Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Ulrich Geiger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Ulrich Geiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 044

Wohnort: ein Schwabe in Mittelhessen

Beruf: Dipl. Verw-Betriebswirt, Pensionär

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Dezember 2016, 11:43

Dezember- Spur 1- Stammtisch Nordhessen in der Brauerei-Gaststätte Knallhütte Baunatal, am Mittwoch, 14.12.2016, ab ca. 19.00 Uhr

Hallo zusammen,
unser nächster Stammtisch findet am Mittwoch, den 14.12.2016 im 1. Stock im großen Saal statt. Es dürfen gerne Lieblingsfahrzeuge und/oder frisch erhaltene "Neuheiten" oder Bastelarbeiten mitgebracht werden, so dass sie sich
auf dem "fahrbaren Laufsteg" vor "fachkundigen Spur 1ern" entsprechend präsentieren können.
Wie aus gut unterrichteten Kreisen bekannt ist, werden vsl. die neuen Kiss-Silberlinge zu sehen sein.
Bei uns ist ein großes Gleis-Oval mit R 1550 mit je einem Ausweich-/Überholgleis an den langen Seiten-Geraden Standard. Alle "Spur 1 - Gleisbau-Ingenieure" und/oder Tiefbau-Experten sind daher gerne eingeladen, so ab ca. 17.00 Uhr beim
Gleisaufbau unseres großen Ovals mit Überholgleis mitzuhelfen. Ach ja, die Tische müssen auch zurecht gerückt werden, also zupackende Helfer wären ganz hilfreich. Es ist eine Ecos-Zentrale vorhanden. Die Küche der Knallhütte und
das Service-Personal erwarten uns wie immer sehr gerne.
Für neue Gäste: Die Knallhütte in Baunatal hat auf der A 49 eine eigene beschriftete Autobahnausfahrt „Baunatal Nord / Knallhütte“, ist also leicht zu finden. Eine Anmeldung oder Mitgliedsschaft ist nicht erforderlich.
Bis dahin, schöne Grüße
Ulrich Geiger
Ein Schwabe in Mittelhessen
- Wir können alles außer Hochdeutsch -
Anrede: Ich möchte nicht automatisch geduzt werden, sondern nur von persönlich Bekannten. Ich antworte nicht auf Beiträge ohne Klar-Namen und möchte von diesen auch keine Antworten!
(Avatar: mein Himalya-Khumbu-Trekk zum Yeti und noch rd. 5 Tages-Etappen zum Mt. Everest Base Camp, der Kleine Nepali an meiner Seite ist Sherpa-Guide Kumar, im Hintergrund v. l.n. r. Mt. Everest, Lotus, Lotus Shar)

2

Montag, 12. Dezember 2016, 16:05

Hallo liebe Spur1er, hallo Uli,

Sven und Ralph sind diesmal nicht als Aufbauer zur Stelle, es müssten deshalb bitte andere Kollegen aushelfen...

Gruß aus Borken
Ralph Müller

3

Montag, 12. Dezember 2016, 21:00

Ich werde kommen und auch beim Aufbau helfen.

4

Montag, 12. Dezember 2016, 22:07

Neue verkürzte KISS-Silberlinge

Hallo Spur 1-er,

wie Uli oben angekündigt hat, werde ich 4 verschiedene KISS-Silberlinge aus neuester Produktion zur Knallhütte mitbringen.
Ein Hasenkasten-Steuerwagen ist auch mit dabei. Die Karlsruher Köpfe sind noch nicht da. Günther Kiss ist z.Zt. in Polen
zur Abnahme und Endmotage kleinerer Details. Er kommt am 19. Dezember zurück und bringt die Wagen dann mit.

Als kleiner Vorgeschmack ein paar "Silberling-Appetithappen-Bilder" vom Weihnachts-Fahrtag beim M.E.C.K. in Bonn-Beuel.
»Erich Schmidt« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-1-PC112306-Z1.JPG
  • k-2-PC112324-Z1 +Dr-1.JPG
  • k-3-PC112288-Z1.JPG
  • k-4-PC112275-Z1.JPG
  • k-5-PC112333-Z1.JPG
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Erich Schmidt« (13. Dezember 2016, 20:07)


Beiträge: 72

Wohnort: Kwintsheul, Niederlande

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. Dezember 2016, 22:34

Auch da.

