Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 9. April 2008, 19:51

Der gesteigerte Wagen

hallo an alle im allwissenden forum,

habe kürzlich bei, ihr wisst schon wo, einen 4 achser messingwagen gesteigert , vielleicht erinnert sich der ene oder andere, es ist der mit dem rot-weißen märklin prellbock teil als pufferträger.
leider hat sich meine digitalkamera verabschiedet,daher geht nix mit nem bild. es ist aber ein alter 4 achs preuße, relativ große fenster, mit oberlichtern wie die märklin 3 achs abteilwagen.

so nun meine fragen:

wo bekomme ich die grüne DB farbe für den wagen her? ;(müßte ja eine RAL ton sein.
wo gibts die passende komplette beschriftung und wer weiß welche beschriftung so einigermassen authentisch ist. ?(

ich möchte den wagen entweder noch in meinem hecht zug mitlaufen lassen; so noch anfang der 60er ist ja noch alles angehängt worden, was rollen konnte.

oder alternatv als bauwagenzugwagen..

vielen dank für eure hilfe.

robert

  • »Peter Fiedler« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 573

Wohnort: Land Brandenburg

Beruf: erlernt:E-Lokf?hrer

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. April 2008, 20:03

RE: Der gesteigerte Wagen

hallo robert,

wenn du die entsprechende nummer des reichsauschuß für lieferbedingungen hast,mischt dir jedes autohaus mit eigener lackiererei den farbton an.
das ist dann hochwertiger lack,den härter gibts meist extra dazu.

meine beschriftungen habe ich hier anfertigen lassen,ca.13 euro pro wagen.

www.Hartmann-Original.de


gruß peter





http://www.modellbauhandel-fiedler.de
Modellbau Messingprofile und

Zubehör für Spur 1

Ich fahre Epoche II

3

Donnerstag, 10. April 2008, 00:28

RE: Der gesteigerte Wagen

Hallo Robert,

zum Thema Fragen wende ich mich immer an Guido Schrock (Firma Antal). Er vertreibt MIPA-Farben, weiß ne Menge über Farben, kann sie mischen und vor allen Dingen: seine Sprühdosen haben extrem feine Düsen, sodaß sogar ich ohne Nasen lackieren kann.

Viel Erfolg!

Gruß aus MS!

Lothar