Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 12. Juni 2016, 21:17

Der Wahnsinn auf 6 Achsen

Ohne viele Worte

Auktion- Auktion



Beste Grüße,
Steffen
Mein Avatar heißt Lilli und liebt das Toben über alles.
Daher auch Zutrittsverbot für den Mobakeller ;-)

2

Sonntag, 12. Juni 2016, 21:45

6 Achsen

Da soll noch mal einer sagen, Spur 1 sei keine Wertanlage :thumbsup:

3

Montag, 13. Juni 2016, 08:39

Wahnsinn auf 6 Achsen

Es hat langsam aber sicher den Anschein, daß die Preise bei Spur 1 aus dem Ruder laufen. Und es scheint genügend Einser zu geben, die bereit sind - siehe Angebote in der Bucht - selbst für Uraltmodelle und Bastlerschrott Geld auszugeben. Unglaubllich, was dort noch an den "Mann" gebracht wird.

  • »Wendezug« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 076

Wohnort: Mittelhessen

Beruf: Dienst am Kunden

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. Juni 2016, 09:08

nicht zu euphorisch werden!

Hallo.

Die Gebotsstuktur lässt auf 2 gute Freude schliessen die mithelfen.

Man kann ja nachher die Auktion stornieren wegen nicht Zahlung.
Wartet ab, der kommt wieder in die Bucht.

Es würde mich wundern wenn es nicht so wäre.

Gruss.

Wendezug/ Andreas :)
Ich fahre Epoche 4, den die iss Mir! :D

Doch ein bisschen 5 iss Trümpf! :thumbsup:

5

Montag, 13. Juni 2016, 10:33

Guten Morgen,

schaut mal in's Verkaufsforum. Da werden Lok's, die es in Vorbestellung für 1600-1700 € gab für 2300- 2500 € angeboten. Ist Marktwirtschaft, aber da bin ich lieber Hobbykollege.

Ist bitte nur meine Meinung.

freundliche Grüsse Frank

6

Montag, 13. Juni 2016, 12:06

Wahnsinn auf 6 Achsen

Gegen diese Preise hilft nur eines: einfach nicht kaufen ! Wobei, wenn ich manche Angebote verfolge, die sich über Wochen - stur und unbeweglich - auf überhöhtem Preisniveau bewegen, frage ich mich ob die Anbieter tatsächlich auf irgendeinen "Dummen" warten?

7

Montag, 13. Juni 2016, 12:32

...oder bis jemand versehentlich den Kaufknopf drückt.

8

Montag, 13. Juni 2016, 13:38

Überteuerte Preise.....

Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis, das alte Gesetzt der Marktwirtschaft.
Man muss ja nicht kaufen! Und wem es unter den Nägeln brennt, die alten Preise nicht kennt, der drückt halt den Knopf.
Man muss sich auch nicht darüber aufregen, sondern sollte akzeptieren, dass es z.b. Menschen mit einer dicken Brieftasche, als der eigenen gibt.
Wir leben in einem freien Land.....
Wollte mir einen blauen Akkuschrauber im Baumarkt kaufen, habe es gelassen, im Internet gab es für den halben Preis.
Jedem sei überlassen wo und bei wem er kauft.
Ein anderer Ansatz ist wenn es Menschen gibt, denen aufgrund des Alters die Zeit davon rennt, die geben auch schon mal mehr aus,
wenn sie etwas haben möchte. Ein Glück für den Verkäufer....
Freuen wir uns, dass wir diese Wagen noch zum Vorbestellpreis bekommen haben....grins....
Der Frank

  • »Wendezug« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 076

Wohnort: Mittelhessen

Beruf: Dienst am Kunden

  • Nachricht senden

9

Montag, 13. Juni 2016, 15:02

es gibt natürlich immer die Devise:

Jeden Tag steht irgendwo ein dummer auf, und wenn der genau das sucht was man hat, dann ist man König.

Habe ich selber erst bei 123 vor 2 Wochen erlebt, man brauch nur Zeit!

Der Verkäufer freut sich, so ist das eben.

Gruss:

Andreas/ Wendezug :)
Ich fahre Epoche 4, den die iss Mir! :D

Doch ein bisschen 5 iss Trümpf! :thumbsup:

Gerald

Gerald

  • »Gerald« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 569

Wohnort: Niederrhein

Beruf: Finanz-Magier

  • Nachricht senden

10

Montag, 13. Juni 2016, 19:04

Schnäppchen bei mir ...

Gebe 2 Wagen für 1.000,- € ab.
Angebot endet in 24 h, schnell zuschlagen!
Einmalige Gelegenheit!
12 Achsen für nicht mal 100,- €/Stk.

:P :D
Liebe Grüsse,
gerald ehrlich

11

Montag, 13. Juni 2016, 19:13

Hallo Gerald,

sind das dann wenigsten so seltene Nolte-Achsen???

:rolleyes:

fragt sich
mit besten Grüßen der basti

12

Montag, 13. Juni 2016, 19:58

Wer nochmehr Geld für weniger ausgeben möchte ist hier genau richtig.
Mut zur lebensbejahenden Farbe.

RAL 7011 oder 7021

Gruß vom Michael

13

Montag, 13. Juni 2016, 21:27

Hallo Michael,

tolles Beispiel! :D

Wie sage ich seit 15 Jahren: Nicht alles, was bei Ebay verkauft wird, ist letztlich auch wirklich verkauft ... :rolleyes:

Vieles taucht ein, zwei Wochen später wieder auf ...

Viele Grüße,

Kalle

14

Mittwoch, 15. Juni 2016, 15:29

... frei nach dem Motto.... finde irgendeinen alten Mist aus Spur 1, denke dir einen hohen Phantasiepreis aus und stelle es in die Bucht....

Auktion- Auktion


Geil ist das Foto vom Preisschild........ ich habe daheim noch den Kaufschein von meinem kaputten BMW...... ich nehme jetzt also die alte Fahrzeugplane und hefte den Kaufvertrag von 50.000 € dran.... wird schon einer kaufen.

Als Außenstehender könnte man glatt denken, die Spur 1 er sind alles Bekloppte mit zu dickem Geldbeutel.....

Beste Grüße,

Steffen
Mein Avatar heißt Lilli und liebt das Toben über alles.
Daher auch Zutrittsverbot für den Mobakeller ;-)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher