Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Tobias« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Tobias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 190

Wohnort: Region Leipzig

Beruf: Verkehrsdisponent

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 10:39

Umfrage DR-Dieselloks bei MBW

Hallo Leute,

wer auch zusätzlich bei MBW im Forum angemeldet ist und ein Fan von DR-Dieseloks ist kann dort an einer Umfrage zu DR-Dieselok Projekten sich beteiligen. Ich weiß nicht ob es dazu kommen wird das die Firma eine Lok ankündigen wird aber hoffen darf man ja.

Tobias
Steuerung: Uhlenbrock Dais II-Zentrale, Daisy 2, PC-Software Rocrail, Fahrzeugdecoder ESU Loksound

2

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 11:13

Guten Tag , hallo Tobias


Ja diese Umfrage soll einfach einmal zeigen ob solch ein Modell am Markt gewollt wäre. Ob nun eine Umfrage immer der richtige Weg ist , dieses kann jeder für sich selbst entscheiden. Aber wenn man mit Modellbahner auf Messen sich unterhält hört man immer wieder , warum werden wir nicht einmal gefragt.
Darum hatte ich mich in Absprache mit Herr Elze für diese Umfrage entschieden.


Mit freundlichen Grüßen

Lothar Münster

3

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 11:33

Dieselloks

Hallo es werden doch nicht einmal die Stückzahlen für die alten Vorstellungen der DB V160 V20 erreicht für eine Produktion. Die Bestellfristen laufen doch bald aus.
Wo sollen denn dann die Stückzahlen für eine DDR Diesellok herkommen. Kiss hat doch mit der Ludmilla die Erfahrung machen müssen das dafür nicht so viele Kunden vorhanden sind. Mein Fazit: erst mal versuchen die V 160 und die V20 zu produzieren wenn das nicht von Erfolg ist dann gute Nacht mit MBW als Lok Lieferant.
Viele Grüße aus dem Pott und einen friedlichen Jahreswechsel und viele schöne neue Modelle für uns Spur 1 Fahrer.

4

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 11:48

Ich will jetzt hier nicht wieder ein Faß aufmachen, aber bevor man sich mit neuen Loks beschäftigt, sollte man doch einmal die bestellten und nicht gebauten "alten" Loks sauber abwickeln und den Käufern offiziell mitteilen, dass die Bestellungen nicht gebaut werden. Aber das erfährt man aus dem Forum und einem Newsletter so ganz beiläufig. Und auf Nachfrage bekommt man dazu keine Mitteilung.
Sorry, aber so geht's nicht.
Thema erledigt.
Gruss Uwe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Uwe G« (31. Dezember 2015, 12:37)


  • »Dieter Hagedorn« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 682

Wohnort: MS

Beruf: ...war mal was mit Seeschifffahrt

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 13:10

Ich hatte eigentlich mit einer Taiga-Trommel (V 200) gerechnet ;( - ist schön kompakt, schön laut, hat schön viele Räder, und gibt's in schön vielen Varianten, inkl. Privatbahnen und ausländische Bahngesellschaften. :thumbup:
Grüße aus MS
Dieter Hagedorn

  • »MBW-1zu32« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 388

Wohnort: Mülheim / Ruhr

Beruf: Modellbahnproduzent

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 13:47

Vorbestellung

Guten Tag, es muß erwähnt bleiben und berücksichtigt werden, dass der Preis in der Kategorie wie die Produkte bei MBW verkauft werden, nur über Stückzahlen zu halten ist. Sollte es so sein das wir dies im Loksektor nicht mit 500 Modelle erreichen, aus Gründen welcher Natur auch immer, dann geht es in der Großserie eben nicht. Wir versuchen ja alles mögliche dem Kunden bezahlbare Modelle zu offerieren und dafür suchen wir die geeigneten Modelle aus und stellen sie vor. Unser Kunde ist der Kunde, den wir direkt auf dem Wege mit dem Newsletter erreichen. Die Händler ebenso. Das ist nicht verkehrt sondern der effektivste Weg.

Auf die Preise angesprochen wird es gerade in der heutigen Zeit, wo alle eine Preiserhöhung für unvermeidlich halten, bei uns keine geben. Die Produkte stellen ein gutes bis sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis dar. Wir sind bestrebt alle konstruktive Kritik aufzunehmen und dies in den nächsten Projekten mit einfliessen zu lassen. Lassen Sie sich in 2016 von Modellen begeistern, die der Mehrheit eine Freude bereitet. Im Spiel mit der Bahn im kleinen Maßstab1zu32.

