Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 11:13

Packwagen in rot?

Hallo lieber E1nser,

ich habe mal eine Frage an die Experten:
;bahn;
Gab es in den roten Donnerbüchsen-Wendezügen mit V36 auch einen normalen Packwagen (in rot) oder nur den Steuerwagen mit Gepäckabteil?
Von Lilliput gab es zB ein Modell des (seltenen) PWI-29a in roter / rotbrauner Farbe (siehe hier)

Was wurde ansonsten in diesen Zügen zum Gepäcktransport eingesetzt? Alte G10? Oppeln?

Gruß
Matthias
http://mat-spur1.repage.de/
.


Wonach du sehnlich ausgeschaut - es wurde dir beschieden
Du triumphierst und jubelst laut: „Jetzt hab’ ich endlich Frieden!“
Ach, Freundchen, rede nicht so wild, bezähme deine Zunge!
Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, kriegt augenblicklich Junge

Wilhelm Busch

2

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 12:03

@ mat-spur1.

mit den roten Donnerbüchsen liefen rot lackierte Pwif-41 als Pack-/Steuerwagen

Schauen sie mal unter der " SPUR1 Werkstatt" unter Fahrzeugen

(Gibt es in H0 auch von Weinert)

mit freundlichen SPUR1 Grüßen, dr. wolf

(habe noch eine PN geschickt)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr. Wolf« (14. Dezember 2017, 12:10) aus folgendem Grund: PN-Hinweis


3

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 13:54

Danke für die rasche Antwort.

Den Pwif kenne ich. War das die einzige Option?
Heisst das sonst nicht im Umkehrschluss, dass die Züge mit dem als Steuerwagen umgebauten Personenwagen dann keinen Packwagen hatten?

Gruß
Matthias
http://mat-spur1.repage.de/
.


Wonach du sehnlich ausgeschaut - es wurde dir beschieden
Du triumphierst und jubelst laut: „Jetzt hab’ ich endlich Frieden!“
Ach, Freundchen, rede nicht so wild, bezähme deine Zunge!
Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, kriegt augenblicklich Junge

Wilhelm Busch

4

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 16:57



Den Pwif kenne ich. War das die einzige Option?
Heisst das sonst nicht im Umkehrschluss, dass die Züge mit dem als Steuerwagen umgebauten Personenwagen dann keinen Packwagen hatten?


Hallo Matthias,

es kamen ja durchaus auch rote Donnerbüchsen für "Reisende mit Traglasten" zum Einsatz, einen echten Packwagen sehe ich nicht in dem Steuerwagen, wie ihn Hübner gebaut hat.

Die heutigen "Donnerbüchsen" a la ET420 u.ä. haben ja auch keinen Packwagen, der letztlich den Zug durchs Be- und Entladen nur ausbremst. Und der Zugang war zur Donnerbüchse alles andere als großzügig. Man hat/te ja in der Regel keinen Kühlschrank bzw. nur Handgepäck dabei :D
Beste Grüße

Arek

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Arek« (14. Dezember 2017, 19:50)