Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 28. Juni 2015, 13:09

Neues aus Sinsheim 2015

Bisher wurde ja wenig über die Neuigkeiten aus Sinsheim geschrieben, daher fange ich mal mit einer sehr unvollständigen Liste an.

- Wunder zeigte u.a. einen ersten Orient Express Wagen, den MDi und die E16
- bei Lokladen/ Dingler gabs u.a. das Seetalkrokodil und einen Schweizer Dreiachser zu sehen
- Modelbex/ Lematec ist in Auslieferung des SBB Krokodils. Dieses war in mehreren Varianten ausgestellt.
- bei Fulgurex gab es diverse Ausführungen der BLS Re4/4 wie auch die Ae8/8 zu sehen
- KM1 hatte wie immer prall gefüllte Vitrinen mit schönen Modellen und Mustern, u.a. eine zunehmende Anzahl von V200 Ausführungen
Neuankündigungen habe ich keine gesehen oder übersehen.
- bei Märklin gabs neben Bekanntem die BR38 Wanne sowie weitere Muster der BR41/42 sowie der E60 zu sehen.
- MBW hatte die geschlossenen Güterwagen ausgestellt. Siehe separaten fred. Wenn die Wagen da kauffertig gestanden hätten, wären sie wie geschnitten Brot weggegangen- trotz aller Lamentos und An/Abkündigungen seitens des Herstellers...

- Kiss zeigte u.a. folgende Modelle
Mehrere Ausführungen der schnuckligen BR98.8
Zwei hervorragend detaillierte Muster des UAS Getreidesilowagens
UND als mein persönliches Highlight die Ankündigung der SBB Be4/6

Ansonsten gefiel mir einmal mehr die sehr schön gemachte Anlage der Leuvener Spur1er mit vielen Details um die Gleise.
So, jetzt bin ich selbst mal gespannt, was andere Augen noch so alles gesehen haben.

Beiträge: 182

Wohnort: Uslar

Beruf: Forstwirt in einem Wildpark

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. Juni 2015, 14:05

Hallo in die Runde !

Und vielen Dank an Michael G für diesen Beobachtungs- Bericht aus Sinsheim.
Für alle, die in diesem Jahr keine Zeit gefunden haben, zum Spur- 1 Treffen
zu fahren, ist es doch immer wichtig, was es dort zu sehen gibt.
Ich hoffe ebenfalls auf weitere Wortmeldungen.

Gruß Karl- Heinz

  • »speedyxp« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 548

Wohnort: Im Taunus

Beruf: in der Verwaltung und Organisation

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 28. Juni 2015, 15:02

Hallo,

was mir noch in Sinsheim auffiel und mitgenommen hatte:

KM1 hatte die Wasserkräne wieder verfügbar. Viel G10 und Fahrzeugmodelle verfügbar gewesen.

Kiss BR 98.8 soll im September ausgeliefert

Dimotec war seit 3 Jahren wieder da mit Lokschuppen und BW Material

Lokführer Lukas mit seinen neunen Güterschuppen, Wasserturm und den verbesserten Drehscheiben

Die Verkaufshändler waren heute nicht viele mehr da.

Interessante Bäume und Sträucher von mindestens 5 verschiedenen Herstellern.

Viele Grüße

Marc
Modelbahner, Sammler und Bastler Spur1 und Z

Mein Avatar hätte ich gerne!

Gab es mal von Bockholt in 2010.

4

Sonntag, 28. Juni 2015, 15:06

Hallo zusammen, wenn jemand Aufnahmen von der V300 gemacht hat, wäre es schön ein paar Bilder hier zu sehen.

Danke Uwe

  • »Der Phil« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 249

Wohnort: Leipzig

Beruf: Azubi Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 28. Juni 2015, 15:08

Moin moin,
Wunder zeigte außerdem noch Muster des neuen 4-achsigen Kesselwagens.

Mein favourite war ein neues Muster der 01.5. Wenn, WENN, alles glatt läuft dürfen wir noch dieses Jahr das Modell in Empfang nehmen.

Soweit von mir.