Hallo Spur1er,

Ich bin hoffenlich auch fruh da um zu helfen bei dem Aufbau. Wann alles gut geht, habe ich auch eine BR44 von KM-1 dabei.

Gruesse,
Bert
Neu mit spur 1, aber seit sehr lange Zeit mit Module Anlange beschäftigt.

  • »Modellbahn Museum Soehrewald« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 379

Wohnort: 34320 Söhrewald (10 km von Kassel)

Beruf: Maschinenbau Ing.

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. Dezember 2016, 17:05

Stammtisch Knallhütte

Hallo Spur 1er,
die Kasseler Truppe kommt auch stark motiviert und ausgeruht zum Stammtisch.
Leider können wir nicht zum Aufbauen kommen da ich noch bis 18:30 Uhr in einem meiner
Fitness Studios Dienst habe.
Dafür werden wir aber für dem musikalischen Teil des Stammtisches sorgen.
Herbert spielt auf der Harfe, Wolf auf der Harmonika, Günter Schlagzeug und ich trage alte Weihnachtslieder vor.
Die Lieder werden in der Tonlage Koloratursopran vorgetragen uns erhalten Stücke von Bach und Schubert.
Mitsingen ist gewünscht.
Achim will das Kostüm einer Weihnachtsengels tragen und Gedichte vortragen die Euch ein wenig festlich stimmen
sollen.
Ach so, Geschenke bitte in diesem Jahr nur bis zu einem Wert von 50.- € !
Voriges Jahr wurde es ziemlich übertrieben.
Bis denne, Ernst-Reiner

7

Dienstag, 13. Dezember 2016, 18:13

Entscheidung gefallen

Nach diese Ankündigung ist meine Entscheidung nun endgültig gegen den Stammtisch in Kassel gefallen . Hab bis soeben ernsthaft überlegt doch mal schnell noch in die Knallhütte zu fahren -

Als ob allein Deine ANWESENHEIT nicht schon schwer genug wäre zu ertragen - jetzt will der Kerl auch noch singen .

Schade das Du nicht noch ein paar Muckibuden mehr hast - dann wärst Du zeitlich viel mehr eingespannt und wir würden verschont : Frei nach Loriot : mir wird übel ..gar nicht übel was ?

........... Grüße Roland
fahre und sammle Epoche II - gehe aber auch schon mal fremd ;)

  • »Ulrich Geiger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Ulrich Geiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 044

Wohnort: ein Schwabe in Mittelhessen

Beruf: Dipl. Verw-Betriebswirt, Pensionär

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. Dezember 2016, 19:31

Bitte keinen Gesang!

Hallo zusammen,
als Einlader bitte ich die Kasseler-Truppe, den angekündigten Gesang doch bitte zu Hause vorzutragen und nicht bei unserem Knallhütten-Stammtisch. Allein die Ankündigung hatte ja schon öffentlich zu Irritationen geführt.
Hier bevorzugen wir typische Eisenbahngeräusche und Lok-Sounds!
In diesem Sinne, schöne Grüße bis Mittwoch
Ulrich Geiger
Ein Schwabe in Mittelhessen
- Wir können alles außer Hochdeutsch -
Anrede: Ich möchte nicht automatisch geduzt werden, sondern nur von persönlich Bekannten. Ich antworte nicht auf Beiträge ohne Klar-Namen und möchte von diesen auch keine Antworten!
(Avatar: mein Himalya-Khumbu-Trekk zum Yeti und noch rd. 5 Tages-Etappen zum Mt. Everest Base Camp, der Kleine Nepali an meiner Seite ist Sherpa-Guide Kumar, im Hintergrund v. l.n. r. Mt. Everest, Lotus, Lotus Shar)

9

Dienstag, 13. Dezember 2016, 19:52

Hier bevorzugen wir typische Eisenbahngeräusche und Lok-Sounds!


Ah, kommt etwa die Weihnachts-P8? :lachtot:
Schöne Grüße vom Oliver.

10

Dienstag, 13. Dezember 2016, 21:14

Weihnachtskonzert in der Knallhütte



Hier bevorzugen wir typische Eisenbahngeräusche und Lok-Sounds!


