Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 315

Wohnort: Jena

Beruf: Freiberuflicher Projektmanager

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 27. März 2018, 11:33



Wenn ich mir den Terminkalender so ansehe .

31.05.2018 - 03.06.2018 Spur1 Lauingen

23.06.2018 - 24.06.2018 Internat. Spur 1-Treffen Sinsheim

Ist das nicht etwas viel in einer Abfolge von 3 Wochen ?

Ich muss mich da jetzt für das eine oder andere entscheiden .

Grüße
Günter



Hallo Günter,

ich denke hier geht es um Äpfel und Birnen. Lauingen ist zwar zeitlich nicht sehr weit von Sinsheim entfernt, aber es handelt sich um grundverschiedene Veranstaltungen. In Sinsheim liegt der Focus ganz klar auf der Hersteller-/Händlerpräsentation, Anlagen dienen nur der Ausschmückung und haben eine beschränkte Größe. Außerdem sind in den vergangenen Jahren eigentlich immer wieder die gleichen zu sehen gewesen, Wiederholungen alle paar Jahre in Schleife. Mithin ist Sinsheim eigentlich tatsächlich eine Messe. Die Veranstaltung in Lauingen ist zum einen eine Publikumsveranstaltung am Wasserturm, bei der Modellbahn auch eine gewichtige Rolle spielt, aber nicht ausschließlich vorhanden ist, außerdem auch Echtdampf usw. und nicht nur Spur1. Darüber hinaus RC-Fahrzeuge, Flugmodell und Schiffsmodelle, also die gesamte Bandbreite des Modellbaus in größeren Maßstäben und in erster Linie zur Erbauung des Eintritt zahlenden Publikums und nicht vordergründig wegen des Verkaufs von Modellen und Zubehör - was natürlich auch vorkommt.

Dazu gibt es unser Modultreffen parallel, das ist wieder eine ganz andere Sache, denn so große Spur1-Anlagen sind eben nur bei den Modultreffen zu sehen. Die zeitliche Nähe zu Sinsheim ist der Tatsache geschuldet, dass für die Veranstaltung "Modellbau am Wasserturm" der Termin feststand und wir uns mit dem Modultreffen daran orientieren mussten. Außerdem gibt es für Modultreffen nicht viele Wochenenden mit einem korrespondierenden Feiertag und Himmelfahrt ist kein wirklich günstiger Termin - das nur am Rande. Es steht natürlich jedem frei, nur eine der Veranstaltungen zu besuchen, aber ich denke, es lohnt sich tatsächlich, bei beiden dabei zu sein.

Meine Antwort auf das angesprochene Thema der Messe Sinsheim hat mit dem der beiden Veranstaltungen in Lauingen/Sinsheim eigentlich nichts zu tun, denn ich hatte lediglich dargelegt, warum die Schließung des Messegeländes Sinsheim als Messestandort verständlich ist. Es ging nicht um zeitlich nahe stattfindende Parallelveranstaltungen sondern um rein wirtschaftliche Aspekte des Messewesens...
Beste Grüße Holger Danz
IG Spur 1 Mitteldeutschland

Zu meinem Avatar: Mein "Tigerkind" beim Kinderfest - im Hintergrund ihr Papi :-)

  • »gschmalenbach« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 711

Wohnort: Ilmtal / Thueringen

Beruf: Maschinenbauing. i. Ruhestand

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 27. März 2018, 15:56

Hallo Holger ,

alles ganz richtig . Steht und fällt alles mit dem Besucherandrang .

Gutes Gelingen , wir sehen uns dann.
Günter
Günter, Großhettstedt, Ilmtal

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher