Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 18. März 2018, 13:48

Hier was für E. S., und andere "Dome-Car" Freunde

guten Tag,

der Dome-Car von innen. Ein, wie ich meine, schönes Zeitdokument aus Anfang der 60er Jahre
(auch als Vorlage zum individuellen Gestalten des eigenen Aussichtswagens)

https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?017,8503149

Die weinroten Sitze dieser ursprünglichen Wagen, mit den acht (statt vier) senkrechten Fensterreihen, waren
ohne Streifen - im Gegensatz zum Museumswagen - mit Streifen)

mit freundlichen SPUR 1 Grüßen, dr. wolf

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Dr. Wolf« (18. März 2018, 15:42) aus folgendem Grund: Ergänzung


2

Sonntag, 18. März 2018, 21:04

Dome-car..

Hallo miteinander,

hab immer geglaubt, der fährt nur in Amerika ;-))

Grüße vom Peter
»derPeter« hat folgende Bilder angehängt:
  • FirstDomebro.jpg
  • carpageslide-splendor-6.jpg

3

Montag, 19. März 2018, 07:58

Ja, das waren noch Zeiten ...

Damals hat man noch Landschaft gesehen, man konnte bei gemütlichen 1xx km auch noch das ein oder andere Detail erkennen. Heute sieht man nur Tunnels und Betonwände, Schneisen für die Schnellbahntrassen ... und auf dem Nachbargleis eine andere "Weisswurst" (aka ICE).

Oh ja, früher war doch manches "besser" :D


Viele Grüße,

Kalle

4

Montag, 19. März 2018, 14:59

Der wahre Geniesser

Bild1; der wahre Geniesser raucht, schweigt und schaut in die Landschaft....
Ich bin selber auch nicht verkürzt, warum soll das bei den Modellen anders sein?

5

Dienstag, 20. März 2018, 10:08

Innenleben des "Buckels" ?

hallo,

in diesem Zusammenhang: Gibt es auch Fotos, die zeigen, wie es im Buckel-Speisewagen aussah ?
Meine speziell im Innern des sog. Buckels, also der Küche.

mfg, der Einsbahner

6

Dienstag, 20. März 2018, 14:09

Aussichtswagen "Dome-Car" von innen

Hallo Dr. Wolf,

vielen Dank für den Hinweis auf die schönen Bilder im DSO. Sie bestätigen mir, dass ich bei der Gestaltung meines Märklin-Spur1-Aussichtswagens
soviel nicht verkehrt gemacht habe, wie die Bilder im Anhang zeigen. Ich habe die Aussichtskuppel allerdings voll besetzt. Bin dabei von einem
Sonnentag an der klassischen Mittelrhein-Strecke von Köln nach Mainz ausgegangen, wo jeder gerne die schöne Aussicht genießen wollte.
»Erich Schmidt« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-IMG_0028.jpg
  • k-IMG_0029.jpg
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

Beiträge: 1 311

Wohnort: Jena

Beruf: Freiberuflicher Projektmanager

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 20. März 2018, 14:32

Hallo Erich,

inkl. Dir selbst und besserer Hälfte als Fahrgäste, wenn ich recht informiert bin :D
Beste Grüße Holger Danz
IG Spur 1 Mitteldeutschland

Zu meinem Avatar: Mein "Tigerkind" beim Kinderfest - im Hintergrund ihr Papi :-)

8

Dienstag, 20. März 2018, 21:16

Aussichtswagen "Dome-Car" von innen

Hallo Holger,

ja, so habe ich das für mich angedacht. Im Anhang zwei beschriftete Bilder dazu. Weiterhin noch zwei Fotos vom Inneren
des heutigen Aussichtswagens vom FEK (Freundeskreis Eisenbahn Köln), die ich Pfingsten 2009 bei einem Eisenbahnfest
der Brexbachtal-Bahn gemacht habe.
»Erich Schmidt« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-D2a-D1a-Markierte Fotos1670.jpg
  • k-D2b-D1b-Markierte Fotos1669.jpg
  • k-D1a-DSC00829-Z1 (10x15-&-20x30)-Dr-2.JPG
  • k-D1b-DSC00830-Z1 (10x15-&-20x30)-Dr+3.JPG
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

9

Dienstag, 20. März 2018, 21:48

...Super..., die Fotos im Beitrag zuvor...

...gefällt mir sehr gut... :thumbup: ....

....damals allerdings hatte der Herr im blauen Anzug noch Gürtelweite 95 cm.... :thumbsup: ...

...tja, so ändern sich die Zeiten..., bei der Bahn und bei den Reisenden.... ;) ...


...weiterhin gute Fahrt im, und mit dem Rheingold Aussichtswagen...
........., meint mit besten Grüßen, Tilldrick Einsenspiegel