Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 18. November 2015, 17:16

MECK-Spur1, Bonn-Beuel, Traditions-Fahrtag am 13.12.2015

Liebe Freunde der Spur1,

der MECK in Beuel lädt zu seinem Traditions-Fahrtag am 13.12.2015 ein.

Anbei findet Ihr die Einladung und das Programm.
Es hat sich wieder ein Menge getan und wir sind nicht minder stolz, dies zeigen zu können.
Konstruktive Kritik ist willkommen. Gute Ideen sowieso !!

Weiter findet Ihr im Anhang den terminlichen Überblick für das kommende Jahr 2016.
Bitte Termine schon mal vormerken


Wir, das MECK-Team, freuen uns auf eine rege Teilnahme und Gespräche.


Herzlichst das MECK-Team





»Juergen32r« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Juergen32r« (18. November 2015, 17:24)


2

Sonntag, 22. November 2015, 10:09

Modelleisenbahn Club Köln Spur1 gegr. 1998 e. V.
Anlage in Bonn-Beuel, Auguststrasse 28
www.meck-spur1.de

3

Dienstag, 1. Dezember 2015, 12:25

Nur noch eine Woche bis zum MECK Weihnachts-Fahrtag

Hallo Spur1 Freunde und Freunde der Spur1 und 1e,

wie in jedem Jahr seit 1999 veranstalten wir wieder diesen offenen Fahrtag und verzeichnen gute Besucher-erfolge.

Unsere Mitglieder bereiten gerade die Zug-Garnituren vor um wieder neue und sehr interessante Züge zeigen zu können.

Aus dem Kreis unserer "Superungs-Fachleute" werden einige sehr schön gearbeitete Modelle vorgestellt.

Einzelne Modelle sowie ganze Züge sind nunmehr fertiggestellt.

Unsere Züge werden von unserem Spur1-Freund Ulrich Geiger kommentiert und erklärt.

Macht Ihr bzw. machen Sie sich bei uns einen schönen erfahrungsreichen Tag und nehmen Sie teil an vielen Fachgesprächen.

Eine ganze Menge fach-kompetente Gäste haben sich angesagt.

Wir, die Mannschaft vom MECK, freuen uns auf Sie und geben unser Bestes zum gelingen dieses Fahrtages.

Für alle die uns nicht besuchen werde, schon jetzt ein geruhsames und fröhliches Weihnachtsfest verbunden mit den besten Wünschen zum nächsten Jahr!

Das MECK-Team

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 835

Wohnort: Duisburg

Beruf: Energieanlagenelektroniker

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 18:42

Nur noch eine Woche bis zum MECK Weihnachts-Fahrtag

Hallo MECK-Team

Hallo Paul

komme am sonntag vorbei und bringe was zu spielen mit

so einen kleinen kranzug

gruss heinz

5

Freitag, 11. Dezember 2015, 10:35

Nur noch zwei Tage bis zu unserem Fest!

Hallo Spur1 und 1e Gemeinde,

lasst Euch diesen Traditionsfahrtag zum Weihnachtsfest nicht entgehen.

Es haben sich viel Besucher und Lieferanten zu diesem Termin zu Besuch angemeldet.

Es viel Neues zu sehen. Die Gespräche mit den anderen Besucher und unseren Mitglieder sind bestimmt für Alle von großem Wert.

Wir freuen uns über jeden Besucher.

Paul H. Juchem

Beiträge: 84

Wohnort: Röttingen

Beruf: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. Dezember 2015, 13:43

Wir kommen auch !

Mfg. Sven Hofmann :)
Ich bin der Nikolaus

7

Montag, 14. Dezember 2015, 08:55

Nach dem wir gestern wieder einen sehr schönen Tag im MECK verbracht haben, möchte
ich mich noch einmal recht herzlich bei Paul und seinen Mitstreitern für die Gastfreundschaft
bedanken.
Die Anlage wächst stetig und überzeugt immer wieder mit ihrem Detailreichtum.

So wie es auch meine auch Frau sagte, "Selten eine so schöne Anlage in dieser Größe mit diesem Detaillierungsgrad gesehen".
Dem kann ich mich nur anschließen und freue mich auf das nächste mal.

Wer noch nie da war sollte sich das mal anschauen. Überrascht war ich auch über Gäste die doch eine sehr weite Anreise auf
sich genommen haben wie unser Michael Steiger mit Begleitung und unsere Freunde aus Holland uns sicher diverse andere.

Bilder wird es sicher wieder aus den bekannten Quellen zu sehen geben. (hoffe ich)


Viele Grüße
Peter Hornschu
Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hornschu« (14. Dezember 2015, 11:37)


8

Montag, 14. Dezember 2015, 11:14

Danke!

Mit fast 400 Besuchern zu unserem 17. Traditions-Fahrtag vor Weihnachten, haben wir wieder einen schönen und informativen Tag erleben dürfen.

Unsere Besucher haben lange Wege zu uns auf sich genommen. Wir glauben, dass sie mit dem, was wir bieten konnten, entsprechend belohnt wurden.

Der Dank geht natürlich an die vielen ehrenamtlichen Helfer, welche das besondere Ambiente ermöglicht haben. Unsere Küche war auch wieder die richtige Ergänzung zum Fahrprogramm.

Ein besonderer Dank geht an "Uli" Ulrich Geiger für seine sachkundige Kommentierung der gezeigten Züge und Einzelfahrzeuge.

Wir hoffen auch, dass alle Besucher mit guter Laune und einem angenehmen Heimweg ihr Zuhause erreicht haben.

Allen Besucher unserer Anlage und Lesern dieses Forum wünschen wir ein gesegnete Weihnachtsfest und ein perfektes, gesundes Neues Jahr 2016.

Paul H. Juchem

9

Montag, 14. Dezember 2015, 14:00

M.E.C.K Weihnachtsfahrtag

Lieber Paul, liebe Mitglieder des M.E.C.K,

das erste Mal bei Euch zu Gast, möchte ich mich für den herzlichen Empfang und Eure Gastfreundschaft bedanken.
Danke auch für die köstliche Bewirtung und die vielen, vielen angenehmen Begegnungen und Gespräche, mit Gleichgesinnten und Freunden, die teilweise, ebenso wie ich, von weit her angereist waren. Diese Tatsache allein zeigt schon, liebe MECK`s, ihr seid auf dem richtigen Weg und habt das richtige Konzept.

Ich habe in der Vergangenheit schon vieles von dieser Anlage gehört und einiges in Form von Bildbeiträgen gesehen, aber wenn man dann vor Ort ist, hat das Ganze doch eine ganz andere Dimension und eine völlig andere Wirkung.

Von der Streckenführung, den Fahrmöglichkeiten, den Fahrzeugen, ob nun hervorragend durch Patinierungen aufgepeppt, oder auch ohne, bin ich begeistert.
Die Highlights für mich, sind die sehr, sehr schönen Gebäude und die Gestaltung der Landschaft.

Man spürt es an allen Ecken und Kanten; da steckt sehr viel Herzblut, Fleiß und Enthusiasmus dahinter. Das Resultat ist fantastisch anzusehen.

Ich sage noch einmal herzlichen Dank und freue mich auf ein Wiedersehen.

Für heute Abend wünsche ich Euch viel Spaß bei Eurem Vereinsfahrabend.

Aus dem "Lippischen" grüßt herzlich.

Euer

Wolfgang

10

Montag, 14. Dezember 2015, 15:16

Ja es war Voll gestern aber gemütlich.

Danke an Paul, Jürgen und Wolfgang.

Walter und ich kommen schnell wieder vorbei (auch für meine Jacke.......).
Mit freundlichen Grüssen

Kees-Jan van Vessem

  • »Martin Händel« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 485

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Dienstleister - Der Kunde bezahlt mich

  • Nachricht senden

11

Montag, 14. Dezember 2015, 19:30

Ein Traum wird langsam wahr

Hallo Paul und alle Aktiven des M.E.C.K.

vielen Dank für den tollen Weihnachtsfahrtag, den Ihr da mal wieder auf die Beine gestellt habt. Bei Euch fühlt man sich sofort wohl in dem so bewußt gestalteten Ambiente. Diese Kombination aus passender Umgebung, Modelleisenbahn und Flair macht Euch so schnell keiner nach. Und als Gastgeber seid Ihr und Eure Damen sowieso unschlagbar und schafft den Raum für lockere Plaudereien mit Gleichgesinnten.

Auf Grund diverser Veröffentlichungen war ich Anfang dieses Jahres zum ersten Mal bei Euch zu Besuch. Jetzt war es schon mein dritter Ausflug nach Bonn-Beuel und jeden einzelnen Kilometer Anfahrt wert, um diese einmalige Atmosphäre zu geniessen, zu der dieses Mal auch der Pianospieler seinen Beitrag geleistet hat.

Mit ein Grund für diesen dritten Besuch in einem Jahr war aber auch der von Heinz angekündigte Auftritt mit seinem "Spielzeug". Und allein dies wäre den Ausflug wert gewesen, macht der Kran doch mittlerweile einen richtig erwachsenen Eindruck und funktioniert bereits hervorragend in seinen wesentlichen Funktionen. Dieses Teil macht richtig Laune wird sicherlich nach Auslieferung ein Highlight bei allen Ausstellungen und Veranstaltungen werden.

Und @Peter - ja, ich habe ein paar Bildchen gemacht....

Beste Grüße
Martin
»Martin Händel« hat folgende Bilder angehängt:
  • MECK 01.jpg
  • MECK 02.jpg
  • MECK 03.jpg
  • MECK 04.jpg
  • MECK 05.jpg
  • Ardelt MECK 01.jpg
  • Ardelt MECK 02.jpg
  • Ardelt MECK 03.jpg
  • Ardelt MECK 04.jpg
  • Ardelt MECK 05.jpg
  • Ardelt MECK 06.jpg
  • Ardelt MECK 07.jpg
  • Ardelt MECK 08.jpg
  • Ardelt MECK 09.jpg
  • Ardelt MECK 10.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Martin Händel« (14. Dezember 2015, 19:43)


12

Montag, 14. Dezember 2015, 22:55

Traditions-Weihnachts-Fahrtag beim M.E.C.K. in Bonn-Beuel am 13.12.2015

Hallo Spur 1-er,

im Anhang meine erste Bildserie vom Weinachts-Fahrtag ohne Kommentar. Die Bilder sprechen für sich.

:) :) :) Viel Spaß !!! :) :) :)
»Erich Schmidt« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-A1-01011668-Z1.JPG
  • k-B1-01011684-Z1 +Dr-2.JPG
  • k-B2-01011624-Z1.JPG
  • k-C1-01011690-Z1.JPG
  • k-C2-01011692-Z1.JPG
  • k-C3-01011702-Z1 +Dr-1.JPG
  • k-C4-01011697-Z1.JPG
  • k-D1-01011670-Z1.JPG
  • k-D2-01011673-Z1.JPG
  • k-D3-01011675-Z1.JPG
  • k-E1-01011758-Z1.JPG
  • k-E2-01011757-Z1.JPG
  • k-E3-01011751-Z1 +Dr-2.JPG
  • k-E4-01011748-Z1 +Dr-3.JPG
  • k-E5-01011755-Z1.JPG
  • k-F1-01011740-Z1.JPG
  • k-F2-01011742-Z1.JPG
  • k-F3-01011742-Z2.JPG
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Klaus Gottstein (14.12.2015), bbenning (14.12.2015), taunus (14.12.2015), Pantograph (15.12.2015), butschby (15.12.2015), kalaharix (15.12.2015), peter sense (15.12.2015), Manfred Wendel (15.12.2015), Frank Thein (15.12.2015), Hans-Otto (15.12.2015), Der Phil (15.12.2015), Michael Staiger (15.12.2015), gschmalenbach (06.01.2016)

13

Montag, 14. Dezember 2015, 23:51

Traditions-Weihnachts-Fahrtag beim M.E.C.K. in Bonn-Beuel am 13.12.2015 - Werks-Züge -

Hallo Spur 1-er,

meine zweite Bildserie befasst sich mit dem Thema "Werks-Züge" (PERSIL, MIELE und Goggo). So oder so ähnlich könnten sie
von den Hersteller-Werken zum zugehörigen Güter-Rangier-Bahnhof gefahren sein.

Auf dem Bild k-H3 habe ich mal MIELE und PERSIL vereint und mit dem ehemaligen Werbeslogan eines Waschmittelherszellers versehen.

Als Zuglokomotiven dienten eine V 60 und meine Lieblingswerkslok Henschel DGH 500. Die Henschel-Lok hat eine Zulassung für DB-Geise
(Schild "Auf Bundesbahn zugelassen", siehe Bild k-L3). Sie durfte daher auch das Herstellerwerk verlassen und bis zum nächsten
Güter-Rangierbahnhof fahren.
»Erich Schmidt« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-G1-01011705-Z1.JPG
  • k-G2-01011713-Z1.JPG
  • k-G3-01011716-Z1.JPG
  • k-G4-01011718-Z1.JPG
  • k-G5-01011777-Z1.JPG
  • k-G6-01011644-Z1.JPG
  • k-H1-01011603-Z1.JPG
  • k-H2--01011776-Z1.JPG
  • k-H3-Markierte Fotos1340-Z1.jpg
  • k-H4-01011651-Z1 +Dr-2.JPG
  • k-K1-01011726-Z1 +Dr-3.JPG
  • k-K2-01011725-Z1 +Dr-1.JPG
  • k-L1-01011598-Z1 +Dr-2.JPG
  • k-L2-01011602-Z1.JPG
  • k-L3-01011602-Z2.JPG
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Klaus Gottstein (15.12.2015), Pantograph (15.12.2015), butschby (15.12.2015), bbenning (15.12.2015), kalaharix (15.12.2015), peter sense (15.12.2015), Manfred Wendel (15.12.2015), Michael Staiger (15.12.2015), Hans-Otto (15.12.2015), gschmalenbach (06.01.2016)

14

Dienstag, 15. Dezember 2015, 18:43

Hallo Erich,

danke für deine Bilder, da kann ich meine Knipsereien auf der Festplatte lassen.

Kritisch sehe ich allerdings deine Empfehlung, die Wagen mit Persil zu waschen - oder hab ich da was falsch verstanden ???

Gruß
Michael

15

Dienstag, 15. Dezember 2015, 22:56

Wäsche waschen - Wagenwäsche ? ? ?

Hallo Michael,

da hast Du etwas völlig falsch verstanden. Hier sollen keine Eisenbahnwagen gewaschen werden.

Der Satz "Wenn' s so sauber wie gekocht sein soll" ist ein Werbeslogan aus dem Jahre 1969 für das Waschmittel "Korall".
Das Jahr 1969 liegt außerhalb der Epoche III und da wird' s natürlich für die meisten Spur 1-er schwierig.

Ich habe den Werbesatz hier einfach mal für Persil und Miele umgemünzt. Mit Persil in der Miele Waschmaschine waschen, damit
die Wäsche "so sauber wie gekocht" wird.

Lieber Michael, mit meinem nächsten und letzten Bildbericht vom Fahrtag in Bonn-Beuel wirst Du besser zurechtkommen.
Er befasst sich überwiegend mit dem 90-t-Kran von Heinz Gertges.
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

16

Dienstag, 15. Dezember 2015, 23:13

Traditions-Weihnachts-Fahrtag beim M.E.C.K. in Bonn-Beuel am 13.12.2015 - 90-t-Kran

Hallo Spur 1-er,

mein dritter und letzter Bildbericht vom Fahrtag in Bonn Beuel befasst sich überwiegend mit dem 90-t-Kran von Heinz Gertges.
Außerdem sind noch drei Bilder von zwei Ständen eines Ringlokschuppens dabei.

