You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "aqyswx" started this thread

Posts: 166

Location: bei Nürnberg

  • Send private message

1

Sunday, March 25th 2018, 11:04pm

Suche Material für den Zwischenraum und neben dem Gleisschotter (Erde, fester Untergrund...) was nimmt man am besten?

Hallo,
momentan komme ich mit dem Anlagenbau nicht weiter, es fehlen die Zwischenräume, alles was jetzt noch braune Grundplatte ist muß noch gefüllt werden. Mäßig grün, hauptsächtlich befestigter Untergrund, so wie es um ein BW eben aussieht.
ich weiß nicht mit welchen Material ich das füllen könnte, Quarzsand ist zu hell, Gleisschotter zu grob... hat jemand Ideen bzw. Erfahrung wie womit das realisierbar wäre?

Gruß Gerhard
aqyswx has attached the following image:
  • Untergrund1.JPG

  • »hbw10« is a verified user

Posts: 451

Location: Deutschland

Occupation: Toning.

  • Send private message

2

Sunday, March 25th 2018, 11:33pm

Hallo Gerhard,

ich habe eine Mischung aus Graberde, Sand und Erde gemacht.



Heribert

  • »speedyxp« is a verified user

Posts: 639

Location: Im Taunus

Occupation: in der Verwaltung und Organisation

  • Send private message

3

Monday, March 26th 2018, 7:24am

Hallo,

es gibt bei Asoa Material zur Nachbildung von Erde. Ich selbst habe verschiede Körnung von Schotter genommen. H0 Schotter ist gut für Wege zu nutzen. Am Besten wie Heribert geschrieben hat ein wenig mischen.

Viele Grüße

Marc
Modelbahner, Sammler und Bastler Spur1 und Z

Mein Avatar hätte ich gerne!

Gab es mal von Bockholt in 2010.

4

Monday, March 26th 2018, 7:38am

Hallo Gerhard,

wie Marc schreibt gibt es bei ASOA dazu Material, und auch Infos.
Stichwort Drainagematerial.

Infos hier,
http://www.asoa.de/schotter.htm

Material hier,
http://www.asoa.de/spur1.htm

Viele Grüße
Peter Hornschu
Peter

Posts: 615

Location: Aus dem Herzen von Köln

  • Send private message

5

Monday, March 26th 2018, 9:25am

Ich benutze einfachen Sand von der Baustelle oder aus dem Kindersandkasten, gemischt mit etwas Erde (fein gesiebt), dann noch etwas Grünflocken oder Grashalme rein.
Viele Grüße aus Köln an alle Spur1-Freunde

und allzeit HP1

Claus-Peter Gehring

(Piet)

6

Monday, March 26th 2018, 11:44am

Hallo Gerhard!

Wie bekommt man denn die Pflastersteine so exakt zwischen die Gleise? Und dann noch in der Kurve? ?(

Das sieht ja super aus!!!

Viele Grüße

Oliver

  • "aqyswx" started this thread

Posts: 166

Location: bei Nürnberg

  • Send private message

7

Monday, March 26th 2018, 12:29pm

Danke für euere Hilfe!

@ Oliver:
Die Schienen mit Edding anmalen und ein Papier oder in meinem Fall, die Innenseite von einer Gefrierschrankpizza- Verpackung draufdrücken, als Schablone verwenden, aussägen, nachfeilen und restlich anpassen.

Gruß Gerhard

Similar threads