Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 12. Mai 2017, 19:09

Grün, grün, grüner

Einige bilder begrünung eine Spur 1 module..schnelle iPhone bilder...leider.
















2

Freitag, 12. Mai 2017, 20:15

Top.
Solche Landschafts- Szenen machen die Großen Spuren richtig interessant.
Bitte mehr davon.

  • »Manufaktur-FT« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 84

Wohnort: Lippstadt

Beruf: Software-Ingenieur

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. Mai 2017, 20:39

Sieht spitze aus.
In Spur 1 ist das Nachbilden des Bewuchses schon sehr anspruchsvoll und gute Ergebnisse sind eine Herausforderung. Insbesondere strauchiges Grünzeug in verschiedenen Wuchsformen und Farben steht rechts und links der Gleise - und das ist hier gut getroffen.
Was ich vermisse, sind Brennesseln in 1:32 ( müssen aber nicht nesseln wie das Original) :D
MANUFAKTUR FT Modellkartons und mehr ...
Franz Thiele
(www.ManufakturFT.de )

4

Freitag, 12. Mai 2017, 20:55

@ Franz: Brennessel
Schöne Grüße vom Oliver.

5

Freitag, 12. Mai 2017, 21:16

Toll gemacht! Die Pfütze auf dem letzten Bild gefällt mir am besten.

6

Freitag, 12. Mai 2017, 21:29

guten Tag,

und neben den Brennesseln gibt es auch noch diverses Getier für das Grün:

z.B. Frösche, Kröten, Blindschleichen, Schmetterlinge, Mäuse, Igel...

Enthalten im Set von Busch, Nr. 1153. Steht zwar H0 drauf, dafür aber mindestens 3 x zu groß -

insofern sehr gut passend. Erhältlich z.B. bei ASOA.

mit freundlichen SPUR 1 Grüßen, dr. wolf

(müssen aber selbst bemalt werden, da die Spritzlinge einheitlich grau)

  • »Breezer« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 110

Wohnort: Unterfranken

Beruf: Fahrräder

  • Nachricht senden

7

Freitag, 12. Mai 2017, 23:51

Hey Martin,

wie immer schön gemacht... :thumbsup: bis bald mal wieder...
Viele Grüße

Alexander Lösch



"Deistelbacher Industriebahn" 1:32
auf folgenden Ausstellungen zu sehen
- 01TREFF Maarn, Holland 10 & 11 Februar 2018
- Model Train Luxembourg 3 & 4 März 2018
"Kosmos Dosen" 1:32 Kleinanlage (mittlerweile in neuen Händen)

Frankenmodell

FREMO:32

8

Sonntag, 14. Mai 2017, 13:03

Hallo Martin,
sieht wirklich toll aus, da auf meinen Modulen auch demnächst der Gärtner kommt kurze Frage,
welches Begrasungsgerät benutzt Du ?
Gruß Lothar.

9

Montag, 15. Mai 2017, 12:56

Danke fur die nette kommentare !!
Brenessel vielleicht, versuche da schon etwas. Fur tiere usw soll den kunde sich entscheiden.
Verwende den Maag profigerat neben die 2 RTS greenkeepers. Fur kleine module wie diese verwende ich die RTS am meisten. Die 35kV fur die kurzere und fur 12mm fasern den 55kV.

10

Samstag, 20. Mai 2017, 17:58

Einige schnelle bilder mit dem handy, patinierung gleis und weiteres..














11

Samstag, 20. Mai 2017, 20:09

1A! Vielleicht ein kleines Video-Tutorial ? :rolleyes:
Gruß, Jörn.
^
"Railway Modeling is a social hobby" (Fremo)

12

Sonntag, 21. Mai 2017, 20:27

Vielleicht Jorn, wenn da etwas mehr zeit im woche gibt.

Habe einige fehlstellen uberarbeitet, die hatten damals eine reparatur gehabt die nicht nach meine wunsch ist.







Ein dreckige schlam rein..







und trocken mit etwas farbe mit den airbrush..







Gefallt mir besser..
Weiter mit den begrunnung, malerei usw..















Mitwoch fertig..

13

Mittwoch, 24. Mai 2017, 10:45

Moin, übrigens sind von HEKI die neuen Bäume für die Spur1 die auf der Spielwarenmesse vorgestellt wurden ausgeliefert worden. Ich muss sagen, um diesen Preis (55,- Euro und 45,- Euro) sind diese Bäume vom P/L Verhältnis unübertroffen.
Ich habe mich jedenfalls eingedeckt.

Gruss Uwe

  • »speedyxp« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 561

Wohnort: Im Taunus

Beruf: in der Verwaltung und Organisation

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 24. Mai 2017, 13:49

Hallo,

super tolle Landschaftsgestaltung! :thumbsup:

Welche Farbe wurde für die Alterung der Schienen genommen, bzw. welches Material für die Erde?

Und ist der Durchfluss Eigenbau ?

Komme auch bald an die Stelle, der Begrünung / Ausgestaltung der Paradestrecke. Daher auch mein Interesse.

Danke für eine Antwort.

Viele Grüße

Marc
Modelbahner, Sammler und Bastler Spur1 und Z

Mein Avatar hätte ich gerne!

Gab es mal von Bockholt in 2010.

15

Dienstag, 30. Mai 2017, 17:33

Danke Marc ! Fur die schienen verschiedene farben. Die sind nicht durch mich gelegt. Erste alterung glaube mit rotbraune primer, schwarz und chocoladenbraun. Habe die uberarbeitet mit den tracks primer von Ammo by Mig danach einige rostfarbige pigmente und ein enamel trackwash von Ammo by Mig. Schwellen mit verschieden farben aus den AK interactive holz (wood) satze..Und den wood wash als letzte. Den durchfluss ist eigenbau, bischen holz, pvc rohr und farbe. Fur die erde , tsja erde und sand. Aber die haben unterschiedlige schichten mit den airbrush gehabt bis ich zufrieden ware uber die farbe.

Uwe, vielleicht gutes P/L aber noch immer zu niedrich sind die baume von Heki. Da geht in meine augen nicht uber selber machen..

16

Montag, 5. Juni 2017, 12:14

Einige neue bilder, bin glaube ich fertig mit diese module..










17

Montag, 5. Juni 2017, 19:36

Hallo Martin,
sehr schön. Kleine, vielleicht komische Frage dazu: Wenn Du eine Wiese mit zwei Grasfaserlängen gestaltest, klebst Du dann erst die langen Fasern und danach die Kurzen oder machst Du es anders herum?
Viele Grüße, Jörn
^
"Railway Modeling is a social hobby" (Fremo)

18

Montag, 5. Juni 2017, 19:49

Verwende mehrere langen, von 2 bis 12mm und fange immer mit die kurze 2mm an, ein schicht 2, ein 2ter schicht 2 und dan langer. Arbeite immer mit kleine tropfen statt grose flachen kleber..

19

Donnerstag, 8. Juni 2017, 17:18

Hallo Martin,

richtig toll!

Kannst du mir sagen welche Abmessungen dein Modul in Beitrag 16, Zweites von Oben, hat und wieviel es ungefähr kostet?

Tausend Dank.

Beste Grüße,
Steffen
Mein Avatar heißt Lilli und liebt das Toben über alles.
Daher auch Zutrittsverbot für den Mobakeller ;-)

20

Freitag, 9. Juni 2017, 12:37

Steffen, das modul messt 120x60cm...

Ähnliche Themen