Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Ulrich Geiger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Ulrich Geiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 076

Wohnort: ein Schwabe in Mittelhessen

Beruf: Dipl. Verw-Betriebswirt, Pensionär

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. April 2017, 08:34

April- Spur 1- Stammtisch Nordhessen in der Brauerei-Gaststätte Knallhütte Baunatal, am Mittwoch, 05.04.2017, ab ca. 19.00 Uhr

Hallo zusammen,
wegen der IMB Dortmund findet abweichend von unserem üblichen Turnus der April-Stammtisch bereits am Mittwoch, den 05.04.17 statt. Der große Saal im 1. Stock ist wieder für uns reserviert.
Es dürfen gerne Lieblingsfahrzeuge und/oder frisch erhaltene "Neuheiten" oder Bastelarbeiten mitgebracht werden, so dass sie sich auf dem "fahrbaren Laufsteg" vor "fachkundigen Spur 1ern" entsprechend präsentieren können.
Einige unseres „harten Kerns“, die sonst immer den Tisch- und Gleisaufbau organisieren, werden per Fahrgemeinschaft bereits morgens nach Dortmund zur IMB fahren und je nach Verkehrslage ggf. erst zeitlich knapp wieder zum Stammtisch
eintreffen. Es wäre daher hilfreich, wenn sich dennoch wer um den Tisch- und Gleisaufbau kümmern würde. Die Ecos wird an diesem Tag nicht zur Verfügung stehen, eine IB II bzw. eine SC 7 wird jedoch aus Dortmund mitgebracht.
Die Küche der Knallhütte und das Service-Personal erwarten uns wie immer sehr gerne.
Für neue Gäste: Die Knallhütte in Baunatal hat auf der A 49 eine eigene beschriftete Autobahnausfahrt „Baunatal Nord / Knallhütte“, ist also leicht zu finden. Eine Anmeldung oder Mitgliedsschaft ist nicht erforderlich.
Bis dahin, schöne Grüße
Ulrich Geiger
Ein Schwabe in Mittelhessen
- Wir können alles außer Hochdeutsch -
Anrede: Ich möchte nicht automatisch geduzt werden, sondern nur von persönlich Bekannten. Ich antworte nicht auf Beiträge ohne Klar-Namen und möchte von diesen auch keine Antworten!
(Avatar: mein Himalya-Khumbu-Trekk zum Yeti und noch rd. 5 Tages-Etappen zum Mt. Everest Base Camp, der Kleine Nepali an meiner Seite ist Sherpa-Guide Kumar, im Hintergrund v. l.n. r. Mt. Everest, Lotus, Lotus Shar)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ulrich Geiger« (3. April 2017, 18:47)


Beiträge: 33

Wohnort: Schwalmederkreis

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. April 2017, 18:39

Hallo Zusammen,

ich werde den Aufbau schon mal in die Hand nehmen und hoffentlich rechtzeitig fertig sein wenn ihr kommt. :D
Vielleicht findet ja der ein oder andere auch etwas früher den Weg in die Knallhütte um mich zu unterstützen.

Wünschen allen viel Spaß in Dortmund :)

  • »Modellbahn Museum Soehrewald« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 387

Wohnort: 34320 Söhrewald (10 km von Kassel)

Beruf: Maschinenbau Ing.

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. April 2017, 13:58

Stammtisch Knallhütte

Hallo Spur 1er,
die Kasseler Gruppe wird mit 3 Personen gegen 18:30 Uhr eintreffen um bei den Gesprächen mit zu mischen.
Viele Grüße Ernst-Reiner

  • »Ulrich Geiger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Ulrich Geiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 076