Ich weiß, nochmal oder schon wieder Kran-Bilder. Martin Händel hat in seinem obigen Bericht ja dankenswerterweise schon einiges abgelichtet.
Für die Interessierten darf ich hier trotzdem auch noch meine Bilder einstellen. Sie werden sich freuen.

Für die nicht Interessierten oder die, die sich dadurch gelangweilt fühlen, gibt es ein ganz einfaches Mittel: einfach nicht anschauen.

:) :) :) Für die 90-t-Kran-Fans: viel Spaß mit den Bildern !!! :) :) :)
»Erich Schmidt« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-M1a-01011604-Z1 +Dr-2.JPG
  • k-M1b-01011606-Z1 +Dr-3.JPG
  • k-M1c-01011608.JPG
  • k-M2a-01011617-Z1.JPG
  • k-M2b-01011618-Z1.JPG
  • k-M3a-01011615-Z1.JPG
  • k-M3b-01011616-Z1.JPG
  • k-M3c-01011619-Z1.JPG
  • k-M4a-01011613-Z1.JPG
  • k-M4b-01011609-Z1.JPG
  • k-M5a-01011638-Z1.JPG
  • k-M5b-01011636-Z1.JPG
  • k-M5c-01011633-Z1.JPG
  • k-M5d-01011630-Z1.JPG
  • k-M5e-01011629-Z1.JPG
  • k-M5f-01011628-Z1.JPG
  • k-M5g-01011627-Z1.JPG
  • k-N1-01011626-Z1.JPG
  • k-N2-01011687-Z1.JPG
  • k-N3-01011685-Z1 +Dr-2.JPG
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Erich Schmidt« (15. Dezember 2015, 23:36)


Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michael Staiger (15.12.2015), Pantograph (16.12.2015), bbenning (16.12.2015), Heinz (16.12.2015), peter sense (16.12.2015), kalaharix (18.12.2015), hagen (20.12.2015), Hans-Otto (27.12.2015), gschmalenbach (06.01.2016)

17

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 00:01

Nur ein Bild.


Meck Bonn by Kees-Jan van Vessem, on Flickr
Mit freundlichen Grüssen

Kees-Jan van Vessem

  • »Theo La Riviere« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 16

Wohnort: Rijnsaterwoude, Niederlände

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

18

Samstag, 19. Dezember 2015, 01:29

Zeugnis eine schöne Anlage

Und hier nur ein Film.

Vielen Dank für die Gastfreundschaft!!!

Theo La Rivière
Vrienden van spoor 1 op 32

https://www.youtube.com/watch?v=NuVbq8B7E68

19

Samstag, 19. Dezember 2015, 15:25

Besten Dank

hallo Theo,

sehr schöner Film-Beitrag zu unserem Weihnachtsfahrtag.

Der Film zeigt viele kleine Besonderheiten, welche wir mit Freude der Anlage zugeführt haben.

Gruß und bis zum nächsten mal bei uns.

Paul H. Juchem

20

Sonntag, 20. Dezember 2015, 18:41

Traditions-Weihnachts-Fahrtag beim M.E.C.K. in Bonn-Beuel am 13.12.2015

Hallo Spur 1-er,

Jürgen hat auf der M.E.C.K. Internetseite unter der Rubrik "Die neuesten Aufnahmen" auch noch eine ganze Reihe Bilder
vom Traditions-Weihnachts-Fahrtag eingestellt.

Hier der direkte Link dazu:
http://www.meck-spur1.de/www.meck-spur1.…_Aufnahmen.html

@ Theo La Riviere: danke für die schönen Filmaufnahmen vom Fahrtag. Sie geben doch sehr viel besser Eindrücke der Anlage wieder,
als es Standaufnahmen in Fotoform tun, zumal ja auch noch die Fahrgeräusche der Züge mit dabei sind.
Vielleicht sollte ich mich in Zukunft doch mehr auf reine Detailaufnahmen beschränken und nur weinige oder gar keine Übersichts-
aufnahmen mehr hier einstellen. Filmaufnahmen bringen einfach viel mehr Informationen rüber. Dazu muß natürlich auch immer
einer da sein, der die Filmaufnahmen macht.
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt