Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Ulrich Geiger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Ulrich Geiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 145

Wohnort: ein Schwabe in Mittelhessen

Beruf: Dipl. Verw-Betriebswirt, Pensionär

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Februar 2016, 21:57

Februar - Spur 1- Stammtisch Nordhessen in der Brauerei-Gaststätte Knallhütte Baunatal, am Mittwoch, 17.02.2016, ab ca. 19.00 Uhr

Hallo zusammen,
unser Februar Stammtisch findet am kommenden Mittwoch, den 17.02.2016 im 1. Stock im großen Saal statt. Alle "Spur 1 - Gleisbau-Ingenieure" und/oder Tiefbau-Experten sind gerne eingeladen, so ab ca. 17.00 Uhr beim Gleisaufbau unseres großen Ovals mit Überholgleis mitzuhelfen. Ach ja, die Tische müssen auch zurecht gerückt werden, also zupackende Helfer wären ganz hilfreich. Es ist eine Ecos-Zentrale vorhanden und unser großes Oval hat den R 1550. Es dürfen also gerne Lieblingsfahrzeuge und/oder frisch erhaltene "Neuheiten" oder Bastelarbeiten mitgebracht werden, so dass sie sich auf dem "fahrbaren Laufsteg" vor "fachkundigen Spur 1ern" entsprechend präsentieren können. Eine Lok-Neuheit, die erst nach unserem letzten Stammtisch ausgeliefert wurde, nämlich die rote Märklin E 60 11, hat sich schon mal "angemeldet" und wird da sein.
Die Küche der Knallhütte und das Service-Personal erwarten uns wie immer sehr gerne. Für neue Gäste: Die Knallhütte in Baunatal hat auf der A 49 eine eigene beschriftete Autobahnausfahrt „Baunatal Nord / Knallhütte“, ist also leicht zu
finden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Schöne Grüße bis dann
Ulrich Geiger
Ein Schwabe in Mittelhessen
- Wir können alles außer Hochdeutsch -
Anrede: Ich möchte nicht automatisch geduzt werden, sondern nur von persönlich Bekannten. Ich antworte nicht auf Beiträge ohne Klar-Namen und möchte von diesen auch keine Antworten!
(Avatar: mein Himalya-Khumbu-Trekk zum Yeti und noch rd. 5 Tages-Etappen zum Mt. Everest Base Camp, der Kleine Nepali an meiner Seite ist Sherpa-Guide Kumar, im Hintergrund v. l.n. r. Mt. Everest, Lotus, Lotus Shar)

2

Donnerstag, 11. Februar 2016, 09:47

Hallo liebe Spur1er,

zumindest für mich wird dieser Februar - Stammtisch ein besonderer sein, denn im Februar 2006 hatte ich zum ersten Spur1 - Stammtisch Hessen in die Gaststätte des Autrobahnrasthofes Reinhardshain an der A5 eingeladen. Ich hatte damals noch die Hoffnung, dass sich auch Spur1er aus dem Rhein - Main - Gebiet für einen solchen Stammtisch interessieren würden, aber es kamen nur deren 2 und zur 2. Auflage keiner mehr. Deshalb habe ich den Stammtisch dann in meine nordhessische Heimat gezogen und nach etlichen Treffen in verschiedenen Lokalitäten sind wir schließlich in der verkehrstechnisch supergünstigen Knallhütte gelandet. Waren wir in der Anfangszeit in der Regel ca. 18 Stammtischler, so sind es heute im Schnitt 32, in der Spitze waren wir mal 43 Personen. Wenn man bedenkt, dass es regelmäßige Besucher gibt, die eine Fahrstrecke von bis zu 190 km Anfahrt( eine Strecke!!! ) in Kauf nehmen, so muss es den Spur1ern wohl gut in der "Hütte" gefallen.
Fazit: 10 Jahre Spur1 - Stammtisch Nordhessen, ich freue mich auf den kommenden Mittwoch, nicht ohne ein wenig Stolz!
Ralph Müller

Beiträge: 1 311

Wohnort: Jena

Beruf: Freiberuflicher Projektmanager

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. Februar 2016, 10:06

Hi Ralph,

meine Glückwünsche zum Jubiläum! Ich bin auch immer gern dabei, aber es klappt - wie diesmal auch - leider meistens nicht...
Beste Grüße Holger Danz
IG Spur 1 Mitteldeutschland

Zu meinem Avatar: Mein "Tigerkind" beim Kinderfest - im Hintergrund ihr Papi :-)

4

Donnerstag, 11. Februar 2016, 10:12

Hallo,
ich werde auch kommen und mein neuestes Werk mitbringen. Ist noch streng geheim, nur so viel sei verraten: es beginnt mit einem "V" und endet mit "100".

Gruß
Rüdiger Reiß

Beiträge: 121

Wohnort: Dieverbrug, Niederlande

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. Februar 2016, 10:13

Freue mich zur Mitwoch

Hallo allen,

Ich kann eigentlich nicht warten bis es Mitwoch ist, so dass wir uns treffen konnen in Baunatal. Ich bin noch nicht so lang da bei, da ich nur seit etwas mehr als ein halbes Jahr in der Gegent wohne.

So bis Mitwoch,
Bert
Neu mit spur 1, aber seit sehr lange Zeit mit Module Anlange beschäftigt.

6

Donnerstag, 11. Februar 2016, 12:50

Februar Stammtisch "Knallhütte" am 17.02.2016

Hallo "Stammtischler",

bin schon sehr gespannt auf Rüdigers "Neuschöpfung", ebenso auf den Sound und auf die Fahreigenschaften.

Damit er mit seiner neuen Diesellok nicht so alleine dasteht, möchten wir die Deiselfraktion verstärken.

Dazu muss ich unseren Stammtischkollegen Rolf aber noch überreden, seine soundoptimierte Märklin V 36 mitzunehmen.

Diese werden wir im Vorfeld der Stammtischveranstaltung mit einem neuen Sound- und Betriebsprogramm für diese Baureihe ausrüsten, also wortwörtlich - "Taufrisch auf den Tisch"!

Das Sound- und Betriebsprogramm für die V 36 entstand wieder einmal in einer gemeinsamen, konzertierten Aktion, zwischen
Berthold Benning und mir und wurde auf der Basis eines ESU LokSound XL V 4.. Decoders erstellt.

Das Sound- und Betriebsprogramm machen Lust auf eine Anschaffung einer solchen Lok. Ebenso reizen mich die diversen Umbau- und Modifizierungsmöglichkeiten bei dieser Lok, so wie unlängst vom Forumsmitglied "speedy" hier vorgestellt.

Hier noch einmal der Link zu seinem Beitrag:
Umbau Märklin V36 auf ESU Rauch und Sound + diverse Änderungen

Derzeit habe ich noch keine V 36 in meinem Bestand, noch nicht.........:-))

Vorab schon einmal die Funktionsbelegung für die V 36, mit neuem Sound- und Betriebsprogramm, auf der Basis eines ESU LokSound XL V 4.. Decoders, als PDF.

Zu einem späteren Zeitpunkt wird es einen Bericht und ein Video zu dieser soundoptimierten Lok geben.
Der Bericht und der Link zu dem Youtube Video, werden in dem Forum "Sound und Soundfiles Allgemein"
eingestellt.

Viele Grüße und bis zum 17. in der "Hütt"!

Euer

Wolfgang
»wolfgang brinkmann« hat folgende Datei angehängt:

  • »Modellbahn Museum Soehrewald« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 403

Wohnort: 34320 Söhrewald (10 km von Kassel)

Beruf: Maschinenbau Ing.

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 14. Februar 2016, 17:56

Stammtisch Knallhütte

Hallo und guten Tag Spur 1er,
endlich wieder Stammtisch, Zeit zum Fachsimpeln, sehen und staunen!
Ich werde mal wieder mit einigen "alten Gesichtern" und auch neuen auftauchen.
Zwischen den Stammtischen versuche ich immer einige Unentschlossene für den Stammtisch zu gewinnen was mir
schon manchmal gelungen ist.
In freudiger Erwartung Ernst-Reiner

8

Sonntag, 14. Februar 2016, 19:57

Sehr schön...

Hallo und guten Tag Spur 1er,....
In freudiger Erwartung Ernst-Reiner

..., da alle Spur 1er angesprochen werden,...hier `ne kurze Erläuterung:...

"Synonyme für in freudiger Erwartung - Bedeutung, gleichbedeutende Wörter:

Gravidität, in anderen Umständen, Schwangerschaft",...so steht`s im net...

...also,...Schonen beim Stammtisch ist angesagt... ;) ...
........., meint mit besten Grüßen, Tilldrick Einsenspiegel

  • »Modellbahn Museum Soehrewald« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 403

Wohnort: 34320 Söhrewald (10 km von Kassel)

Beruf: Maschinenbau Ing.

  • Nachricht senden

9

Montag, 15. Februar 2016, 11:51

Stammtisch Knallhütte

Hallo Spur1er,
ja wenn ich mich und einige meiner Stammtischfreunde ansehe kann man sicherlich von einer
gewissen Erwartung ausgehen, das Bäuchlein ist nicht zu übersehen.
Im Moment bin ich am bearbeiten der Wölbung und habe auch schon seit Januar sichtbaren Erfolg.
Ich habe mir vorgenommen in diesem Jahr 10 kg abzulegen, 4,5 kg sind es schon.
Da meine liebe Frau mir immer wieder Speisen vorsetzt die man kaum ablehnen kann ist es ein ständiger
Kampf um die Kalorien.
Danke für den sprachlichen Hinweis!
Viele Grüße Ernst-Reiner

  • »Ulrich Geiger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Ulrich Geiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 145

Wohnort: ein Schwabe in Mittelhessen

Beruf: Dipl. Verw-Betriebswirt, Pensionär

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 18. Februar 2016, 01:16

Ein kurzes Fazit im Telegrammstil

Hallo zusammen,
es war wieder ein unterhaltsamer und interessanter Stammtischabend, klar ist eben der "Nordhessische Knallhütten-Stammtisch" und zwischenzeitlich so etwas wie eine Kult-Veranstaltung. Das komplette Tischarsenal war komplett wieder rund um besetzt, und das obwohl die weit Angereisten sogar winterliche Strassenverhältnisse hatten. Neben vielen Fachsimpeleien konnten wir auf unserem Oval - ja, hier gibt es immer ein Oval, und auch weitere Aufstellungsgleise - zahlreiche Schönheiten "laufstegmäßig" fachkundig beobachten, kommentieren und bewundern. Neben den "Schönheiten" waren insbesondere auch wieder neue Sound-Projekte kritisch zu "testen", und zwar bei der Märklin V 36 und der Pein/Spur 1 Exklusiv BR V 65. Desweiteren waren diesmal noch folgende Loks zu bestaunen: Märklin E 60 11, BR 24 2.BS patiniert, Köf III, Kiss BR 58 patiniert, KM1 BR 44 1. BS patiniert sowie ein graziöser Eigenbau von unserem Stammtischkollegen Rüdiger R., die V 100 Ost.
An Wagen waren vertreten und teilweise als Güterzug mit diesen Loks "auf Strecke": 3 MBW GMS, alle patiniert, sowie ein neuer Märklin Rmm, der mit einer besonders gelungenen Bastelarbeit, nämlich mit einer Ladung "Schwartenhölzer Bündel", beladen war. Diese Holzladung entstand aus Furnierholz-Abfällen, dadurch waren die unterschiedlichsten Ursprungshölzer einzeln in ihren unterschiedlichen Farben erkennbar und ließen das Ganze sehr realistisch erscheinen.
Also wieder ein volles Programm, das Spass gemacht hat. Allen Gästen und Teilnehmern und vor allem den Helfern und Fahrzeug-Ausstellern vielen Dank. Der nächsten Stammtisch findet wieder am Mittwoch, den 16.03.16 statt und gleich noch die Vorschau auf April, das ist am 20.04.16.
Schöne Grüße
Ulrich Geiger
Ein Schwabe in Mittelhessen
- Wir können alles außer Hochdeutsch -
Anrede: Ich möchte nicht automatisch geduzt werden, sondern nur von persönlich Bekannten. Ich antworte nicht auf Beiträge ohne Klar-Namen und möchte von diesen auch keine Antworten!
(Avatar: mein Himalya-Khumbu-Trekk zum Yeti und noch rd. 5 Tages-Etappen zum Mt. Everest Base Camp, der Kleine Nepali an meiner Seite ist Sherpa-Guide Kumar, im Hintergrund v. l.n. r. Mt. Everest, Lotus, Lotus Shar)

Beiträge: 185

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Ruhestand

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 18. Februar 2016, 09:32

Hallo Herr Geiger,
danke für den Bericht -
da ich die V100 Ost auch gebaut habe, würde mich ein Bild dieses Modells von Rüdiger R. interessieren.
Gern auch weitere Infos dazu ggfs. per PN :)
Grüße Knud

12

Donnerstag, 18. Februar 2016, 10:21

Hallo Knud und alle die sich für meine V100 Ost interessieren.

Die Basis ist ein Ätzblechesatz von Herrn Uhde. Der Antrieb ist allerdings völlig anders augeführt. Dadurch waren auch Änderungen am Rahmen nötig. Kurz zum Antrieb, gilt für beide Drehgestelle: Motor mit beiden Antriebsachsen bildet eine Dreipunktlagerung, darüber stülpt sich, durch Blattfedern abgestützt,der Dreghgestellrahmen. Die äußeren Drehgestellblenden habe ich als Gußteile ausgeführt, da mir die Ätzteile nicht plastisch genug erschienen. Ich hoffe den Rest kann man den Bildern entnehmen. Zum Decoder: Esu Loksound 3.5 xl . Wird der Lüftersound eingeschaltet, drehen sich die beiden Ventilatoren. Der Lokführer kann durch Einschalten der entsprechenden Funktion seine Position jeweils in Fahrtrichtung rechts einnehmen oder zu jeder seite schauen. Den Sound hat mir freundlicherweise Wolfgang Brinkmann aufgespielt.

Gruß
Rüdiger Reiß
»derfranzi« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1060162.jpg
  • P1060159.jpg
  • P1060143.jpg
  • P1060136.jpg
  • P1060133.jpg
  • P1060069.jpg
  • P1060067.jpg
  • P1060065.jpg
  • P1060061.jpg
  • P1060058.jpg
  • P1060057.jpg
  • P1060053.jpg
  • Lüfterantrieb (2).jpg
  • Lokführerantrieb (1).jpg

Beiträge: 185

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Ruhestand

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. Februar 2016, 10:43

Hallo Rüdiger,
es ist toll, was aus dem Uhde-Bausatz für ein Modell entstanden ist.
Nun muß ich wohl auch noch einmal wieder ran :( !!!
Grüße Knud

Beiträge: 207

Wohnort: Uslar

Beruf: Forstwirt in einem Wildpark

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 18. Februar 2016, 19:39

Februar - Stammtisch !

Hallo Einser !
Der vergangene Hütten-Abend, ist wie immer viel zu schnell vorrüber gegangen.
Ulrich hat es wieder sehr präzise und treffend beschrieben.
Ein vornehmlich toller Diesel-Abend mit mal nicht ganz so großen Loks, aber dafür auch nicht
weniger interessant. Besonders hervorzuheben, sind , wie schon beschrieben, die V 100 Ost
und die V 65.
Alles in allem wieder ein Super Stammtisch, der wie immer eine Reise wert ist, vor allem der tollen
Gespräche und Fachsimpeleien wegen.
Ich denke dabei auch an Ralph, der den Stammtisch vor 10 Jahren ins Leben gerufen hat.

