Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 24. April 2017, 10:30

Umbauprojekt Flachwagen/Rungenwagen

Hallo Forum,

vor einigen Jahren wurde einst ein Umbaubericht zum Umbau der Märklin Rungenwagen / Flachwagen in maßstäßlicher Länge veröffentlicht.

Kann jemand helfen oder tips geben. Diesen Bericht suche ich gerade.

Danke für Infos

mfG masro
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

Beiträge: 94

Wohnort: Norderstedt

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. April 2017, 11:29

Moin!
Meines Wissens nach gab es mal einen Umbauvorschlag vom Spur 1 Moselteam. Leider ist die Seite wohl nicht mehr verfügbar.

Viele Grüße aus dem Norden,
Fred
Ich will Stangenpuffer und Speichenräder!
Spur 1 Epoche 1 KPEV, MFFE, MFWE, LBE

3

Montag, 24. April 2017, 12:21

Im Märklin Magazin 5 / 1996 gab es einen ausführlichen Umbaubericht
"Rungenwagen Typ Kbs 443 auf Länge gebracht".


Gruß
TEE

4

Montag, 24. April 2017, 23:14

Hallo,

auf der Homepage "Spur1-freunde-nord.de" gibt es einen solchen Umbaubericht, der nach Anregung von dem, aus dem alten Märklin-Magazin, entstanden ist. Der ursprüngliche war wohl von Axel Henkenjohann.

Grüße
Christian

  • »kluebbe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 418

Wohnort: Hamburg

Beruf: Berufsschullehrer

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. April 2017, 00:43

der Link zum Umbaubericht von Mathias

Klaus Lübbe
Berufsschullehrer und Modellbahner in 1zu32 und 1zu160

6

Dienstag, 25. April 2017, 15:06

Umbauprojekt Flachwagen/Rungenwagen

Danke Euch für die bisherigen tips!

Es gab seinerzeit auch noch einen Bericht von Dieter Jantschek- in einem der ersten Spur1 oder Uno-Hefte- usw.

Vielleicht hat den Jemand hier aus dem Forum.

Vielleicht klappt es.

Danke im voraus!
MfG masro
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

Beiträge: 129

Wohnort: Baden bei Wien

Beruf: Werkmeister

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 25. April 2017, 15:08

Weist du vielleicht in welchem Heft das war?

Beiträge: 129

Wohnort: Baden bei Wien

Beruf: Werkmeister

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 25. April 2017, 21:42

In meinen UNO Hefte habe ich nichts gefunden, sorry.

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 830

Wohnort: Duisburg

Beruf: Energieanlagenelektroniker

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 26. April 2017, 09:40

umbau

Hallo

habe aus dem märklinmagazin den umbau

werde ihn heute abend mal reinsetzen

gruss heinz

10

Mittwoch, 26. April 2017, 11:29

Umabuprojekt Flachwagen

Hallo und Uiiiiiiii!

@Heinz : Das ist sehr nett ! Danke dir schon jetzt im Voraus!

@Mani Höfer: herzlichsten Dank für die direkte mail mit Umbau-Anlagen!

So macht die Zusammenarbeit an einem "gemeinsamen Projekt" sehr viel Spaß!

Wenn ich meinen Bauzug fertig habe, werde ich berichten!

Video: https://www.youtube.com/watch?v=CmVUFzl0zWc

Schaut gern auch mal auf die anderen Videos auf meinem Kanal



LG www.masro.de
Das Modell - Auto - Studio

[url='http://www.masro.de/']www.masro.de[/url]

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 830

Wohnort: Duisburg

Beruf: Energieanlagenelektroniker

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 26. April 2017, 11:53

Umbau Rungenwagen

Hallo

hier die umbauanleitung die ich gefunden habe

aus märklin magazin 5/96

habe die bilder auch noch größer wenn gewünscht

mail an info@igruhr.de

gruss heinz
»Heinz« hat folgende Bilder angehängt:
  • rungenw_umbau_ah1_605.jpg
  • rungenw_umbau_ah2_605.jpg
  • rungenw_umbau_ah3_605.jpg
  • rungenw_umbau_ah4_605.jpg
  • rungenw_umbau4_450.jpg
  • rungenw_umbau5_400.jpg
  • rungenw_umbau6_600.jpg
  • rungenw_umbau7_450.jpg
  • rungenw_umbau8_450.jpg
  • rungenw_umbau9_400.jpg

12

Freitag, 28. April 2017, 13:12

hier ein weiteres Umbau Beispiel.
Die Bastelei liegt schon ein paar Jahre zurück, war aber recht einfach durchzuführen.
»Michael_G« hat folgendes Bild angehängt:
  • wagen.jpg

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 899

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

13

Freitag, 28. April 2017, 22:08

Kbs in richtiger Länge

Hallo,


Auch ich habe noch ein Projekt(eine meiner offenen Baustellen)mit einem aus Märklinteilen gebauten Kbs am laufen.

Den fertigen,exakt gesägten und verspachtelten(so wenig,dass der Wagenkasten nur etwas patiniert werden muss) habe ich von meinem SSpur1 Kamerad Michiel bekommen.
Es ist nach dem Umbauvorschlag,welcher Heinz eingestellt hat,gesägt(oder gelasert?) und wieder zusammen gebaut.
Ich wollte eigentlich ein Metallfahrwerk darunter machen,damit der Wagen etwas schwerer wird und besser im Zugverband läuft.
Angedacht war ein Fahrwek vom Wilgro-Nachlass.Bin jetzt aber zu Hegob gewechselt,da dort die Achslagerführung beser gelöst ist.


Hier mal zwei Bilder:




Gruss Wolfgang