Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Cado« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

Wohnort: Zürich

Beruf: Lokomotivführer

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. März 2017, 16:49

Spur 1 Outdoor

Ich hab mal ein neues Thema eröffnet, da ich "Winterdampf" oder "Outdoor Geleise" nicht ganz passend fand.



Heute musste ich einfach mal in den Garten, das Wetter war zu schön. Gibt es auch andere, die ihren Modellen Auslauf im Garten gönnen?

Gruss Andreas

2

Sonntag, 12. März 2017, 17:22

Hallo Andreas,

ja ich - aber im Moment ruht der Betrieb zwecks Gartenumbau.

Viele Grüße und an alle noch einen schönen Sonntag

Jens
»jensh« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1200583.JPG
  • P1200631.JPG

3

Montag, 13. März 2017, 17:15

Hallo
Ich hab im winter etwas im Garten gefahren, aber noch nicht im frühjarh hier, kommt bald.

Hier ein kleiner video

https://youtu.be/yVYUPKqRR74

Mfg
Stefan

4

Montag, 13. März 2017, 19:24

Spur 1 im Garten

Hallo Andreas,
mich lockt das schöne Wetter auch, aber zunächst muß erst wieder "klar Schiff" gemacht werden...
Deswegen ein paar ältere Bilder von meiner im Bau befindlichen "Samba" Anlage. (Mehr Bilder in der Galerie oder im Fremo:32 Forum)
Schöne Grüße und weiterhin viel Spaß im Freien!

Martin
»fdlklh« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0734klein.jpg
  • DSCN2589klein.jpg
  • DSCN0886klein.jpg
  • DSCN3933klein.jpg
  • DSCN4261klein.jpg
  • DSCN4272klein.jpg
  • DSCN4306klein.jpg
  • DSCN4315klein.jpg
Heimatdirektion
BD Wuppertal


5

Montag, 13. März 2017, 19:32

Hallo Stefan,

einfach beeindruckend - sehr schön die Kombination Innen - und Aussenanlage, das hat was.

Hier noch ein paar Aufnahmen aus meiner US-Zeit, aber das Thema ist doch letzt endlich egal, da ich finde eine große Eisenbahn
gehört auch nach draussen.

Viele Grüße
Jens
»jensh« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1130803.JPG
  • P1140668.JPG

6

Montag, 13. März 2017, 19:45

Hallo Martin,

danke für diese sehr schönen Aufnahmen. Die haben mich auf eine Idee :) gebracht, da wir ja eh den Garten umbauen.

Viele Grüße
Jens

7

Mittwoch, 15. März 2017, 12:47

Spur1-Aussenanlagen

Hallo zusammen

Bei euren Bildern könnte man richtig neidisch werden. Ich finde es toll, dass es Modellbahner gibt, welche ihren teuren Spur1-Modellen im Aussenbereich Auslauf gewähren. Besonders, wenn man derartige Grundstücksflächen zur Verfügung hat.

Schön für jene, welche ihre Aussenbahn mit einer Innenbahn kombinieren können. Dies ist wohl der Idealfall. Ich besitze nur eine kleine Terassenbahn. So muss ich für jeden "Spielevent" das ganze Rollmaterial hin und her transportieren. Und hier kommt dann auch die Steckerproblematik bei KM1-Modellen zum Vorschein. So muss ich jedes Mal die Verbindung zwischen Lok und Tender zusammenfummeln und lösen, mit der Angst, ich könnte einmal eine Kabellitze abquetschen bzw. abreissen.

Anbei ein Link zu einem kurzen Video (falls der Link auch wirklich funktioniert):
https://youtu.be/05vU50i6j_o

Ich bin mir bewusst, dass ich mit den allermeisten Anlagen nicht mithalten kann. Aber wie es eben ist: Mehr Platz war einfach nicht vorhanden. Weder im Haus, noch im Garten. Dann macht man eben das beste daraus. Zwar ist das nichts für Nietenzähler und Puristen. Aber mir macht es Spass. Im Augenblick arbeite ich an eigenen Messing-Lichtsignalen. Später werde ich mich dann etwas intensiver mit der Anlagengestaltung befassen. So überlege ich mir, die ganzen Holzrampen mit ausgegossenen Betonviadukten zu ersetzen. Kommt Zeit, kommt Rat ...

