Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Lokführer-Lukas« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Lokführer-Lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Bamberg

Beruf: Modelle für Modellbahnen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. Juni 2017, 10:15

Neue "Königs-Bühnen" in Sinsheim

Sehr geehrte Modellbahnfreunde

vielen Dank für die zahlreichen Glückwünsche zu unseren neuen „Königs-Bühnen“. Ich habe das zum Anlass genommen unser Angebot für Sie zu erweitern.

* Neue ist die 23m „Königs-Bühne“!
Da die 26m Drehbühne so guten Erfolg hat habe ich ergänzend eine 23m (71,6cm) „!Königs-Bühne“ konstruiert. Dieses 23m Modell ist jetzt fertig und wird in Sinsheim vorgestellt.

* Neue Versionen der „Königs-Bühnen “:


Die „Pur“ Version für 970.-
ist zum Selbst-Ausbauen gedacht. Es besteht aus dem Rahmen und der Deckplatte mit den Unterzügen. Zum Fertigstellen liegen als Bausatz bei: 2 Achsträger mit Achslagern, Kugellagern, CNC Drehachse, Kleinteile. Nicht enthalten sind das Geländer, die Winkelstreben unter der Bühne, die Abdeckung und das Bedienerhaus. Diese können selbst nach eigenem Geschmack gefertigt werden bzw zugekauft. Die Räder sind aus Kunststoff.

Die „Gold“ Version für 1970.-
ist mit fertig angelötetem Geländer, allen Unterzügen und Winkelstreben in Messing ausgestattet. Zum optischen komplettieren des Modells liegen als Bausätze bei:
2 Achsträger mit Achslagern, Kugellager, CNC Drehachse, 2 Verriegelungen in Messing, 2 Schubstangen dazu, 1 Messing-Servohalter, 1 Satz Laufstege oben links und rechts, 1 Bausatz vom Bedienerhaus 2, 2 Paar Signalhalter, 4 Kugellager, 2 Anlenkungen, 2 Signale mit Masten sowie die neuen Laufräder in Metall, Achsträger und Kleinteile.

* Die "Königs-Bühnen" als komplette Austausch-Bühnen (fertig genbaut, lackiert, mit Elektronik, Servos, Verkleidungen...) werden ca um die 4000.- liegen. Lieferbar ab ca Herbst.
* Die Preise sind für für die 23m (71,6cm) und 26m (81cm) gleich.
* Beide Bühnen können zusätzlich (Option) mit seitlichen Abdeckungen "geschweisst" oder mit "Nieten" versehen werden.

Königs-Bühnen Sonderanfertigung
Ich habe die Technik und kann inzwischen diese Messing-Bühnen auch als Einzelanfertigung anbieten. Sollten Sie eine bestimmtes Vorbild nachbilden wollen wenden Sie sich an mich. Der Grundpreis liegt bei 970.- + 58.- / Konstruktionsstunde für Änderungen.

Austausch-Bühnen
Es gibt viele Modellbahn Kollegen die noch ältere Drehbühnen in ihren Anlagen haben. Diese waren zum Zeitpunkt des Kaufs sicherlich Stand der Technik. Inzwischen gibt es aber oft den Wunsch, diese alten durch meine neuen Bühnen zu ersetzen. Dieser Wunsch wird in Zukunft erfüllt: Dabei wird die alte Drehbühne von Ihnen entnommen und durch eine neue von mir ersetzt.
Der Vorteil dabei ist, das Sie zu einer aktuellen, schönen neuen Bühne kommen ohne Ihre Grube herausreissen müssen.

Zum Austausch wird die bestehende Grube von Ihnen vermessen, die Maße in ein von mir geliefertes Blatt eingetragen. Danach fertigen wir Ihnen hier eine neue „Königs-Bühne“ an, die passgenau in Ihre Grube eingesetzt wird. Die Anschlüsse und Elektrik machen Sie bzw eine beauftragte Tochter-Firma. Für ein individuelles Angebot fragen Sie mich gerne jederzeit an.

Wir haben übrigens in Sinsheim bereits fertige „Königs-Bühnen dabei, die Sie direkt mitnehmen können. - Bitte vorbestellen.
Dazu mindestens 6 Drehscheiben von denen einige noch nicht verkauft sind.


Mein Team und ich
freuen uns auf Ihren Besuch!


Helmut Schürr
www.lokfuehrer-lukas.de
»Lokführer-Lukas« hat folgende Bilder angehängt:
  • Konigs-Buhne80.jpeg
  • Konigs-Buhne802.jpeg
  • Konigs-Buhne803.jpeg
  • Konigs-Buhne804.jpeg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lokführer-Lukas« (4. Juni 2017, 11:37)