Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 23. Dezember 2016, 11:55

S 49 Gleissystem...es wird weitergehen!

S 49 Gleissystem...es wird weitergehen!

Um den sich in nächster Zeit ergebenden Versorgungsengpass eines maßstäblichen Gleises mit S 49 Profil aufzufangen, bildet sich derzeit ein Netzwerk aus Personen aus der Spur 1 Szene.

Im Hinblick auf die zu erwartende Vorfinanzierung besteht die Notwendigkeit, das Projekt wirtschaftlich abzusichern.

Wir wollen auch über diese Plattform an diesem Projekt Interessierten die Möglichkeit geben, sich finanziell und / oder mit "wissen wie" zu beteiligen.

Ansprechpartner sind:

Michael Holz ( kmholz@web.de ) Michael Foisner ( info@mikes-bahnarchiv.de ) Michael Kuhr ( mkuhr@freenet.de )

Wir würden uns über rege Kontaktaufnahme freuen.

2

Freitag, 23. Dezember 2016, 18:21

Hello zusammen



Ein großes Weihnachtsgeschenk.
Gute Nachrichten !

Gruß
Gabriele

3

Sonntag, 8. Januar 2017, 22:52

S 49 Gleissystem

Liebe Spur 1 Freunde des S 49 Gleissystems.

Nach unserem Statement zur Zukunft des S 49Gleissystems in 1:32,
gab es schon einige Reaktionen, die uns in unserer Vorgehensweise
bestärken.

Die weiteren Schritte sehen vor, dass sich alle Spur 1 S49 Freunde,
diesich aktiv einbringen möchten, innerhalb der nächsten 4-6 Wochen
treffen werden, um den weiteren Fahrplan ( Materialbeschaffung, Aufbau
einer Produktion etc. ) zu besprechen.

Paralell dazu finden im Hintergrund bereits erste Konstruktionen ( Speziell Weichen ) statt.

Gerne möchten wir heute die Gelegenheit nutzen, Sie an dieser
Stelle zu bitten, uns mitzuteilen, welche Wünsche und Vorstellungen Sie
haben:

Können Sie sich eine Vorfinanzierung des Projektes vorstellen?

Wenn ja, in welcher Form?

Wie sieht Ihr Bedarf an S49 Gleismaterial mittel und langfristig aus?

Wir würden unssehr über Ihr Feedback freuen.

Gerne stehen wir Ihnen zum Dialog zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen


Michael Holz ( kmholz@web.de ) Michael Foisner ( info@mikes-bahnarchiv.de ) Michael Kuhr ( mkuhr@freenet.de )

4

Montag, 9. Januar 2017, 11:18

Wäre für die Finanzierung 'crowdfunding' eine Idee?

W

5

Montag, 9. Januar 2017, 13:58

Selbstverständlich ziehen wir auch diese Alternative in Betracht.

Wir möchten und müssen im Moment ausloten in welche Richtung wir, hinsichtlich der Finanzierung des Projektes, hin steuern müssen bzw. können.

Wir freuen uns über weitere Feedbacks an dieser Stelle.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Holz

Ähnliche Themen