Wir wünschen allen ein neues gesundes Jahr 2016
Mit freundlichem Gruß
Frank Elze
Geschäftsführer

MBW Spur 0 GmbH präsentiert MBW-1zu32
Wolfsbank 6
45472 Mülheim Ruhr
www.MBW-1zu32.de
mbw@1zu32.info

  • »Tobias« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Tobias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 190

Wohnort: Region Leipzig

Beruf: Verkehrsdisponent

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 13:58

Hallo Leute,

es macht echt keinen Spaß. Es geht hier um eine Meinungsumfrage des Herstellers. Es geht nicht darum alte Kamellen wieder aufzuwärmen auch wird ja keine Ankündigung eines bestellbaren Produktes getätigt. Ich warte ab ob die Meinungsumfrage sich dann mittelfristig in ein bestellbares Produkt wandelt. Ich kann auch verstehen wenn MBW ein Produkt bei nicht ausreichender Kostendeckung zurückzieht, wenn es nicht wirtschaftlich machbar ist wegen zu geringer Bestellmenge.
Ich habe MBW bei der Umfrage meinen Wunsch geäußert und wollte hier nur mal darauf hinweisen, da die Umfrage auf den MBW-Seiten etwas schwierig zu finden ist. Hoffe darauf, dass sich noch viele beteiligen und dann warte ich ab was MBW daraus macht.

allen Modellbahner und Herstellern der Spur1 einen guten Rutsch und ein erfolgreiches 2016 wünscht

Tobias
Steuerung: Uhlenbrock Dais II-Zentrale, Daisy 2, PC-Software Rocrail, Fahrzeugdecoder ESU Loksound

Beiträge: 151

Wohnort: Bier- und Glockenstadt Apolda

Beruf: Silver-Worker

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 16:18

Hallo,
auch ich habe als einer der ersten für die V180 gestimmt und verfolge den Artikel regelmäßig. Das sie 6-achsig sein soll, ist schon Bedingung.
Ich war zuversichtlich als das Modell mit 200 Stück für 1799€ kommen könnte. Aber jetzt schrieb Herr Krug von 500.
Vielleicht kann man den Kaufanreiz über "normales Modell" steigern. Ich brauche keine Türen und Fenster zum öffnen und auch keine drehenden Lüfter. Ein in allen Proportionen stimmiges Modell soll es sein. Und fahren möchte ich damit. Kann auch ein Kunststoff-Gehäuse sein.

So wie ich hier seit einiger Zeit mitlese, landen wohl die meisten "Premiumloks" in der Vitrine oder im Vorführ-Bw. Bitte erschlagt mich jetzt nicht.

Guten Rutsch!
Es grüßt Peter Megges

Dampfbahnfreunde mittlerer Rennsteig (rennsteigbahn.de)


Sonderfahrt-Prospekt aus 1988 herausgegeben vom DMV BV Erfurt

9

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 16:40

Ich war zuversichtlich als das Modell mit 200 Stück für 1799€ kommen könnte. Aber jetzt schrieb Herr Krug von 500.
Nun, siehe Beitrag 6,.... dies schrieb Herr Elze....
........., meint mit besten Grüßen, Tilldrick Einsenspiegel

10

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 16:41

Hallo Peter,

schon in "Silvesterlauen" ... :D ... Herr Krug hat allerdings NIX geschrieben ... ;( ...
... in diesem Sinne ... einen guten Rutsch ... :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: ...
Gruß Wolfgang

Spur-E1NS-Nebenbahn Epoche 3

Loknummern- und Fabrikschilder, Betriebsbücher von Dampflokomotiven ...
... der DRG + DB + Westfälische Landes-Eisenbahn (WLE).

  • »MBW-1zu32« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 388

Wohnort: Mülheim / Ruhr

Beruf: Modellbahnproduzent

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 18:52

200

Hallo. Bevor es knallt. 31.12.2015

200 Modelle bei denen der Umfrage.
Mit freundlichem Gruß
Frank Elze
Geschäftsführer

MBW Spur 0 GmbH präsentiert MBW-1zu32
Wolfsbank 6
45472 Mülheim Ruhr
www.MBW-1zu32.de
mbw@1zu32.info

Beiträge: 151

Wohnort: Bier- und Glockenstadt Apolda

Beruf: Silver-Worker

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 19:02

Entschuldigung, verwechselt!
Es grüßt Peter Megges

Dampfbahnfreunde mittlerer Rennsteig (rennsteigbahn.de)


Sonderfahrt-Prospekt aus 1988 herausgegeben vom DMV BV Erfurt

Beiträge: 1 254

Wohnort: Jena

Beruf: Freiberuflicher Projektmanager

  • Nachricht senden

13

Freitag, 1. Januar 2016, 02:26

Hallo Zusammen,

ich finde diese Umfrage auch gut, weil es in dieser Richtung wirklich nichts gibt. Ich bin zwar persönlich von der Lücke nicht betroffem, da ich aber auch noch naturgemäß ein Herz für die DR der DDR habe, würde ich so was gut finden.

Allerdings - und das muss ich hier mal anführen - sehe ich trotzdem schwarz...

Warum? Wenn ich mir ansehe, wie die Bestellzahlen bei den DR-Modellen der Bi 33 wie angestemmt bei Null bleiben - wenige ausgenommen - wird bei den Loks auch nicht viel rauskommen. Wer bei dem Preis überhaupt überlegt, der bestellt bestimmt keine viel teurere Lok.

Ist meine Meinung, bitte dafür nicht steinigen :D
Beste Grüße Holger Danz
IG Spur 1 Mitteldeutschland

Zu meinem Avatar: Mein "Tigerkind" beim Kinderfest - im Hintergrund ihr Papi :-)

14

Samstag, 2. Januar 2016, 19:55

Ein 119/219/229 wäre auch schön

http://youtu.be/9KxBxvGF-Mk

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »corvetten« (2. Januar 2016, 20:02)


  • »kluebbe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 493

Wohnort: Hamburg

Beruf: Berufsschullehrer

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 3. Januar 2016, 01:52

Hallo zusammen,
ich habe bei MBW die V20 und die V90 bestellt und bei beiden Loks werden offensichtlich die erforderlichen Stückzahlen nicht erreicht ;(
Wie soll das dann bei einer DR-Lok klappen?
Gruß
Klaus
Klaus Lübbe
Berufsschullehrer und Modellbahner in 1zu32 und 1zu160

Beiträge: 7

Wohnort: Ahrensfelde

Beruf: Darf & kann Lok'n in 1zu1 fahren

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 3. Januar 2016, 10:15

Guten Tag,
hallo Tobias vielen Dank für den Tipp zur DR BR Umfrage bei MBW. Ich habe damals an einer Bestellumfrage bei MBW auch zur BR 118 für die Spur 0 teilgenommen. Allerdings mit Hinweis diese in Spur 1 zu produzieren. Damalige Antwort war leider von MBW, dass es diese Lok nicht für die Spur 1 nicht geben wird. Ich habe mich aber bei MBW angemeldet und meine Stimme abgegeben.

Hallo Dieter Hagedorn, eine Taigatrommel BR 120 DR kannst du bei Akivon bestellen. Er ist bestrebt dieses Modell im September 2016 zu liefern.

Gruß
Olaf

  • »Dieter Hagedorn« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 682

Wohnort: MS

Beruf: ...war mal was mit Seeschifffahrt

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 3. Januar 2016, 17:46

Akivons Taiga-Trommel

Danke Olav.

Kennst du, oder jemand anders hier im Forum, Akivon oder seine Produkte? Kann leider seine Beiträge nicht finden. ?(

Höre gern!
Grüße aus MS
Dieter Hagedorn

  • »Tobias« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Tobias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 190

Wohnort: Region Leipzig

Beruf: Verkehrsdisponent

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 3. Januar 2016, 18:38

Hallo,

allgemein zur Frage wieso die DR-Loks sich auf einmal rechnen sollen. Wie schon erwähnt ist es ja erst einmal eine Umfrage um den Markt abzuklopfen, so habe ich es verstanden. Es steht somit überhaupt noch nicht fest ob es wirklich dazu kommt. und Dann habe ich die Firma MBW so verstanden das man mit einer Auflage von 200 Stück statt 500 bei den DB-Loks plant. So habe ich zumindestens die ganze Sache verstanden und ich werde ganz entspannt warten was passiert und mir den Kopf nicht heiß machen.

@ Holger,
ja du hast sicher recht, dass es schwierig wird mit den Loks. Zu den Bestelleingängen der Bi- Wagen. Ich z.B. habe mir noch keine bestellt, da bei mir der Erscheinungstermin in diesem Jahr nicht ins Budget passt. Mein Budget von diesem Jahr wird schon durch eine Auslieferung eines anderen Herstellers beansprucht und ich persönlich kann den Euro nur einmal ausgeben. Deswegen muss ich sicher die BI33 für mich ziehen lassen. Wie du siehst muss mancher schon überlegen und kann sich nicht alles leisten.


Tobias
Steuerung: Uhlenbrock Dais II-Zentrale, Daisy 2, PC-Software Rocrail, Fahrzeugdecoder ESU Loksound

  • »Martin Händel« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 441

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Dienstleister - Der Kunde bezahlt mich

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 3. Januar 2016, 18:59

Akivon M62 etc

Hallo Dieter,

hier der Link zu den jüngsten Beiträgen

http://www.s1gf.de/index.php?page=Thread&postID=124827

Grüße
Martin

20

Sonntag, 3. Januar 2016, 20:16

Danke Olav.

Kennst du, oder jemand anders hier im Forum, Akivon oder seine Produkte? Kann leider seine Beiträge nicht finden. ?(

Höre gern!


Hallo Dieter,

das scheint eine kleine Eigenart unserer Forensoftware zu sein.

Solange nicht bei "Sprache" auch Englisch ausgewählt ist, werden Beiträge in englischer Sprache automatisch ausgeblendet.

DR 120 Taiga Trommel Project (Máv M62)
»Oliver« hat folgendes Bild angehängt:
  • forum-auch-englisch.jpg
Schöne Grüße vom Oliver.