Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 25. Juni 2018, 20:30

Eine Hafenbahn entsteht........

Hallo 1er,
ich hoffe ich bin in dieser Kategorie richtig und werde nun über unser neues Projekt berichten.
Eine Hafebhan mit Spur1 und Siku control entsteht.
Wir sagen hier ganz ausdrücklich, dass wir nicht dem scale-Wunsch Vieler entsprechen. Im Vordergrund steht bei uns das Spiel-, Fahr- Verladeerlebnis zwischen Spur1 und Traktoren, Lkw, landwirtschaftlichem Verkehr, Verladung am Hafenkai und vieles mehr.
Auf einer entstehenden Fläche von mehr als 100qm, die modulähnlich zu Treffen zusammengefügt wird, stellen wir die o.a. Bereiche da.
Vorerst poste ich hier mal von unseren Arbeitsaktivitäten. Es gibt noch viel zutun, bis diese Anlage dann im Oktober 2018 in 23843 Bad Oldesloe (Norddeutschland) zu sehen sein wird.
Ein zeitgerechter Hinweis erfolgt dann auch in der Rubrik Veranstaltungen. Also Termin 27./28.10. in norddeutschland vormerken.
So nun zu den ersten Fotos aus unserem Team.......
ich hoffe es gefällt, weitere Fotos folgen demnächst
MfG Masro
Das modell-Auto-Studio
www.masro.de
»Dampffreund« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCI0422 - Kopie.JPG
  • DSC_0115.JPG
  • DSCI0440.JPG
  • DSCI0442.JPG
  • DSC_0009 - Kopie.JPG
  • DSC_0012 - Kopie.JPG
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

2

Freitag, 10. August 2018, 10:03

Hafebahn usw.

Hallo,
heute möchte ich einen weiteren Einblick in unsere Arbeiten geben.
In den nächsten Tagen werden dann die einzelnen Projekte, etwa Umbau der DHG500, Ausbau der Hafenkräne auf Funktion, Gleisanschluss an die anderen Anlagenteile weiter ausgebaut.
So entsteht dann mit diesem 6qm Hafenteil einen Gesamtanlage auf über 80qm

Viel Spaß beim Betrachten. Gern stehe ich für Fragen und Anregungen zur Verfügung.
P.S. Wir hegen nicht den Anspruch auf scale 1:32, wir orientieren uns nur daran..............also bitte nichzt alles so eng am Maßstab sehen.................
»Dampffreund« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hafen15.JPG
  • Hafen12.JPG
  • Schwimmponton.JPG
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher