Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 24. März 2016, 22:41

Extra-Stammtisch Ruhr zur INTERMODELLBAU DORTMUND

Hallo zusammen!

Auch in diesem Jahr wollen wir erneut anlässlich der Dortmunder Intermodellbau zu unserem Extra-Stammtisch Ruhr nach Herne herzlich einladen.

Stattfinden wird dieser Abend am Freitag, dem 22.April 2016
Wir haben den großen Saal ab 19.00 Uhr reserviert.


Die Entfernung beträgt von der Messe Dortmund ca. 20km, Fahrzeit etwa 20 Minuten.

Die Adresse: Gaststätte „Zum Urbanus“, Widumer Straße 23, 44627 Herne


Gleise und Zentrale werden in kleinerem Umfang zur Verfügung stehen, vermutlich zwei Geraden mit einer ECoS.
Gute Laune ist passend mitzubringen ... :D
Schöne Grüße vom Oliver.

2

Montag, 18. April 2016, 20:48

Hallo Zusammen.

Freitag bin ich auch dabei in Herne.
Bringe dann ein Teil von der Demoanlagen mit.
Hier ein Video von der Anlagen.
[ https://www.youtube.com/watch?v=dUAx3l2LoHM ].

Mit freundlichen Grüßen: Ernst.

Beiträge: 115

Wohnort: Dieverbrug, Niederlande

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Montag, 18. April 2016, 21:22

Stammtisch OK

Hallo allen,

Ich komme auch mit ein Freund aus der Niederlande.

Gruesse,
Bert
Neu mit spur 1, aber seit sehr lange Zeit mit Module Anlange beschäftigt.

Beiträge: 115

Wohnort: Dieverbrug, Niederlande

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Samstag, 23. April 2016, 08:17

Danke

Hallo Allen,

Danke allen fuer eine sehr tolles Abend. Special Danke an Ernst fuer Seine Bahne, die grossen Hosentraeger und die Probefahrt von der KM-1 BR 55.

Gruesse,
Bert
Neu mit spur 1, aber seit sehr lange Zeit mit Module Anlange beschäftigt.

5

Sonntag, 24. April 2016, 11:17

Hallo Allen,

Danke allen fuer eine sehr tolles Abend. Special Danke an Ernst fuer Seine Bahne, die grossen Hosentraeger und die Probefahrt von der KM-1 BR 55.

Gruesse,
Bert


Hallo Bert,

nicht, dass es hier zu Irritationen kommt, die KM-1 BR56.2 war zu Besuch.

Der Stammtisch hat viel Freude bereitet, großer Dank gilt auch Ernst Jorissen und Team, für die spontane Bereitstellung der Demoanlage, das war super.
Schöne Grüße vom Oliver.

Beiträge: 115

Wohnort: Dieverbrug, Niederlande

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 24. April 2016, 12:02

Br 56.2

Hallo Oliver,

Danke fuer die Aufmerkung. Ich war mich nicht ganz sicher. Es ist eine tolle Machine.

Gruesse,
Bert
Neu mit spur 1, aber seit sehr lange Zeit mit Module Anlange beschäftigt.

7

Sonntag, 24. April 2016, 23:01

Extra Stammtisch Ruhr/Intermodel die Rückschau...

Hallo Leute,

am Freitag hat mal wieder alles gepasst...nee, lieber anders anfangen. Mit Gleichgesinnten haben wir uns verabredet, am Freitag erst zur Intermodell zu fahren und anschl. den Extra Stammtisch in Herne zu Besuchen.

Ein gelungener Abend...Hertseller, Aussteller und Besucher, alle oder die meisten hatten einen langen Tag, trotz allem ein geselliges Beisamensein. Was gab es zu sehen, worüber gibt es was zu Berichten.

Als erstes einen Dank an Ernst Jorissen für die schöne Demoanlage, die mit viel Pfiff daher kam. Also eine sehr durchdachte Anlage, die nicht nur mir gefallen hat. Wo wir gerade bei Bedanken sind, KM 1 hatte zwei neue Exponate mitgebracht, die 216 und eine 56er (G8 mit Vorlaufachse), die durften aus der Nähe bestaunt und auf der Anlage getestet werden, auch hierfür vielen Dank.

Der Rest in Telegrammstil, eine 38er Wanne, bei der tollen Patinierung kann ich den Hersteller nicht mehr erkennen, eine Menge gedeckter Güterwagen, ebenfalls patiniert. Ein Personenzug aus dreiachsigen Umbauwagen an dem man ordentlich Hand angelegt hat, eine V36 und eine Kö 1 zuckelten über die Gleise. Zwei Vierachsige Abteilwagen, der eine wohl von Märklin, der andere, ich habs schon wieder vergessen.

Was auch noch ein Highlight war, der selbstgebaute Gleiswechsel...hier war ich zu spät, kann nur ein Bild beisteuern. Was ich aber sagen kann, chapeau!

Bleibt mir nur noch zu schreiben, viel Spaß mit den Bildern, Euer töff.
»töff-töff« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20160422_215353.jpg
  • 20160422_193521.jpg
  • 20160422_193548.jpg
  • 20160422_203815.jpg
  • 20160422_203723.jpg
  • 20160422_193843_001.jpg
  • 20160422_193505.jpg
  • 20160422_193458.jpg
  • 20160422_193856.jpg
  • 20160422_203637.jpg
  • 20160422_203644.jpg
  • 20160422_203652.jpg
  • 20160422_203704.jpg
  • 20160422_180034.jpg
  • 20160422_203737.jpg
  • 20160422_190546.jpg
  • 20160422_190552.jpg
  • 20160422_190559.jpg
  • 20160422_190618.jpg

8

Sonntag, 24. April 2016, 23:28

Extra Stammtisch Ruhr/Intermodel die Rückschau...

...und nun die Zweite...

...aber bevor es losgeht, noch ein paar Ergänzungen. Viel Besuch aus den Niederlanden, nicht nur der Ernst war aus der Ferne angereist, sondern auch Kess-Jan. Der hatte seine berühmte, berüchtigte MAK G1206 dabei. In E & H (Eisenbahn und Häfen)Ausführung. Im Ruhrpott auch unter "Fantafläsch oder Fantadose bekannt" wegen dem gelben Outfit. Heute Heißt die Firma TKSE L, Thyssen Krupp Steel Europe Logistik.

Aus dem schönen Berlin war auch eine Delegation angereist, die Jungens sassen bei uns am Tisch, eine angenehme Gesellschaft. War schön mit Euch...einer von den Jungens hatte was feines mit gebracht, zwei Drasinen, selbstgebaut und fahrtüchtig. Leider, durch ein Missgeschick, sind beide runtergefallen, jammerschade...aber ich habe sie noch unversehrt ablichten können, ich fand die Basteleien äusserst sehenswert. Bisweilen stand auch nochmal eine %0er von KM1 auf dem Gleis, Schachtelfrisch, eine 93er patiniert. Und eine V100 Märklin von Wiebe...

...ich hoffe ich habe nix und niemanden vergessen, Euer Töff.
»töff-töff« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20160422_193908.jpg
  • 20160422_203747.jpg
  • 20160422_194130.jpg
  • 20160422_194138.jpg
  • 20160422_175949.jpg
  • 20160422_203806.jpg
  • 20160422_194058_001.jpg
  • 20160422_194100.jpg
  • 20160422_194116.jpg
  • 20160422_193601.jpg
  • 20160422_215443.jpg
  • 20160422_194024.jpg
  • 20160422_193953.jpg
  • 20160422_190208_001.jpg
  • 20160422_190501.jpg
  • 20160422_190505.jpg
  • 20160422_175959.jpg
  • 20160422_175903.jpg

9

Montag, 25. April 2016, 11:22

... eine 38er Wanne, bei der tollen Patinierung kann ich den Hersteller nicht mehr erkennen, eine Menge gedeckter Güterwagen, ebenfalls patiniert...
das war eine Märklin aus der aktuellen Produktion, die Finescale-Räder, einen Loksound XL V4 Decoder von Oliver K. und eine Patinierung durch Michiel S. (becasse) erhalten hat.
Dahinter gekuppelt gerade noch zu erkennen ein gepimpter und gealterter mbw Gmms 60, sowie ein KM-1 Gms 54.

Zitat

... zwei Vierachsige Abteilwagen, der eine wohl von Märklin, der andere, ich habs schon wieder vergessen...
richtig, der Ep. II war von Märklin, der Ep. III von Wunder.

Grüße, Gunnar

10

Montag, 25. April 2016, 13:00

Hallo Leute,

und Danke Gunnar, so hab ich mir das immer gedacht, dass die Eigentümer, bzw. Schöpfer der schönen und interessanten Exponate sich zur Wort melden und fehlende Dinge ergänzen, bzw. erläutern. Sonst muss ich mal schauen, ob ich nicht mein altes Diktiergerät reaktiviere...quasi als rasender Reporter am Puls der Zeit oder als Expedition auf den Schotter.

Der nächste Exklusivbericht kommt aus Halver, bzw. kurz nach Halver...also bis dahin...neugierig bleiben.

Euer töff.

11

Montag, 25. April 2016, 14:25

Hallo zusammen,
es war wirklich ein sehr schöner Abend und auch vielen Dank für die hier zu sehenden Bilder.
Als Ergäzung : der Gms 54 und der G10 kamen auf 1pur Achsen daher und wurden von Peter Hornschu patiniert.
Wir haben noch mit dem G10 ein paar Rollversuche auf dem ja nach Fine Scale Abmessungen gebautem Hosenträger gemacht .
Überraschendes Ergebnis war das es überhaupt keine Probeme gab .
Grüße
Andreas

12

Montag, 25. April 2016, 15:41

Hallo Andreas,

du hast eine PN.

Gruß WUM
WUM = Weserumschlagstelle ; Epoche 2c-3a (1945-1956) FREMO:32 , Finescale und DCC

13

Montag, 25. April 2016, 20:18

Stammtisch

Hallo,

es war ein netter Abend mit guten Gesprächen und die tolle Anlage von Ernst - Super.

Bilder

Gruß Frank

14

Montag, 25. April 2016, 21:23

Hallo Zusammen.

Ach von mir ein danke für diese Schone Abend.
Was der anlagen betrifft .
Das habe ich gerne gemacht.
Vielleicht kommt er noch mal nach Herne
Ein Dank an Km1 für die beide Modellen der er hat mit gebracht
Habe die Baureihe 216 mal gut können ansehen.
Und er sehet einfach super aus.
Das war wirklich ein sehr schöner Abend
und ein danke für die Bilder.

Mit freundlichen Grüßen: Ernst.

  • »becasse« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 669

Wohnort: Utrechtse Heuvelrug, Niederlande

Beruf: Patinierservice- http://becasse-weathering.blogspot.nl/

  • Nachricht senden

15

Montag, 25. April 2016, 21:39

Hallo In die Runde,

Obwohl ich leider nur kurz dabei sein könnte, war es wieder toll! Und gemütlich! Und das essen ist auch immer 1. Klasse.
Und die Anlage ist natürlich super, und sollte da eigentlich immer sein...schade das Ernst nicht um die Ecke wohnt.. Anderseits...mit so viel teilnehmern wäre es auch möglich das jeder ein Modul mit nach hause nehmt so dass es monatlich zusammen gebaut wird...stellt Euch vor...50 Module....das wäre eine Anlage!

( leider weiß ich in Holland kein Restaurant mit so eine gute Preis/ Leistungsverhältnis...weil es vielleicht auch eine Idee ist in Holland so ein Stammtisch zu organisieren)

Was ich noch immer im Kopf habe...die wahnsinnige V160... Ja, ich weiß, kein richtige Puffer und noch was kleinigkeiten mehr aber...das ist eine Lok! Wow! Wenn ein Lok so stimmig umgesetzt wird, mit sattem Sound...steht die schon auf meinem Wunschzettel! In ozeanblau :thumbsup:


Und ich möchte Johannes und Oliver noch herzlich danken! Und Töff Töff wegen die Bilder Also hoffentlich bis zum nächsten Mal..




Michiel

Premium-Patinierungen auf http://becasse-weathering.blogspot.com/

16

Montag, 25. April 2016, 21:59

Aber sicher war es wieder ein schönes treffen!!!!!

Neuheiten, Besonderheiten und viele nette Leute.

Vorhallen hat mir das essen mit Frank gefallen! Super das du dar wahrst Frank.

Und ja Michiel: bei uns im Dorf kann ich mal nachfragen oder bei mir in der Werkstatt mit ein buffet von das Chinesische restaurant bei uns im Dorf.

Ausreichend platz für eine Anlage auf zu bauen.
Mit freundlichen Grüssen

Kees-Jan van Vessem

17

Montag, 25. April 2016, 22:01

Hallo Michiel,

GUT dass es in Holland so etwas nicht gibt, Ihr seid uns nämlich immer herzlich willkommen...

...und wenn dann jeder aus Holland bzw. Niederlande ein schönes Modul mitbringt, wird auch das eine tolle Anlage... :P

Viel Spaß mit den Vögeln der Canaren :D :thumbsup: :D
Schöne Grüße vom Oliver.