Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 5. Februar 2018, 11:56

5935 Rampenstück?

hallo,

mir erscheint es paradox warum es kein rampenstück für die kurve 5935 gibt. für die 60° kurve gibt es solche grau teile mit geländer und auf für die geraden. weiss jemand warum?

  • »Schlepp_Tender« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 374

Wohnort: Made in Austria

Beruf: Dipl.MMC, Weichenbauer, PixelAkrobat

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. Februar 2018, 13:53

Ganz einfach

Die Rampenstücke waren ursprünglich im *Maxi-Programm*. Maxi hatte nur den 60 er Radius.

Es gibt aber 1 er Modelle die auch den 60 er bezwingen. BR 80, Köf2, der Adler, die Werksdiesellok, die alten V100, die alten 55 er, wenn Du am 3achs Tender die mittlere Achse ausbaust und die Tendertüren immer verschlossen hältst. Dann haut die sich in die Kurve wie der Hans Stuck bei einem Bergrennen...*GG*. Die vierfach gekuppelten Räder haben so großes Seitenspiel, die packen das. Sogar mit montierten Kolbenschutzrohren, die sehen in der Kurve aus wie mittelalterliche Gefechtslanzen, so weit schauen die ins Land hinein...*GG*.

Probier mal, wirst sehen da gibt es einige die ihre Grenze weit nach unten schrauben...*GG*. Ich glaub sogar die BR 91 kann sich auch durch diesen Radius quälen. L.G. Peter
Federzungen-Weichen mit Format!

3

Montag, 5. Februar 2018, 14:39

hahah (-:

ne ich bau da nix um ausserdem sollen ja zb. 58023 und Konsorte drüberfahren und die 55901. schade das es so was nicht gibt oder hat jemand ne Idee. hab mal was von 3D Drucker gedruckte Fertigungstücke gehört aber anscheinend hat keiner Interesse so was umzusetzen. bräuchte bestimmt so 40 stück denke ich

Ähnliche Themen