Wohnort: ein Schwabe in Mittelhessen

Beruf: Dipl. Verw-Betriebswirt, Pensionär

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. April 2017, 00:03

Kurzfeedback vom Knallhütten-Stammtisch

Hallo zusammen,
heute war eine "Ausnahmesituation", denn etliche von uns sind schon nachts - na ja, sehr zeitig am Morgen - an ihren jeweiligen Wohnorten losgefahren, um teils einzeln und als Fahrgemeinschaften nach Dortmund zu fahren. Entsprechend müde und abgekämpft kamen einige dann so nach und nach abends in der Knallhütte angetrudelt. Aber nicht alle schafften es noch, manche fuhren gleich nach Hause.
Daher hatten wir diesmal kein volles Haus, was aber dem unterhaltsamen intensiven Fachsimpeln keinen Abbruch tat, im Gegenteil, zumindest mir erging es so, denn noch nie war so viel Diskutieren nach allen Seiten möglich. Einige unserer "Stamm-Stammtischler" hatten wir zudem zu der IMB "ausgeliehen", weil sie dort während der ganzen IMB eine große Spur 1-Anlage mit betreuen.
Insofern war auch unser Fahrzeugeinsatz diesmal "sehr bescheiden": unser Spur 1-Freund Wolfgang S. von dem wilden sächsischen Bergvolk, dem Vogtland, hat als Gastlok eine sehr schön patinierte KM1 01.5 mitgebracht. Die durfte dann, eigentlich unter ihrer Würde, einen Pwg von K&R (Rehbein) ziehen. Für Liebhaber von besonderen Figuren: in dem Pwg war unter der offenen Ladetüre ein Zugführer mit rotem Zugführerband von Achim Lutz.
Unser Hans-Otto S. wird sicher noch einige Fotos einstellen.
Und noch eine Neuigkeit: Unser Knallhütten-Stammtisch hat seit heute - neben dem Schienen- und Weichenmaterial - ein weiteres Gemeinschaftseigentum, nämlich eine KM1 SC 7. Bislang hat unser Wolfgang B. immer seine Ecos mitgebracht, großen Dank an dieser Stelle. Nun sind wir autark, die Infrastruktur ist ab jetzt immer komplett in der Knallhütte hinterlegt. Jetzt liegt es an den Besuchern, immer mal Fahrzeuge mitzubringen.
Der nächste Stammtisch ist am Mittwoch, den 10.Mai 2017. Bis dahin schöne Grüße
Ulrich Geiger
Ein Schwabe in Mittelhessen
- Wir können alles außer Hochdeutsch -
Anrede: Ich möchte nicht automatisch geduzt werden, sondern nur von persönlich Bekannten. Ich antworte nicht auf Beiträge ohne Klar-Namen und möchte von diesen auch keine Antworten!
(Avatar: mein Himalya-Khumbu-Trekk zum Yeti und noch rd. 5 Tages-Etappen zum Mt. Everest Base Camp, der Kleine Nepali an meiner Seite ist Sherpa-Guide Kumar, im Hintergrund v. l.n. r. Mt. Everest, Lotus, Lotus Shar)

Beiträge: 115

Wohnort: an der Main-Weser-Bahn im Schwalm-Eder-Kreis

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. April 2017, 10:10

Bilder vom Stammtisch

Hallo zusammen,

der Stammtisch gestern Abend in der Knallhütte war "klein" - aber fein.

Wegen geringen Fahrzeugeinsatzes ergab sich viel Zeit für Gespräche und Fachsimpeleien, und weil auch immer mal ein Stuhl am Stammtisch frei war,
konnte man sich auch mal neben Stammtischschwestern und -brüder setzen, mit denen man sonst nicht so oft sprechen konnte.

Deshalb auch nur wenige Bilder von mir, allerdings mit meiner kleinen Digi-Cam aufgenommen - entschuldigt die geringe Qualität, demnächst dann
hoffentlich wieder bessere ES-Bilder.

Schöne Grüße
von Hans-Otto
»Hans-Otto« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-DSCI4318.JPG
  • k-DSCI4319.JPG
  • k-DSCI4323.JPG
  • k-DSCI4324.JPG
  • k-DSCI4325.JPG