Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 1. Februar 2018, 12:07

Dhg 500

Hallo Einser,

weiß jemand, für was die zwei Löcher rechts im Umlauf bei der Märklin DHG 500 sind?

Grüße
TEE

  • »Dirk Neumann« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 449

Wohnort: Kreis Alzey-Worms

Beruf: IT´ler und nebenberuflicher Entwickler, Konstrukteur und Geschäftsführer.

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Februar 2018, 14:40

Hallo,

welche Löcher?
Bild?

Gruß
Dirk
Ich fahre Epoche 5+6.
Und das ist auch gut so.
Manchmal schweife ich zur Epoche 4 ab.

Mitglied der IG Spur 1 Module Rhein-Neckar

www.neumann-modellbahntechnik.eu

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 999

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. Februar 2018, 15:10

DHG

x

Beiträge: 1 093

Wohnort: Region Hannover

Beruf: schon lange nicht mehr, früher Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. Februar 2018, 16:48

Möglicherweise meint TEE die Bohrungen neben dem Tritt, die für Demontage und Reparatur benötigt werden.

Gruß, Udo
Meine Epochen sind die 4 und die 3, bei schönen Modellen greif' ich auch mal vorbei.
Meine Themen: Hochofenverkehr und Schmalspurbahn.

  • »Dirk Neumann« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 449

Wohnort: Kreis Alzey-Worms

Beruf: IT´ler und nebenberuflicher Entwickler, Konstrukteur und Geschäftsführer.

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. Februar 2018, 10:44

Hallo "TEE",

kannst Du nicht mal ein Bild einstellen von den Löchern und wo sie sein sollen?
Wäre hilfreich.

Gruß
Dirk
Ich fahre Epoche 5+6.
Und das ist auch gut so.
Manchmal schweife ich zur Epoche 4 ab.

Mitglied der IG Spur 1 Module Rhein-Neckar

www.neumann-modellbahntechnik.eu

6

Freitag, 2. Februar 2018, 12:38

Hallo Dirk,



hier das Bild.



Grüße

TEE
»TEE« hat folgendes Bild angehängt:
  • DHG 500.jpg

Beiträge: 1 093

Wohnort: Region Hannover

Beruf: schon lange nicht mehr, früher Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Nachricht senden

7

Freitag, 2. Februar 2018, 13:07

Moin,

diese beiden Löcher gehören da nicht hin.
Die sind nachträglich gebohrt worden.

Gruß, Udo
Meine Epochen sind die 4 und die 3, bei schönen Modellen greif' ich auch mal vorbei.
Meine Themen: Hochofenverkehr und Schmalspurbahn.

8

Freitag, 2. Februar 2018, 13:41

Meine Empfehlung:

Einfach einen Hemmschuh (gibt's bei Ebay von diversen Herstellern) drüberlegen und schon sind die Löcher verdeckt!

Allerdings frage ich mich die ganze Zeit, was wohl der Bohrende hier installieren wollte???

Viele Grüße,

Kalle

9

Freitag, 2. Februar 2018, 13:58

Löcher im Umlauf

Hallo zusammen,

diese Löcher sind definitiv nicht gebohrt.
Meine Lok hat die ebenso. Beim Blick von unten sieht man das die Formtechnisch angelegt wurden.
Der Zweck oder Sinn dahinter ist mir allerdings unbekannt.

Beste Grüße,

Schwerlast und Strassenroller

10

Freitag, 2. Februar 2018, 18:52

Schnell mal auf meiner Rangieranlage nachgesehen
Meine hat diese Löcher nicht
Ist ja spannend :-)
Gruß Heizer