Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Quickcoin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Oud Gastel - Niederlande

Beruf: Business manager

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Juni 2018, 11:31

Schaltrichtung Marklin Weichen Decoder 59080

Hilfe gesucht.

Mein Hübner Weichenmotoren und Hübner Weichendecoder bediene ich mit ein Märklin 6021 + Keybord 6040 (neben die Ecos fuer das Rollendes Material ) und die Decoder habe ich auch immer mit 6021+6040 programmiert ohne Problemen.

Jetzt versuche ich die Marklin Weichen Decoder 59080 mit Dip-Switches zu programmieren. Das Nummer eingeben mit die Dip-Switches geht einfach aber wie ändere ich die Schaltrichtung ? In Bedienungsanleitung wird angegeben CV 37 zu ändern. Steht Standard auf 0 also ändern in 1.

Die Änderung mit Märklin 6021 entspricht die Lokprogrammierung, schreibt man. Die habe ich auch gefunden aber es geht nicht.

Was mache ich falsch ? Dips alle Auf 0 hat man mir gesagt, dan nur CV programmierung möglich. Geht auch nicht. Habe ich die falsche lokprogrammierung ?

Bilder mit Bedienungsanleitung die ich folge sind beigefügt

John Rapmund
Niederlande





2

Donnerstag, 21. Juni 2018, 12:49

Hallo John,

bitte beachten, dip-Schalter nur im stromlosen Zustand umstellen, die Schalterstellung wird nur beim Einschalten der Spannung abgefragt.

Ich würde über dip-Schalter 10 auf DCC umstellen, den Decoder an das Programmiergleis der ECoS anklemmen, CV 37 auf 1 stellen, abklemmen, dip-Schalter 10 zurückstellen, und wieder an die Märklin-Steuerung anschließen.

Danach sollte die Einstellung auch für Motorola gelten.
Schöne Grüße vom Oliver.

  • »Quickcoin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: Oud Gastel - Niederlande

Beruf: Business manager

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Juni 2018, 16:59

Oliver, Danke. ich werde es heuteabend wenn zu hause so gleich probieren.

John