Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 7. Mai 2018, 23:30

Video zur Harzbahn

Liebe Forumsmitglieder,

vielleicht ist es ja für den einen oder anderen von Interesse, ein kurzes Video von einer Fahrt auf den Brocken im Harz, aufgenommen von der Plattform des letzten Wagens, zu sehen, um vielleicht eine Anregung zu bekommen, der Spur 1 Meter mal wieder einen Besuch abzustatten. Das vergangene Wochenende war harzuntypisch sommerlich warm und sonnig und ideal für eine solche Fahrt. Der Brocken kommt ja statistisch auf 307 Nebeltage im Jahr. Ich habe nicht versucht, am Zug entlang immer wieder die Lok aufzunehmen, sondern der Betrachter sieht, wie sich die Strecke durch die interessante Landschaft windet. Falls entsprechende Videos vom Vorbild nicht in dieses Forum sollen, wäre das auch ok, wenn mir das gesagt wird.

Leider hat das Video gut 3 GB und liegt damit weit über dem Limit für das Hochladen. Eine weniger gut aufgelöste Version, die ich noch erstellen könnte, kommt immer noch auf über 600 MB. Wie kann man das Limit der Videogröße von 15 MB hier im Forum einhalten. Es gibt hier ja Videos mit über 20 Minuten Laufzeit, die das Limit ja wohl einhalten. Wer kann mir helfen?

Vielen Dank vorab

Ernst