Gruss und allen Modellbahnern viel Spass bei ihrem Hobby

Thomas

  • »Cado« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

Wohnort: Zürich

Beruf: Lokomotivführer

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 16. März 2017, 10:57

Spur1-Aussenanlagen

Das ist genau dass, was ich sehen wollte! Sonne, Garten und Eisenbahn.

"So muss ich jedes Mal die Verbindung zwischen Lok und Tender zusammenfummeln und lösen.."

Das war auch meine Sorge, als ich beschlossen habe, den Jumbo in den Garten zu nehmen. Steckverbindung lösen wollte ich auf keinen Fall! Ich habe für meine 2m Lokomotiven Lokcase gebaut. So habe ich kurzerhand einen 2m Lokcase (die Spurweite ist die selbe) genommen und die 44 ab Stumpengeleise einfach in den Case fahren lassen. Dann in den Garten und das ganze auf die Schiene gestellt und die Lok wieder herausgefahren. Nach dem Fahrtag wieder genau so zurück.

Andfreas

9

Donnerstag, 16. März 2017, 11:46

Hallo,

hier auch noch ein paar Bilder:












Gruß
Bernd

10

Donnerstag, 16. März 2017, 12:20

Transportkiste für Loks

Hallo Andreas

Ja, eine Lokkiste werde ich mir sicher auch noch bauen. Ich glaube nämlich nicht, dass mir die Steckbverbindung noch viele Kuppelprozesse verzeihen werden. Im Moment fehlt mir aber noch der entsprechende Gleisanschluss, damit die Lokomotiven direkt von der Kiste auf das Anlagegleis rollen können.

Gruss Thomas

  • »Dieter Hagedorn« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 671

Wohnort: MS

Beruf: ...war mal was mit Seeschifffahrt

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 16. März 2017, 14:23

Guten Tag,

Forum-Mitglied "ospizio" baut Lokkisten mit Auffahrrampe, funktioniert auf jeder Geraden von circa1,5-facher Loklänge nach System "Schiebetrix" - etwas rumpelig aber sicher.
Grüße aus MS
Dieter Hagedorn

12

Freitag, 17. März 2017, 09:50

Moin,

man kann auch einfach die LGB Aufgleishilfe verwenden.

Passt genau für Spur 1 und kann an jeder geraden Stelle auf das Gleis gesetzt werden.

Kostet bei verschiedenen Anbietern knapp 15.- €, zB. hier:

https://www.voelkner.de/products/173463/…gleishilfe.html

MfG

  • »Cado« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

Wohnort: Zürich

Beruf: Lokomotivführer

  • Nachricht senden

13

Samstag, 18. März 2017, 10:23

"..die Steckbverbindung noch viele Kuppelprozesse verzeihen werden.." wie wahr, wie wahr.

Die LGB Aufgleishilfe verwende ich, um die Maschine von der Aussenanlage wieder in den Case zu fahren.

Andreas

14

Sonntag, 19. März 2017, 15:36

:thumbsup: Auch sonntags werden Züge neu formiert im Garten.
»Schienenbruch« hat folgendes Bild angehängt:
  • KISS_Modelbex_ Re1010.jpg

15

Sonntag, 19. März 2017, 18:09

:thumbsup:


So gehört das. Ein sehr schönes RE10 Gespann

16

Montag, 20. März 2017, 19:19

Spur 1 outdoor

Hallo zusammen,

hier ein paar Bilder zum Thema outdoor. Ich werde meine Anlage die nächsten Tage einer Grobreinigung unterziehen und dann kann die Saison beginnen.




















mit Grüßen aus dem Ruhrgebiet.

w,paul

17

Freitag, 24. März 2017, 19:04

Small Hungarian layout from my garden




Best regards


ákos

18

Sonntag, 2. April 2017, 11:44

Getreidelieferung für den Sonntagskuchen
»Epoche5« hat folgendes Bild angehängt:
  • Getreidelieferung.jpg

19

Montag, 3. April 2017, 16:18





200 meter Proform gleis im garten.

20

Montag, 3. April 2017, 18:52


200 meter Proform gleis im garten.


Wow! Und die Brücke über den Teich - herrlich!!! =)

Sowas baue ich mir auch mal ... wenn ich den passenden Garten dafür geschenkt bekomme ... :D

Viele Grüße,

Kalle