Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 174

Wohnort: Bernried

Beruf: Schaumstoffexperte für die Automobilindustrie.

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Januar 2017, 11:27

Fakeangebot

Sperren lassen, wer daruf reinfällt ist sein Geld los.

Habe auch mal einen aus Paris gehabt der einen astronomischen Preis geboten hatte und dann nie bezahlt oder reagiert.
Er dachte wohl er bekommt die Ware im voraus.

Gruß,

Alain

3

Mittwoch, 18. Januar 2017, 11:47

Davon abgesehen sieht das Märklin Spur1 Modell aber gut aus.
Mut zur lebensbejahenden Farbe.

RAL 7011 oder 7021

Gruß vom Michael

  • »RAG 1957« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 105

Wohnort: Oer-Erkenschwick

Beruf: Vorruhestand (Techn.Angestellter)

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. Januar 2017, 11:51

Fakeangebot


Hallo Zusammen
Habe mir auch das Angebot angesehen, :D auch die verfügbare Stückzahl :?: ,Offensichtlicher kann ein Fakeangebot nicht sein, :thumbdown: wer darauf rein FÄLLT dem ist nicht mehr zu Helfen.
Gruß an alle
RAG 1957

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 835

Wohnort: Duisburg

Beruf: Energieanlagenelektroniker

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. Januar 2017, 12:06

Fakeangebot

hallo

egal was für ein angebot

bei paypal gibt es das geld zurück ohne probleme

stückzahl ist vielleicht ein schreibfehler

also bei paypal zahlung kein risiko

heinz

6

Mittwoch, 18. Januar 2017, 12:38

Fake?

schaut doch mal ins Impressum.
https://www.aupullman.com/



Das sieht eher nach einem Händler aus, der sein Angebot etwas vorschnell eingestellt hat, als nach einem fake.
Die hohe Anzahl an Angeboten spricht dafür, zumal der aufgerufene Preis ja kein Sonderangebot ist.

Also, immer langsam beim Urteilen.
Nicht verwandt oder verschwägert ;-).

Ich werde diese Maschine so oder so nicht kaufen, kann dieser Wuchtbrumme nix abgewinnen.


Micha.

  • »kabole« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 12

Wohnort: 27619 Schiffdorf-Spaden

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. Januar 2017, 13:31

Hallo Leute,

wem ist noch aufgefallen, dass die "Anzahl" mit der "Nummer" im Titel der Angebote übereinstimmt und die ist wiederum die Artikelnummer bei Märklin.
Da ist einfach ein grober Fehler bei der Eingabe der Angebote passiert.
Also keine so große Aufregung!
Grüße von der Nordsee
Karl-Bolko Lesser
Präsident der Königlich Bayerischen Staatsbahn im Modellbahnkeller in Spaden!

8

Mittwoch, 18. Januar 2017, 14:28

@ Karl-Bolko Lesser,

was aber nicht sein kann, ist:

"Lieferung in ca. 2-3 Tagen" und

"Lieferung: Zwischen Fr, 20. Jan. und Sa, 21. Jan. bei heutigem Zahlungseingang".

Oder?
--viele Grüße, Dieter--

9

Mittwoch, 18. Januar 2017, 14:32

hallo zusammen

nun wenn die verfügbare Menge bei dem Händler stimmt und er diese ortert , dann brauchen wir uns keine Sorgen über die Märklin Mindestbestellmenge mehr zu machen :D


Gruß
Jürgen

10

Mittwoch, 18. Januar 2017, 23:50

märklin v 188 in der Bucht

Entweder Märklin kann es besser als alle anderen, oder da wurde ein ebay account geknackt, alle Varianten für 2.600 Euro als lieferbar gekennzeichnet. Also aufgepasst beim Lokotivenkauf
K. G.

11

Donnerstag, 19. Januar 2017, 00:28

Noch ein Thread. Siehe hier!
Mut zur lebensbejahenden Farbe.

RAL 7011 oder 7021

Gruß vom Michael

Beiträge: 174

Wohnort: Bernried

Beruf: Schaumstoffexperte für die Automobilindustrie.

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 19. Januar 2017, 07:13

V188 bei Ebay

Selbstverständlich ist Aupullman in Paris ein renommiertes Haus.

Auf der Website kann man die Loks vorbestellen, im gegesatz zu Ebay.

Entweder ist es einen Fehler, was angesicht der massiven Falschaussagen, verfügbare Anzahl usw., eher unwahrscheinlich ist.

Ich habe Aupullman mal per mail darauf hingewiesen das bitte zu prüfen. Schauen wir mal was dabei rauskommt.

Schönen Tag noch!

Alain.

Beiträge: 174

Wohnort: Bernried

Beruf: Schaumstoffexperte für die Automobilindustrie.

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 19. Januar 2017, 08:53

V188 bei Ebay

Also, die Antwort kam umgehend: Au Pullman's Ebayshop wurde gehackt.

Sie sind dran das zu beseitigen.



Gruß,



Alain.

Ähnliche Themen