Gruß Karl-Heinz.

  • »Ulrich Geiger« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Ulrich Geiger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 145

Wohnort: ein Schwabe in Mittelhessen

Beruf: Dipl. Verw-Betriebswirt, Pensionär

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 18. Februar 2016, 22:47

Ein paar Fotos zu den Schwarten-Bündeln

Hallo zusammen,
nachdem Sollingbahner meine Beschreibung bestätigt hat, nun, er hat diese tolle Bastelarbeit gemacht, möchte ich doch noch meine bescheidenen Fotos dazu einstellen. Die Lichtverhältnisse dafür waren nicht optimal und ich beherrsche Bildbearbeitungsprogramme nicht. Aber dennoch kann man das tolle Ergebnis erkennen. Nun viel Spass beim Betrachten.
Schöne Grüße
Ulrich Geiger
Ein Schwabe in Mittelhessen
- Wir können alles außer Hochdeutsch -
Anrede: Ich möchte nicht automatisch geduzt werden, sondern nur von persönlich Bekannten. Ich antworte nicht auf Beiträge ohne Klar-Namen und möchte von diesen auch keine Antworten!
(Avatar: mein Himalya-Khumbu-Trekk zum Yeti und noch rd. 5 Tages-Etappen zum Mt. Everest Base Camp, der Kleine Nepali an meiner Seite ist Sherpa-Guide Kumar, im Hintergrund v. l.n. r. Mt. Everest, Lotus, Lotus Shar)

Beiträge: 121

Wohnort: Dieverbrug, Niederlande

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 18. Februar 2016, 23:33

Tolle gespraeche

Hallo allen,

Es war ein sehr aangename Abend. Danke allen fuer die gute Gespraeche und ich freu mich bereits ueber die naechste Stammtisch. Ulrich Danke fuer das gut getroffene Bericht.

Gruesse,
Bert
Neu mit spur 1, aber seit sehr lange Zeit mit Module Anlange beschäftigt.

17

Freitag, 19. Februar 2016, 20:56

Hallo Spur-1-Stammtischfreunde in der Knallhütte,

vielen Dank für die freundliche Aufnahme.
Als Dank dafür einige Aufnahmen.

Ich hoffe, das Hochladen geht von hier.

mfg
Benno

V100ost von R.R.

BR58 gealtert vom Peter?

MBW Bähre gealtert vom Peter?
Henschel-Industrie-Diesellok und Güterverkehr im eigenen Hafen.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Benno Brückel« (19. Februar 2016, 21:12)


18

Freitag, 19. Februar 2016, 21:32

Hallo,

hier noch ein Filmchen und zwei Bilder zu der V100 Ost, die einfach allerbeste Sahne
geworden ist. Wenn ich Ostsammler wäre hätte ich unmoralische Angebote machen müssen.

https://youtu.be/-nvqOJ2oW10


Viele Grüße
Peter Hornschu
»hornschu« hat folgende Bilder angehängt:
  • 016.JPG
  • 017.JPG
Peter

Beiträge: 129

Wohnort: an der Main-Weser-Bahn im Schwalm-Eder-Kreis

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

19

Montag, 29. Februar 2016, 22:00

Nachlese zum Februar-Stammtisch

Hallo zusammen,

hier habe ich noch einige Bilder vom letzten Stammtisch, zwei O-Loks und mehrere kunstvoll "versaute" Wagen.
Ich dachte, sie sind es wert, nochmals gezeigt zu werden, auch wenn ich an die Qualität von E.s Bildern bei Weitem
nicht rankomme.

Grüße von
Hans-Otto
»Hans-Otto« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-DSCI0013.JPG
  • k-DSCI0031.JPG
  • k-DSCI0023.JPG
  • k-DSCI0024.JPG
  • k-DSCI0025.JPG
  • k-DSCI0026.JPG
  • k-DSCI0027.JPG