Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 6. April 2008, 17:08

Modultreffen Borken: Verluste

Hallo liebe Modulisten, die ihr in Borken wart!!!
Unser Kollege und mein Freund Gunter vermisst seit dem Treffen in Borken Betriebsanleitung und Garantieunterlagen für seine BR 65 von Km1, ausserdem die ESU - Decoderbeschreibung für seine Hübner Köf III. Wer zufällig diese Papiere bei seinen Modulen oder Werkzeugen findet, möge sich bitte bei mir melden: uhren-optik-mueller@t-online.de
Gruß aus Borken
Ralph Müller

P.s. Wenn ich an diesem WE das Wetter so betrachte, was hatten wir vor einer Woche für ein Glück???!

Andreas Horn

unregistriert

2

Sonntag, 6. April 2008, 19:43

RE: Modultreffen Borken: Verluste

Hallo Ralph.
Also wir haben nix gefunden. ?(
Zum Wetter:
Ich muss soeben den Schneeschieber wieder ausgraben, den ich vor 2 Wochen versteckt habe, da ja auch in Borken eigentlich schon fast Sommer war!.
Gruss:
Andreas Horn 8)
PS: Kannst du mir mal den Termin für das Treffen in 2009 Mailen? :D

3

Montag, 7. April 2008, 09:25

RE: Modultreffen Borken: Verluste

Hallo Andreas,
danke für deine Antwort; zum Termin 2009 gibt es noch nichts zu sagen, lies doch nochmal meinen thread Modultreffen Borken - Fazit.
Gruß
Ralph

  • »dieselmani« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 621

Wohnort: Kölner Westen

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. April 2008, 11:55

Hallo Ralph,
diese Unterlagen haben ja auf dem Modul mit dem Lokschuppen noch Sonntag nachmittag "am Hang rechts "gelegen , in einer Klarsichthülle, habt Ihr denn die Müllsäcke nochmal durchgesehen, bis zur Mitte war ich bereits drinne. Vielleicht lässt sich noch feststellen, wer die Module abgebaut hat.
Gruss Mani
Grüsse Mani- Epoche 6

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dieselmani« (8. April 2008, 11:56)


5

Mittwoch, 9. April 2008, 09:09

Hallo Mani,
Unterlagen sind wieder da, ein Kollege aus unserer IG hatte sie vorsorglich eingepackt.
Gruß
Ralph