Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 21. April 2008, 15:34

IG Rhein-Neckar braucht unsere HILFE !!!

Hallo liebe Spur1er,
wie bereits im Forum zu lesen stand, müssen unsere Kollegen von der IG Spur1 Rhein - Neckar zum 31. Mai ihre Räumlichkeiten verlassen und haben bislang keine Aussicht auf einen neuen Unterschlupf. Nun hofft man mit Hilfe der Presse, die über das öffentliche Fahrwochenende am 17. & 18. Mai im großen Stil berichten will, mögliche Vermieter zu erreichen. Wir alle können den Mannheimer Kollegen helfen, indem wir durch unseren Besuch - vor allem aber durch unsere Teilnahme - die Veranstaltung zu einem Riesenerfolg werden lassen. Deshalb rufe ich alle Besitzer von Modulen oder Segmentgruppen auf, am 16. Mai nach Mannheim zu kommen und dadurch mitzuhelfen, daß dieses Modultreffen den gewünschten Erfolg zeitigt. Sicher ist der Termin so kurz nach Borken und Dortmund und kurz vor Sinsheim relativ ungünstig und das Ganze recht kurz anberaumt, aber die Entwicklung zwingt die Veranstalter zu dieser Maßnahme, die ja niemand wirklich wollte. Ich bin jedoch der Meinung, daß die Mannheimer so viel für die Entwicklung des Modulgeschehens getan haben, daß wir alle ihnen jetzt helfen müssen!
Ich bin auf jeden Fall dabei und ich hoffe die anderen Modulisten geben sich auch einen Ruck, überzeugen ihre Familien, überwinden den inneren Schweinehund der Frühjahrsmüdigkeit und reisen am 16. Mai nach Mannheim an!
Ich bitte alle Teilnehmer auf diesen Aufruf mit einer öffentlichen Teilnahmeerklärung zu antworten und so die noch zögernden Kollegen zu überzeugen!
Gruß aus Nordhessen
Ralph Müller
IG Spur1 - Nordhessen

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 000

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. April 2008, 15:45

RE: IG Rhein-Neckar braucht unsere HILFE !!!

Hallo,
Ich bin dabei!!
Habe meinen Schweizurlaub anlässlich meines 30.Hochzeitstages (mit Genehmigung) verschoben,denn so etwas kommt so schnell nicht wieder.
Gruss Wolfgang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ospizio« (21. April 2008, 15:49)


Andreas Horn

unregistriert

3

Montag, 21. April 2008, 16:39

RE: IG Rhein-Neckar braucht unsere HILFE !!!

Hallo.
Also iss schon sche... wenn so was passiert mit dem notwendigen Auszug! :evil:
Kenn ich noch von unserm HO Verein her. :(
Kurzum:
Besuchen werden wir euch auf jeden Fall, nur Komplett teilnehmen geht leider nicht. X(
Ich, oder wir werden nicht alleine kommen, ich denke das noch 2 Kollegen mit dabei sein werden.
Der Heinrich hat sich nicht angesagt!! Der iss müd! 8o
Also dann bis an dem Wochenende.

Gruss:
Andreas Horn 8)

4

Montag, 21. April 2008, 16:51

Wenn man mir ein paar Informationen per Email, vielleicht Logo, Internetseite, etc., zukommen läßt, dann werde ich gerne den Termin auf meiner Seite ankündigen.

Mehr kann ich nicht tun, denn ich besitze noch nicht mal ein eigenes Model.

Gruß, Jörg

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 000

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. April 2008, 17:18

Handzettel

Halo Jörg,
Handzettel mit Bild per email an dich unterwegs.
Gruss Wolfgang

6

Montag, 21. April 2008, 17:21

Hallo Jörg,

da kann geholfen werden:
___________________________________________________________

Große Abschieds-Ausstellung der Spur 1 Modellbahner in MA-Käfertal
Samstag/Sonntag 17./18.5.2008, 10:00-17:00

Anläßlich des Auszugs Ende Mai aus den Räumen im ehem. SEL - Gebäudekomplex wird die bekannte, große Spur 1 Modul-Anlage
(insgesamt 2 Bahnhöfen, 2 Drehscheiben und eine rund 70 Meter langen Ringstrecke) noch einmal der Öffentlichkeit gezeigt.

Gleichzeitig richten wir erstmalig in Mannheim ein bundesweites Modultreffen aus, bei dem wir mit zahlreichen Modellbahnern rechnen,
die ihre Anlagenteile und Fahrzeuge mitbringen.
Wir hoffen, eine der größten mobilen Modellbahn-Anlagen Deutschlands in dieser Spurweite aufbauen zu können.

Der Eintritt ist frei. Für Getränke und Kuchen ist gesorgt.

Mannheim-Käfertal,
Weinheimer Straße 62,
im ehemaligen SEL Komplex,
Eingang „Bau 1a/1b“ (Richtung Käfertal gelegen).
Park- möglichkeiten bestehen in den Nebenstraßen, bitte aber nicht bei McFit!

IG Spur1 Module Rhein-Neckar <http://www.ig1.de/> Tel. 0621 8022064
___________________________________________________________

Gruß
Michael

7

Montag, 21. April 2008, 21:15

So, ist getan, unter http://www.hamburg-hautnah.de/termine/05mai.html
könnt Ihr ja noch mal kontrollieren.

  • »Ulrich Geiger« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 145

Wohnort: ein Schwabe in Mittelhessen

Beruf: Dipl. Verw-Betriebswirt, Pensionär

  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. Mai 2008, 20:57

IG Rhein-Neckar-Ausstellung

Hallo an alle Aktiven, die noch auf der Ausstellung sind,
bin wieder zu Hause angekommen. Eure Fahranlage mit den superlangen Strecken und den langen Zügen war der reine Augenschmaus. Wünsche Euch für heute und morgen noch viel Fahrfreude und hoffe, dass Ihr bald wieder eine ordentliche Bleibe findet.
Es war schön, bei Euch gewesen zu sein.
Ein Tipp an alle, die die bis jetzt noch unschlüssig waren, morgen wäre noch die Besuchsmöglichkeit....
Schöne Grüße
Ulrich Geiger
Ein Schwabe in Mittelhessen
- Wir können alles außer Hochdeutsch -
Anrede: Ich möchte nicht automatisch geduzt werden, sondern nur von persönlich Bekannten. Ich antworte nicht auf Beiträge ohne Klar-Namen und möchte von diesen auch keine Antworten!
(Avatar: mein Himalya-Khumbu-Trekk zum Yeti und noch rd. 5 Tages-Etappen zum Mt. Everest Base Camp, der Kleine Nepali an meiner Seite ist Sherpa-Guide Kumar, im Hintergrund v. l.n. r. Mt. Everest, Lotus, Lotus Shar)