Hallo,

was haltet ihr von einem weihnachtlichen Konzert mit den Dampfpfeifen :rolleyes:

Ihr könnt ja ein bisschen beim Stammtisch üben und dann ein kleines Video für alle Nichtanwesenden drehen :D

In diesem Sinne schöne Weihnachten und immer HP1 :thumbsup:

Schöne Grüße
Antje

  • »michel« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 325

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Luftfahrt

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 10:06

Modellbahnblues und Hausverbot

Moin, Antje,

wenn wir das machen, dann vielleicht so: http://www.boniland.ch/video/gambit.html

Moin, Ernst-Reiner,

willst Du, dass wir Hausverbot kriegen in der Knallhütte?

Tschüss und bis nachher

Der Michel

12

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 13:40

Viel Spaß

Hallo Michel,

die Idee jetzt noch ein wenig weihnachtlich ausgestalten, dann passt es :thumbup:

Ich wünsche euch viel Spaß beim ausprobieren und üben heute Abend.

Schöne Grüße
Antje

Beiträge: 31

Wohnort: Schwalmederkreis

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 16:01

Hallo Knallhütten Stammtischler

Da ich heute nicht kommen kann möchte ich auf diesem Weg frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen, das wir uns alle Gesund und Munter im neuen Jahr wieder sehen.

Einen schönen Abend Euch allen und sorry Uli, hoffe du bekommst die Tische diesmal ohne mich ausgerichtet :D

  • »Ulrich Geiger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Ulrich Geiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 044

Wohnort: ein Schwabe in Mittelhessen

Beruf: Dipl. Verw-Betriebswirt, Pensionär

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 01:38

Kurz-Feedback vom Knallhütten-Stammtisch

Hallo zusammen,
der letzte Knallhütten-Stammtisch in diesem Jahr war wieder "brechend voll". Da die bisherigen "Tisch- und Gleisaufbau-Experten" verhindert warten, kamen diesmal die Aufbauhelfer sogar aus West und Ost, also aus Holland und Erfurt. Bis zum allgemeinen Eintreffen war die Anlage - trotz dieser Ersatzmannschaft - rechtzeitig betriebsfähig, danke dafür.
An Loks war eine recht stattliche Menge vertreten:
Märklin: V 60, V 100, V 200
Kiss: BR 58, E 44
KM1: BR 23, BR 44 (patiniert), BR 45 Witte, V 100, V 200
Eigenbau von Eckard P. eine V 122 der Braunschweig-Schöninger-Eisenbahn
Es wurde ein Güterzug mit neu ausgelieferten MBW-Druckgaskesselwagen und ein Silberling-Eilzug mit Kiss-Wagen gefahren. Diese Züge wurden abwechselnd mit den obigen Loks befördert. Bei den Kiss-Silberlingen waren sowohl Wagen aus der ersten Fertigungsserie als auch einige der jetzt ganz neu produzierten Serie. So konnten die leichten Unterschiede schön betrachtet werden.
Es wurde wie immer viel gefachsimpelt, aber zum Glück nicht gesungen. Und nun bleibt zu wünschen, dass wir uns im Neuen Jahr alle wieder gesund hier treffen, also am 25.Januar 2017.
Mit den besten Wünschen für die Weihnachtsfeiertage und für ein glückliches Neues Jahr
Ulrich Geiger
Ein Schwabe in Mittelhessen
- Wir können alles außer Hochdeutsch -
Anrede: Ich möchte nicht automatisch geduzt werden, sondern nur von persönlich Bekannten. Ich antworte nicht auf Beiträge ohne Klar-Namen und möchte von diesen auch keine Antworten!
(Avatar: mein Himalya-Khumbu-Trekk zum Yeti und noch rd. 5 Tages-Etappen zum Mt. Everest Base Camp, der Kleine Nepali an meiner Seite ist Sherpa-Guide Kumar, im Hintergrund v. l.n. r. Mt. Everest, Lotus, Lotus Shar)

15

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 09:39

Hallo liebe Stammtischbesucher und Spur1er im Allgemeinen,
kann mich dem Uli insofern anschließen, dass dieser Stammtisch richtig gut besucht war und es wie immer zu tollen Gesprächen kam.
Hatte gehofft durch mein etwas späteres Erscheinen dem Gesang von E.-R. C. zu entgehen, was auch gelungen ist; nachher habe ich dann erfahren, dass man ihn mundtot gemacht hatte - ähnlich Troubadix bei Asterix & Obelix...
Was bleibt noch festzuhalten? Unser Knallhüttenstammtisch lebt nach numehr 10 Jahren besser als je zuvor und man kann feststellen, dass er zu einem Treffen unter Freunden geworden ist.
Möge es in Zukunft so weitergehen und wir alle uns bei guter Gesundheit auch in 2017 mindestens 12 mal treffen .
Besonderer Dank gilt dem Zeremonienmeister Uli Geiger, der nicht nur die Termine für ein komplettes Jahr mit der Knallhüttenführung abstimmt, sondern stets als erster Mann vor Ort ist und die Aufbauarbeiten koordiniert.
Ralph Müller

  • »Modellbahn Museum Soehrewald« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 379

Wohnort: 34320 Söhrewald (10 km von Kassel)

Beruf: Maschinenbau Ing.

  • Nachricht senden

16

Freitag, 16. Dezember 2016, 17:18

Stammtisch Knallhütte

Hallo und guten Tag Spur 1er,
das mit meiner Gesangseinlage hätte diesen Stammtisch bestimmt aufgewertet.
Aber Kultur kommt nicht bei jedem Klientel an das musste ich feststellen und lernen.
Wir (die Kasseler Truppe) haben uns nun etwas anderes überlegt, wir wollen Euch bei nächster
Gelegenheit eine kleine Ballett Einlage vorführen! 8o
Ich bitte um sachliche Rückmeldungen ob so etwas gewünscht wird. 8)
Wenn das nicht der Fall sein sollte bringe ich einfach mal wieder eine Lok mit :evil: .
Erst einmal wünsche ich allen Stammtischlern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch
in das Jahr 2017
Ernst-Reiner :P

Beiträge: 72

Wohnort: Kwintsheul, Niederlande

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

17

Montag, 19. Dezember 2016, 13:19

Danke

Allen auch vielen Danke fuer die gute Gespraeche. Es war wieder sehr schoen.

Ich wuensche allen auch gut Feiertage und ein guten Rutsch und wir sehen uns im 2017.
Bert
Neu mit spur 1, aber seit sehr lange Zeit mit Module Anlange beschäftigt.

  • »Wendezug« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 006

Wohnort: Mittelhessen

Beruf: Dienst am Kunden

  • Nachricht senden

18

Freitag, 23. Dezember 2016, 08:20

neue verkürzte Kiss silberlinge mit Steuerwagen sind da

Hallo.

Gestern wurden auch die (der ) Steuerwagen mit Karlsruher Kopf geliefert.(kurze Version, in Beige- Blauer Ausführung)
Erste Sichtung war sehr positiv.
Inwieweit er zu den vorhandenen Silberlingen passt muss noch geprüft werden, wohl erst in neuem Jahr.
So weit in Kurzform.

Gruss, frohes Fest und ein gutes und vorallem gesundes 2017.

Andreas/ Wendezug 8)
Ich fahre Epoche 4, den die iss Mir! :D

Doch ein bisschen 5 iss Trümpf! :thumbsup:

19

Samstag, 24. Dezember 2016, 11:33

Weihnacht-Silberling-Karlsruher

Hallo
der Karlsruher Kopf in Verkürzt von Kiss Modellbahn-Service ist heute als Weihnachtsbote eingetroffen. Der 1-2 Klasse kam schon vor einer Woche.
Tolle Überraschung.
Danke allen die daran mitgewirkt haben.
Gruß aus dem grünen Pott
Peter
»peter sense« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0010.JPG
  • IMG_0008.JPG

20

Samstag, 24. Dezember 2016, 18:35

Hallo,

Bei mir war heute auch das Christkind in Form eines DHL Boten und hat ein riesiges Paket abgeliefert. Darin 3 Citybahn Wagen :) . Es freut mich, dass Herr Kiss sen. viele Eigenheiten der Citybahn Wagen übernommen hat, die von den regulären Silberlingen abweichen. Zusammen mit meiner umlackierten Märklin 218 habe ich jetzt eine schöne Garnitur aus meiner Heimat.

Frohe Weihnachten und viele Grüße

Martin
»Martin Brunke« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20161224_113537_resized_2.jpeg