z.B. an die Lokmodelle gestellt werden. Die Mehrzahl baut wohl Motive in der Epoche 3.
Daher wären Fuhrwerke (Pferde und Kühe/Ochsen) mit deutschem Geschirr wünschenswert.
Auch bei dem Lokpersonal fällt häufig auf, dass die sichtbaren Hände wie eine Klumpen aussehen.
Wäre es möglich Figuren aus anderen Maßstäben zu scannen und auf 1 : 32 umzuwandeln und dann in 3 D zu drucken?

Gerhard

Beiträge: 46

Wohnort: Kamen

Beruf: Bankkaufmann

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 28. August 2018, 12:46

Hallo,

Vielleicht hilft ja ein Blick über den „Tellerrand“. Bei dem militärischen Massstab 1:35 finden sich verschiedene Tiere und auch Fuhrwerke. Das dazugehörige Personal kann man gut umbauen oder über eBay „entsorgen“.

Viel Spaß beim Suchen
Axel

  • »Mibaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Koblenz

Beruf: Sonderschullehrer i.R.

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 28. August 2018, 12:57

Tiere

Hallo Axel,
die Fuhrwerke und Tiere sind mir bekannt und ich besitze einige davon. Ich will nicht "päpstlicher sein als der Papst", aber einerseits ist 1 : 35 nicht 1 : 32 und andererseits wurde und wird bei uns
ein anderes Geschirr (Kummet) benutzt.

Gerhard

4

Dienstag, 28. August 2018, 16:47

Sehr schöne Dinge sind bei den Zinngiguren zu finden, 1:32.
Fuhrwerke, Kaltblüter mit Schirrzeug... .
Andere Viecher in 1:32 bekommt man beim Krippenbau in 1:32.
Wer da aber Preise wie bei Britains erwartet hat auf den falschen Gaul gesetzt.

Grüße
Peter Hornschu
Peter

5

Dienstag, 28. August 2018, 17:20

Hallo Spur-1-Freunde,

bis in die 80er Jahren gab es Tiere von der Firma Hausser, später Elastolin und danach Preiser.

Bei der Firma Hausser gab es auch Pferde-Fuhrwerke.





mit tierischen Grüßen
Benno
Henschel-Industrie-Diesellok und Güterverkehr im eigenen Hafen.

Ähnliche Themen