Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »mpapenzin96« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Hamburg

Beruf: IT - Systemtechniker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Februar 2018, 12:05

Krupp Eisenbahn Kranwagen 65 t

Hallo zusammen,

ich möchte diesen Krupp Eisenbahn Kranwagen 65 t nach Bauen. Kennt jemand den oder weis wo man evtl. Unterlagen bekommt? :S

Gruß
Manuel
»mpapenzin96« hat folgende Bilder angehängt:
  • Krupp-1.jpg
  • Krupp-2.jpg

2

Sonntag, 11. Februar 2018, 13:13

Krupp <> Bucyrus-Erie

Hallo Manuel,

ich bin mir nicht Sicher ob hier der richtige Kran auf den Bildern zu sehen ist.

Der abgebildete ist doch ein Amerikanischer 250t Kran von Bucyrus-Erie. Steht ja auch groß auf dem Ausleger.
Literatur, Zeichnungen und Pläne dazu gibt es im Netz aus USA.
Ansonsten hilft eventuell auch eines der zahlreichen HO-Modelle dieser Krane.

In Spur 1 gibt es einen solchen Kran glaube ich bereits.


Beste Grüße,

Schwerlast und Strassenroller

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schwerlast und Strassenroller« (11. Februar 2018, 13:20) aus folgendem Grund: Ergänzung


  • »mpapenzin96« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Hamburg

Beruf: IT - Systemtechniker

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. Februar 2018, 13:50

Hallo Manuel,

ich bin mir nicht Sicher ob hier der richtige Kran auf den Bildern zu sehen ist.

Der abgebildete ist doch ein Amerikanischer 250t Kran von Bucyrus-Erie. Steht ja auch groß auf dem Ausleger.
Literatur, Zeichnungen und Pläne dazu gibt es im Netz aus USA.
Ansonsten hilft eventuell auch eines der zahlreichen HO-Modelle dieser Krane.

In Spur 1 gibt es einen solchen Kran glaube ich bereits.


Beste Grüße,

Schwerlast und Strassenroller
Ja, das habe ich auch gesehen, der Kran ist aber von Krupp gebaut worden.

4

Sonntag, 11. Februar 2018, 14:43

Hallo Manuel (Anrede gehört sich doch, oder?),

Das Krupp Amerikanische Krane mit Auslegern von Bucyrus-Erie gebaut haben soll ist mir unbekannt.
Woher stammt Ihre Information?

Was aber bleibt ist Ihre Frage nach einem 65t Kran und den Bildern eines 250T Kranes. Selbst wenn man US Tons berücksichtigt kann da was nicht stimmen.

Wenn es denn wirklich der Kran auf den Bildern sein soll so gilt mein Hinweis auf US Quellen und das www.
Da ist alles über diese Krane zu finden. Von Dampf über Diesel bis hin zu den Umbauten.

Beste Grüße (Auch das gehört sich so...),

Schwerlast und Strassenroller

  • »mpapenzin96« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Hamburg

Beruf: IT - Systemtechniker

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. Februar 2018, 16:58

- -
Hallo Manuel (Anrede gehört sich doch, oder?),

Das Krupp Amerikanische Krane mit Auslegern von Bucyrus-Erie gebaut haben soll ist mir unbekannt.
Woher stammt Ihre Information?

Was aber bleibt ist Ihre Frage nach einem 65t Kran und den Bildern eines 250T Kranes. Selbst wenn man US Tons berücksichtigt kann da was nicht stimmen.

Wenn es denn wirklich der Kran auf den Bildern sein soll so gilt mein Hinweis auf US Quellen und das www.
Da ist alles über diese Krane zu finden. Von Dampf über Diesel bis hin zu den Umbauten.

Beste Grüße (Auch das gehört sich so...),

Schwerlast und Strassenroller
Moin,

Sorry.

Was ist mit dem Kran von Roco?
Da sind Deutsche Beschriftungen drauf wie z.B. DB Netz Notfalltechnik, 30 80 979 0 000-2, Tragfähigkeit 65 t
Ich weiß da deutsche to angaben icht mit den US übereinstimmen.

Gab es denn überhaupt bei der DB

Gruß
Manuel

6

Sonntag, 11. Februar 2018, 17:15

Der Roco Kran...

Hallo Manuel,

ich habe mir schon gedacht das hier der Roco Kran beteiligt war...

Das Modell in allen DB Versionen ist reine Phantasie.

Den Kran selber gibt es aber wirklich in 1:1. Ist aber ein reines US-Produkt.
Allerdings wurden im Lauf des II WK und dannach auch einige Krane von den US-Truppen mitgebracht. Ein paar davon sind dann wohl auch bei der frühen Bundesbahn gelandet.
Dabei dürfte es sich aber eher um andere Typen gehandelt haben. Im Netz gibt es dazu sicher mehr.

Diesen US-Kran gibt es in Spur 1 von Fine Art models in der Dampfversion.



Beste Grüße,

Schwerlast und Strassenroller

7

Sonntag, 11. Februar 2018, 21:56

250-ton-crane

Hallo miteinander,

da sind ein paar Bildln dazu..

Wie vorher schon angeführt, hat mit Krupp nix zu tun.

Grüße vom Peter
»derPeter« hat folgende Bilder angehängt:
  • Kran Bucyrus-Erie 250t.gif
  • crane_00.jpg
  • crane_05.jpg
  • 250tocrane.jpg
»derPeter« hat folgende Datei angehängt:
  • Conrail-crane.bmp (319,25 kB - 68 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Juni 2018, 15:51)

Ähnliche Themen