Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 18. Mai 2017, 19:51

Bhf Stemmen, 1:1 und 1:32,

Hallo Forum,

möchte euch heute einmal mein Erstlingswerk in Sachen Gebäude-Modellbau in 1:32 vorstellen. Es handelt sich um den Bhf Stemmen
an der früher einmal durchgehenden Verbindung Verden/Aller - Walsrode der Verden-Walsroder-Eisenbahn (VWE). Heute ist Stemmen
der End-Bhf der Museumsstrecke der Verdener-Eisenbahn-Freunde (VEF).

Gruß Lothar.
»Lo-Rei« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1195 (1024x768).jpg
  • IMG_1197 (800x600) (800x600).jpg
  • IMG_1204 (1024x768).jpg
  • IMG_1643 (1024x768).jpg
  • IMG_1645 (1024x768).jpg
  • IMG_1646 (1024x768).jpg
  • IMG_1647 (1024x768).jpg
  • IMG_1651 (1024x768).jpg
  • IMG_1652 (1024x768) (2).jpg
  • IMG_1653 (1024x768).jpg

2

Donnerstag, 18. Mai 2017, 20:13

hallo Lothar,

sehr schöne Idee und gut gemacht.
Gehe mal davon aus, daß Fotos 2 und 3 das Original zeigen, dann empfehle ich, die "Brünierung" der Modellbahngleise
deutlich dunkler zu gestalten. Diese fast rehbraune "Brünierung" ist in meinen Augen zu hell.
--viele Grüße, Dieter--

3

Montag, 9. Juli 2018, 19:24

neues aus Stemmen

Hallo Forum,
beim letzten Fahrtag des VEF habe ich den Bhf Stemmen einmal mitgenommen um ihn unseren Fahrgästen zu zeigen.
Die Gelegenheit wurde dann genutzt um neue Bilder vom Modell vor dem Orginal herzustellen.

gruß Lothar.
PS: ich hoffe das hochladen der Bilder klappt.
»Lo-Rei« hat folgende Bilder angehängt:
  • 017.JPG
  • 018.JPG
  • 024.JPG
  • 025.JPG
  • 027.JPG
  • 029.JPG
  • 030.JPG
  • 034.JPG
  • 035.JPG
  • 039.JPG
  • 040.JPG
  • 041.JPG

4

Dienstag, 10. Juli 2018, 09:11

Hallo Lothar,
tolle Idee mit der Gegenüberstellung und schöne Fotos...
Gruß aus Borken
Ralph Müller

5

Dienstag, 10. Juli 2018, 13:09

Hallo Lothar,

ich bin ja ein bisschen dumm. Würdest du mir bitte, dein von mir angehängtes Bild erklären?

Darauf sehe ich ein kleines (1:32) Bahnhofsmodell. Auf der Bank sitzen Figuren 1:32. Dann sehe ich einen Trecker mit Fahrerfigur (nicht echt). Dann sehe ich den Bahnhof Memmen, äh Stemmen zum 2. Mal. Aber der ist doch nicht 32 Mal größer?

Also ich blicke da nicht mehr durch.

Aber erstklassig gemachtes Modell.

Beste Grüße

Wolli
»Bahnwolli1461« hat folgendes Bild angehängt:
  • Stemmen.JPG

6

Dienstag, 10. Juli 2018, 13:59

Hallo Wolli,

im Startbeitrag die ersten drei Bilder sind vom Original, alle anderen Bilder von der 1:32-Nachbildung.
Durch das Gebäude bin ich auch schon zweimal durchgelaufen, könnte um 2004 und 2007 gewesen sein ... :thumbup:
Schöne Grüße vom Oliver.

Beiträge: 25

Wohnort: Hamburg

Beruf: Rettungsassistent

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 10. Juli 2018, 14:11

Hallo Lothar
gefällt mir gut. weiter so
gruß roman

8

Dienstag, 10. Juli 2018, 16:51

Hallo Oliver,
dann wird es aber Zeit, das Du uns mal wieder besuchst. ;)
Gruß Lothar.

9

Dienstag, 10. Juli 2018, 19:23

Hallo Wolli,
das Modell steht vor dem Originalgebäude, darum ist der Bhf zweimal zu sehen.
Im Anhang sind noch vier Bilder, da kannst Du das drauf erkennen.
Gruß Lothar.
»Lo-Rei« hat folgende Bilder angehängt:
  • 101_0063.JPG
  • 101_0065.JPG
  • 101_0070.JPG
  • 101_0058.JPG

10

Dienstag, 10. Juli 2018, 19:50

Toll gemachtes Diorama!

Vielen Dank für's Zeigen.
Und der Traktor ist ein echter...
... Klassiker!!!

Der siebensechzehner Vario von Siku.
War (glaube ich) der erste Siku-Traktor mit Achsschenkellenkung!!!
Mit ihm änderte sich einfach alles!


Bewundernswert, dass er neben der heutigen Flut von High-End-Diecast-Traktor-Modellen immer noch auf Deinem Diorama "Modell stehen" darf.

Freut mich wirklich sehr.

Mit besten Grüßen vom basti

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »210 001-4« (10. Juli 2018, 20:01)


11

Dienstag, 10. Juli 2018, 20:55

Die Gelegenheit wurde dann genutzt um neue Bilder vom Modell vor dem Orginal herzustellen.


Hallo Lothar,

dieser Satz von dir hatte mich irritiert. Ich wusste ja nicht, dass der Bahnhof Stemmen 2 Gebäude sind.
So dachte ich, ein Gebäude wäre immer das Original und das 2. Gebäude wäre das Modell. Sorry.

Liebe Grüße

Wolli

Ähnliche Themen