Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »becasse« ist ein verifizierter Benutzer
  • »becasse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 683

Wohnort: Utrechtse Heuvelrug, Niederlande

Beruf: Patinierservice- http://becasse-weathering.blogspot.nl/

  • Nachricht senden

1

Freitag, 23. März 2018, 13:56

Die V90; Wer weiß wo?

Hallo in die Runde,

Wer kann mich weiterhelfen? Ein Tipp wo ich eine gute Chance habe im Ruhrgebiet ( am liebsten Oberhausen, Duisburg oder Herne) ein Bedienung mit einer V90 ( BR 294, 295, 296) Live erleben kann. Keine Privatlok, aber eine DB Machine bevorzuge ich...

Aber...wieso?? Michiel ist doch Ep. IV Purist?? Jein....
Zurückreisen in die Achzigern geht leider nicht, und die Moderne Bahn sorgt bei mir immer noch für diese Reiz die ich damals auch erlebte...nicht die IC Züge, sondern das es noch immer diese kleine, gemütliche Bedienungen bei Euch gibt...eine Lok, ein Paar Wagen, überschaubar...das ist für mich das Salz in der Suppe!

wenn es klappt bin ich bald stolze Besitzer einer Cargo V90 von KM1. Diese möchte ich aktualisieren mit Geländer, angepasste Beschriftung und ein Wald an Antennen...ach ja, und eine passende Umgebung!

Eine moderne Mini Anlage bauen schwebt mir vorvAugen. Zusammen mit einer Köf 3 in Cargo Ausführung möchte ich für mich selbst beweisen das ich auch so etwas hinkriege.

Genug geträumt....Komme ich zurück auf meiner Frage; ich suche am liebsten etwas wie in diesem Video https://youtu.be/NDFCUdKPXpU

Danke im Voraus!

Michiel / Becasse
Premium-Patinierungen auf http://becasse-weathering.blogspot.com/

Beiträge: 315

Wohnort: Duisburg

Beruf: Technischer Angestellter

  • Nachricht senden

2

Freitag, 23. März 2018, 16:22

Hallo Michiel,
im Duisburger Häfen unter der A59 stehen 2 Stück...

Gruß Frank

3

Freitag, 23. März 2018, 22:18

Hallo Michiel,

leider kann ich nur mit etwas Halbwissen beitragen:

Nord-westlich vom Hbf Oberhausen, an der Hansastraße befindet sich die Firma Heitmann Stahlhandel, die ein eigenes Anschlußgleis besitzt. Das Anschlußgleis verläuft über das Geländer der dortigen Signalmeisterei. Nebenbei bemerkt befindet sich in direkter Nachbarschaft das Rheinische Industriemuseum, in dem man 50 2429 ohne Tender besuchen kann.

Auf dem Gelände des Hbf Oberhausen gibt es dazu zwei Bereitstellungsgleise, die über eine DKW angebunden sind: Luftbild

Als ich noch regelmäßig über Oberhausen Hbf zur Arbeit fuhr (2010-2011) konnte ich Morgens gegen 7:00-7:30 beobachten, dass dort beladene Rungenwagen mit Stahlerzeugnissen durch eine V90 mit Funkfernsteuerung bereitgestellt, bzw. Leerwagen abgeholt wurden. Die Bereitstellung ließ sich vom Bahnsteig 16 des Hbf bzw. der oberen Ebene des P+R Parkplatzes sehr gut beobachten.

Die Firma besitzt einen eigenen 2-Wege Unimog, um die Wagen von den Bereitstellungsgleisen abzuholen:Link
Früher muß es bei der Firma auch eine Kleinlok gegeben haben.

Von den auf der Karte zu erkennenden Gleisen erscheint es mir wahrscheinlich, dass die Bedienung vom Oberhausen-West aus erfolgt. Leider kann ich nicht sagen, ob dort z.Zt. noch V90 zum Einsatz kommen und zu welcher Zeit die Bedienung aktuell erfolgt, eventuell kann man bei der Fa. Heitmann telefonisch eine Auskunft dazu bekommen.

Schöne Grüße aus Essen,
Holger

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Holger W« (24. März 2018, 09:31)


  • »becasse« ist ein verifizierter Benutzer
  • »becasse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 683

Wohnort: Utrechtse Heuvelrug, Niederlande

Beruf: Patinierservice- http://becasse-weathering.blogspot.nl/

  • Nachricht senden

4

Samstag, 24. März 2018, 14:10

Hallo Holger und Frank,

Die 2 bei der A 59 kenne ich.da komme ich leider nicht nah dran.
Stahlhandel Heitmann ist unbekannt bei mir, aber sehr interessant! Danke für den Tipp!

Michiel
Premium-Patinierungen auf http://becasse-weathering.blogspot.com/

Beiträge: 315

Wohnort: Duisburg

Beruf: Technischer Angestellter

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 25. März 2018, 18:30

Hallo Michiel,

auf der Karte ist in der Kurve der Gerrikstraße eine weiße Straße zu sehen... wenn du da rauf gehst , dann bist du direkt am Rangierbahnhof. Wenn du dort Nett fragst dann kannst du direkt an die Lok ran..
»Frank M.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Screenshot_20180325-182337.png

  • »spUHr1« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 176

Wohnort: irgendwo da draußen

Beruf: Planung Straßen Wege Plätze - und ab und zu auch Gleise

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. März 2018, 21:28

Hallo,
in Hagen-Vorhalle agieren zwei 294er, wenn ich nicht irre.
gruß
UH

  • »becasse« ist ein verifizierter Benutzer
  • »becasse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 683

Wohnort: Utrechtse Heuvelrug, Niederlande

Beruf: Patinierservice- http://becasse-weathering.blogspot.nl/

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. März 2018, 21:31

Dank an Allen! Ein Fotopirsch ist so gut wie geplant!
Melde mich mit dem Resultat!


Michiel
Premium-Patinierungen auf http://becasse-weathering.blogspot.com/