Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 13. Juni 2017, 19:58

Busse in 1: 32, welche gab/gibt es denn ?

guten Tag,

Zunächst fallen mir ein

- Die diversen Varianten von Mo-Miniatur des MB 321

- Der Setra von Schuco

- Der Ites Karosa (vereinfachtes Modell)

- Der O 303 von Gegu (vereinfachtes Modell)

- Dazu noch bedingt für den Hintergrund der MB O 3500 in 1:40 von NZG

- dito ggflls. der O 303 RHS Conrad , ebenfalls in 1:40

Weiß jemand weitere ?

mit freundlichen Spur 1 Grüßen, dr. wolf

Beiträge: 127

Wohnort: Mannheim

Beruf: was mit IT

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Juni 2017, 22:17

Diverse japanische (Rechtslenker) Busse von Fujimi und Microace.

den 1910 B Type von Airfix

den Mercedes Bus 10000 von Wespe Models (1:35)

Einen Greyhound als Kleinserienmodell


Gruß
Achim

3

Dienstag, 13. Juni 2017, 22:21

Busse

Hallo,

hier mal frei aus dem Gedächtniss:

In 1:35:

Opel Blitz Bus
Magirus Bus

Beide aus dem Miltärmodellbau.

Dann gibt es noch Resinbausätze 1:32/1:35:

O 10000
London-Doppelstock
diverse Englische, Französiche und Holländische Typen aus Kleinstserien.

Von Airfix noch den Doppelstockbus (gab es auch als Eindecker)

An modernen Vorbildern gibt es diverse Hino Busse und andere Fernost-Typen als Fertgmodelle.
Dann gibt es noch Fernost-Bausätze eines amerikanisch ausehenden kleinen Busses.
(Es gibt auch diverse moderne LKW als Bausätze in Fernost).

Einfach mal in der Bucht ein wenig suchen.

Der Opel Rote Kreuz-Opel von "Forces of valor" ist als Behelfsbus brauchbar.


Freundliche Grüße,

Schwerlast und Starssenroller

4

Dienstag, 13. Juni 2017, 22:53

Hallo zusammen!

Ein paar dem Stand der Technik entsprechende Epoche IV Busse wären herrlich. Es heißt ja immer, die Epoche III sei vorherrschend, ich glaube eher, die Epochler IV/V haben zu wenig Zeit, sich hier zu äußern! ;-)

Viele Grüße, Bodenburg

5

Dienstag, 13. Juni 2017, 23:14

Moderne Busse

Hallo,

hier mal ein paar Ebay Auktionen zu modernen Bussen:

162435755556

391719279103

332142795221

322535807500

162174127239

162273156561

141459648654

222537560396

131219044890

Das mal als kleine Auswahl aus der Bucht...

Grüße,

Schwerlast und Strassenroller

6

Dienstag, 13. Juni 2017, 23:22

Hallo,

schöne Auswahl für China, USA und Schweden, da waren ja auch ein oder zwei echte Plastikbomber und verschiedene Rechtslenker dabei. Ich dachte eher an eine Bundesbahnanlage in Epoche IV und dem Stand der Technik entsprechend (also z. B. wie MB LP 608 von MoMiniatur).

Viele Grüße, Bodenburg

7

Mittwoch, 14. Juni 2017, 16:26

Hallo zusammen,

und nicht zu vergessen, der aktuelle Schi-Stra-Bus von MO-Miniatur.

Walter
Fan von Epoche II, dem Höhepunkt der Dampflokzeit

8

Mittwoch, 14. Juni 2017, 19:37

Vielen Dank

für die überraschend vielen Hinweise !

Danke auch an Walter Geigle. Wie konnte ich den SchiStraBus, besonders in seiner Strassenversion,

im Eingangs-Beitrag vergessen. Passt er doch genau in mein "Zeitfenster" - unverzeihlich.

mit freundlichen SPUR 1 Grüßen, dr. wolf