Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 5. Juli 2018, 13:00

Uerdingen-Schild am VT98

Guten Tag liebe Leute,

ich entschuldige mich bei Lutz Hofmann. Frank machte mich heiß und wir machten Lutz heiß, dass ja manche VT98 vorne unter der Fensterbank ein Uerdingen-Schild haben. Lutz hat auch schon ganz viel dafür vorbereitet, gemacht und getan.

Gerade packe ich 2 VT98 ein, weil ich sie morgen mit zum Stammtisch bringen werde. Und was muss ich da sehen? Ich traue meinen Augen nicht mehr. Also ich habe 2 VT98 mit dem Uerdingen Schild. Mehr wollte ich ja auch nicht haben.

Ich hoffe, Lutz kann mir das verzeihen.

Um Entschuldigung bittende Grüße

Wolli
»Bahnwolli1461« hat folgendes Bild angehängt:
  • Uerdinger.jpg

2

Donnerstag, 5. Juli 2018, 13:39

Hallo Wolli,
wenn ich richtig informiert bin, hat Märklin seine Schienenbusse MIT Uerdinger Schild ausgerüstet; Hübner seine Schienenbusse damals OHNE.

Es gab aber schonmal ein Ätzschild im Zubehör (könnte von Ibt Schulz gewesen sein ?( ).

Daher braucht ihr da das Rad nicht neu erfinden... ^^.

Grüße und bis morgen,
Gunnar

3

Donnerstag, 5. Juli 2018, 14:09

Hallo Gunnar,

offensichtlich bist du richtig informiert und ich kann es schon wieder gar nicht glauben. Jetzt habe ich schon 3 VT98 mit dem Uerdingen-Schild.
Außerdem hängt bei mir im Treppenhaus ein Bild vom 798 - natürlich mit Uerdingen-Schild.

Bis morgen und beste Grüße

Wolli
»Bahnwolli1461« hat folgende Bilder angehängt:
  • Uerdinger×3.jpg
  • VT98_Hoennetal.jpg

4

Donnerstag, 5. Juli 2018, 14:16

Hallo,

waren eigentlich die Fabrikschilder nur am VT oder auch am VB und VS?

Gruß

Martin

5

Donnerstag, 5. Juli 2018, 15:55

Hallo,

die VB und VS aus Uerdingen hatten auch die bekannten Fabrikschilder. Die VT, VB, VS die bei WMD, MAN und anderen Firmen gebaut wurden natürlich nicht.

Mit freundlichen Grüßen Achim

6

Freitag, 6. Juli 2018, 08:20

Ibt Schulz

Guten Morgen

die Rauten von ibt Schulz würden mich interessieren. Leider ist gerade die Website abgeschaltet.
Kann mir jemand bitte die Kontaktdaten mitteilen?
Danke.
Viele Grüße

Bibe

(Spur 1 Nebenbahner)


7

Freitag, 6. Juli 2018, 08:41

Ätzschilder gibts auch hier

Beckert


Die Schilder waren beim Vorbild aus MS- oder Rotguß, Märklin hat es hier in Alu dargestellt. Die Schilder waren auch direkt aufs Blech geschraubt und die Alu-Zierleisten entsprechend schäg angestossen, s. Link.

VT98 Platz v. Rautenschild

Gruß
Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael Staiger« (6. Juli 2018, 08:48)


8

Freitag, 6. Juli 2018, 10:35

Hallo Freunde des roten Brummers,

ich bestätige hiermit die Aussage von Achim. Das erste angehängte Bild zeigt einen Beiwagen (ohne Gepäckabteil) mit Uerdingen-Schild. Da kein VS u. VB bei mir ein Uerdingen-Schild hat, kann ich doch noch 2 bis 4 gebrauchen Lutz.
Dabei entdeckte ich dann, was ich falsch machte und was noch fehlt am Schienenbus.
Grundsätzlich habe ich die Griffe an den Druckluftschläuchen falsch angebracht. Ich machte immer an einer Seite einen linken und einen rechten. Das ist falsch - siehe 2. Bild
Beim dritten Bild erkennt man, dass das Modell zwar die Druckluft verbindet, nicht aber die Stromversorgung. Nachtrag: Das ist Quatsch. Die Druckluftverbindung fehlt beim Modell auch. Das lässt sich auch nur schwer realisieren - unlösbare Verbindung der Einheiten.
Und das vierte Bild zeigt nur, dass auf gerader Strecke der Schienenbus Puffer an Puffer fährt. So werde ich das in meiner im Bau befindlichen, kleinen Vitrine machen.

Beste VT98-Grüße

Wolli
»Bahnwolli1461« hat folgende Bilder angehängt:
  • Uerdingen_eingekreist_am_Beiwagen.jpg
  • Kupplungshaken.jpg
  • Verbindungsschlaeuche.jpg
  • Puffer_an_Puffer.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bahnwolli1461« (6. Juli 2018, 10:48)


9

Freitag, 6. Juli 2018, 11:03

Vielen Dank für den Tipp der Fa. Beckert.
Viele Grüße

Bibe

(Spur 1 Nebenbahner)


10

Freitag, 6. Juli 2018, 16:10

Hübner Modelle VT 98

Hallo,

die VB und VS aus Uerdingen hatten auch die bekannten Fabrikschilder. Die VT, VB, VS die bei WMD, MAN und anderen Firmen gebaut wurden natürlich nicht.

Mit freundlichen Grüßen Achim


Wurden die Hübner VT 98 denn nicht in Uerdingen gebaut? Falls doch, würde ich die Schilder nachträglich anbringen.

11

Freitag, 6. Juli 2018, 17:45

Hallo,

soweit ich mich erinnere sind die Hübner VT von WMD. Die sind ohne Schild also richtig.
Mit den Betriebsnummern kann man im Netz bestimmt die Hersteller ausfindig machen.


Mit freundlichen Grüßen Achim

12

Freitag, 6. Juli 2018, 19:00

Schienenbus Enden


siehe 2. Bild
Vielen Dank für die schönen Vorbilddetailbilder!
Was man neben den Luftschläuchen, etc. noch erkennt, ist dass der VT 98 keine Regelkupplung hatte, sondern eine Leichtbauvariante. Diese zeichnet sich unter anderem dadurch aus, das sie keinen klappbaren Klöppel hatte...
Auch die Aufbewahrung des nicht benutzten Bügels in der Hilfshakenkonstruktion verdient Beachtung. Hübner hat da zwar ein kleines Blechlein beigefügt, aber so richtig sieht das m.E. nicht aus...
Fröhliches Trööööt
Heimatdirektion
BD Wuppertal


13

Samstag, 7. Juli 2018, 05:01

Kontaktdaten "IBT.Schulz" -Ürdinger Schilder-

Hallo:
hier meine Kontaktdaten:
Von den Schildern habe ich noch einige Sätze.Damit man die Schilder montieren kann, liegen kleine Dreicke aus Messing bei.

Diese dienen dazu den "Höhenunterschied"bezüglich der Zierleiste auszugleichen.Preis pro Satz 12€ . Ein Foto ist als Angang beigefügt.
Eine Anleitung kann ich per Email senden.
Anfragen über meine Emailadresse:
Michael Schulz
»IBT.Schulz« hat folgendes Bild angehängt:
  • VT 98 Ürdinger-Fabrikschild.jpg
Michael Schulz
Schulzmodellbahnen und IBT Batteriegroßhandel
Müggelseedamm 70
12587 Berlin-Friedrichshagen
030 56700837
schulzmodellbahnen@gmx.de
www.Schulzmodellbahnen.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »IBT.Schulz« (7. Juli 2018, 05:06)