Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Dihoba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Wohnort: Duisburg

Beruf: Versicherungsfachmann

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. April 2017, 15:53

Ladegut mit Salztechnik gealtert

Hallo zusammen,
ich habe vor einigen Monaten einen mehr schlecht als recht gealterteten Flachwagen erstanden und wollte ihn mit Ladegut versehen. Es sollte etwas besonderes sein. Beim Stöbern stieß ich dann auf ein Plastikmodell der V36 von Trompeter in 1:35. Die Maßabweichungen sind so minimal, dass sich diese Lok perfekt als Ladegut eignete. Ich entschied mich das Modell mit der so genannten "Salztechnik" zu altern. Es kamen aber auch andere Alterungsmethoden zus. zum Einsatz. An der Lok werde ich nur noch die Laufflächen der Räder nacharbeiten. Dann widme ich mich dem Anhänger.
Ich hoffe, es gefällt.
Gruß
Dieter