Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 20. Juli 2018, 09:31

Lokpilot fx und Erweiterungsplatine

Hallo Forum,

weiss jemand, ob der Lokpilot Fx auf der Erweiterungsplatine 51970 funktioniert?
Ich brauche Servoanschlüsse und der xl wäre etwas gross.
Dank für eine Antwort

2

Freitag, 20. Juli 2018, 19:13

Alternative zu ESU Lokpilot Fx

Hallo,
Zimo hat Funktionsdecoder mit Servoausgängen im Angebot, MX 685 bis MX689. Laut Lokprogrammer kann der ESU-Lokpilot Fx nur normale Ausgänge AUX 1 bis AUX4.

Gruß
E44 098

  • »Tobias« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 206

Wohnort: Region Leipzig

Beruf: Verkehrsdisponent

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. Juli 2018, 17:37

Hallo Wurstbrötchen,

nein mit dem Fx geht es nicht(Steht in der Artikelbeschreibung), wohl aber mit dem Lokpilot 4.0 und Loksound 4.0 mit 21MTC-Schnittstelle. Wenn man diese verwendet, dann kann die I/O-Erweiterungsplatine Servos ansteuern.

Grüße

Tobias
Steuerung: Uhlenbrock Dais II-Zentrale, Daisy 2, PC-Software Rocrail, Fahrzeugdecoder ESU Loksound