Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Dihoba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Wohnort: Duisburg

Beruf: Versicherungsfachmann

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. November 2015, 15:04

Zusatzfunktionen bei altem Märklin-Decoder

Hallo zusammen,
meine V100, Art. 55725, besitzt einen Märklin Sound-Decoder älteren Baujahrs, noch mit Mäuseklavier etc. Halt noch die Serienausstattung.
Der Decoder hat F0= Licht, F2 und F3= Sounds und F4 Rangiergang. Für F1 wird in der Anleitung keine Funktion angegeben.
Deshalb meine Frage: Ich würde der Lok gerne eine Führerstandsbeleuchtung einbauen und diese über F1 schalten. Geht das? Und wenn ja, wo muss ich die Beleuchtung am Decoder anschließen?
Bin mal auf eure Rückmeldungen gespannt.
Gruß
Dieter

2

Freitag, 20. November 2015, 16:38

Hallo Dieter,

wenn der Anschlussplan des Decoders bekannt ist, wird man den unbelegten Anschluss für F1 entdecken können.

Vielleicht sind die Seiten von Jun Maeda hilfreich - http://www5a.biglobe.ne.jp/~popi/gauge1/digital/digital.htm

Viele Grüße aus dem Norden
Thomas