Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 20. März 2018, 15:41

Der Hübner Geduldsfaden

Hallo Einser,

zu dem von Papa Hübner produzierten Zubehör für die mechanischen Stellwerke gehörte auch der "Draht" aus sehr flexiblen Nylon. Ich möchte damit die Telegraphenleitungen auf meiner Anlage nachbilden. Weiß jemand wie der Durchmesser des Nylonfadens war, oder gleich eine Bezugsquelle desselben?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Beste Grüße

Robert

2

Dienstag, 20. März 2018, 16:06

hallo Robert,

;siehabenpost;

3

Dienstag, 20. März 2018, 18:15

Faden für Telegrafenmasten/Leitungen

Hallo Robert,

nicht verzweifeln. Es gibt auch anderweitige Abhilfe.

Man nehme den dünnen Gummifaden, der für das Bündchen beim Pulloverstricken benötigt wird. Gibt es im gut sortierten Handarbeitsladen. Schwarzer Gummifaden.

Damit fädelt man dann die Telegrafenleitungen................................

Finde auf die Schnelle gerade das entsprechende Foto nicht, aber ich denke ich konnte dir dennoch helfen.


MfG Das modell-Auto-Studio
www.masro.de
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

4

Dienstag, 20. März 2018, 18:39

Hallo Robert,

Telefondrähte hängen von Mast zu mast durch, gespannte Drähte sehen doch nur lächerlich aus.
Hier gibts eine Idee dazu:
http://forum.spurnull-magazin.de/anlagen…leitungen-6077/

Gummifaden seh ich kritisch, hatte mal bei Spur N für die Oberleitung einen Gummifaden von Arnold gespannt. Nach einem Jahr schon begann der zu bröseln.

Gruß
Michael

  • »1-in-1« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 045

Wohnort: Essen / Hamburg

Beruf: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. März 2018, 19:39

Schau doch mal bei...

Hi Robert,

...Ebay vorbei, da werden gerade 200m des Spannseils angeboten. Soll zwar 30€ kosten, aber eventuell könnte auch Herr Münzberg (Ebayname Playscout) weiterhelfen. Da hatte ich schon so einiges bekommen.

Gruß Andreas

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 026

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 20. März 2018, 22:16

Telegrafenmasten

Hallo,

Hier gibts orginal Kupferlackdraht in verschiedenen Dicken zum kleinen Preis:
https://www.pollin.de/search?query=kupfe…I2fHxIwCLY2WNKI

Gruss Wolfgang

7

Mittwoch, 21. März 2018, 06:58

Durchhängende Drähte

Hallo,

danke für den Hinweis mit den durchhängenden Drähten. Ich habe auch schon überlegt wie ich dies am besten umsetzen kann. Bisher gabs nur Gitarrensaiten. :D

Viele Grüße
Viele Grüsse
Bibe
(Spur 1 Nebenbahner)

8

Mittwoch, 21. März 2018, 19:05

Ihr seid die kreativsten!

Hallo,

vielen Dank für die Ideen und Anregungen.

Grüße


Robert

9

Donnerstag, 22. März 2018, 16:02

Gummifaden für Telegrafenmaste

Hallo nochmals,

so jetzt habe ich den Thread wiedergefunden

http://www.s1gf.de/index.php?page=Thread&postID=24520

Telegrafenmasten auch. siehe anbei
Und das dazugehörige Fotos


P.S. die Masten stehen bei mir schon mehr als 10 Jahre und die Gummifäden auch, also nix bröckeln und reißen!


MfG masro

»Dampffreund« hat folgendes Bild angehängt:
  • Telemast.jpg
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]