VG Phil
VG aus Leipzig wünscht Der Phil

Bahnvideo´s von mit gibt´s hier: https://www.youtube.com/user/derphil1000

6

Sonntag, 28. Juni 2015, 15:42

KM1, V300 Bilder



Die Lichtverhältnisse waren leider nicht ganz ideal.

Grüße,
Stefan

P.S. Die Aufnahmen dienen keinerlei gewerblichen Zwecken!

  • »hbw10« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 360

Wohnort: Deutschland

Beruf: Toning.

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 28. Juni 2015, 16:08

Gestern in Sinsheim gekauft heute gepflanzt.

Heribert
»hbw10« hat folgendes Bild angehängt:
  • Baum_Größenänderung.jpg

8

Sonntag, 28. Juni 2015, 16:19

Wow, ich habe zwar die rot - geringelte V300 geordert, aber ich muss schon sagen die Blaue macht auch eine super Eindruck.

Eine FRage: hat jemand etwa zu den Weichenantrieben von KM1 gehört ?

Danke und Gruss

Uwe

  • »Ulrich Geiger« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 102

Wohnort: ein Schwabe in Mittelhessen

Beruf: Dipl. Verw-Betriebswirt, Pensionär

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 28. Juni 2015, 16:29

Frage nach KM1- Weichenantrieben

Hallo Uwe G, hallo zusammen,
wenn mit der Frage in Beitrag Nr. 8 die "Handstellbock-Weichenantriebe" gemeint sind, dies habe ich bei KM1 auch hinterfragt. Die Antriebe waren zwar in der Vitrine ausgestellt und sehen m. E. sehr schön und vorbildnah aus, aber sie seien noch nicht fertig. Laut O-Ton KM1 sind noch letzte Konstruktionsabstimmungen bzgl. des "Stellweges" erforderlich.
Schöne Grüße
Ulrich Geiger
Ein Schwabe in Mittelhessen
- Wir können alles außer Hochdeutsch -
Anrede: Ich möchte nicht automatisch geduzt werden, sondern nur von persönlich Bekannten. Ich antworte nicht auf Beiträge ohne Klar-Namen und möchte von diesen auch keine Antworten!
(Avatar: mein Himalya-Khumbu-Trekk zum Yeti und noch rd. 5 Tages-Etappen zum Mt. Everest Base Camp, der Kleine Nepali an meiner Seite ist Sherpa-Guide Kumar, im Hintergrund v. l.n. r. Mt. Everest, Lotus, Lotus Shar)

10

Sonntag, 28. Juni 2015, 18:20

Mein favourite war ein neues Muster der 01.5. Wenn, WENN, alles glatt läuft dürfen wir noch dieses Jahr das Modell in Empfang nehmen.


Frage an die Besucher der Messse, was ist die Neuerung bei der 01.5
Vielen Dank im Voraus

Gruß
Lokwilli

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lokwilli« (28. Juni 2015, 18:48)


  • »Hartmut Schäfer« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 281

Wohnort: Trossingen

Beruf: Einzelhandelskaufmann

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 28. Juni 2015, 19:36

Märklin Neuheiten bzw. Varianten

Ergänzend zum Beitrag von Michael_G möchte ich erwähnen, dass Märklin in Sinsheim noch mal weitere Varianten der Nürnberger Neuheiten angekündigt hat, als da wären:
BR 41 mit Öltender in Ep. III
P8 Wanne mit 2 Domen Ep. III
P8 Wanne mit 3 Domen Ep. IV
E 60 Ep. IIIa grün
sowie 3 Güterwagen Ep. IV der DR Ost (Flachwagen "Ulm" ohne Rungen, 2 x "Dresden", davon einmal als Transportwagen für "Tetraäthylblei" mit gelber Schiebetür und entsprechenden Warnschildern

Viele Grüße
Hartmut

Beiträge: 333

Wohnort: Thüringen

Beruf: Unruheständler

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 28. Juni 2015, 20:54

Also ich vermisse den Hinweis auf die m.E. gut gelungene NOHAB bei ESU.
Ich hoffe , dass sie bald beim Händler ist.

;bahn;

13

Sonntag, 28. Juni 2015, 21:38

Die Nohab kommt im Oktober, der Pullmann RHB Triebwagen im September laut Auskunft am Stand.

  • »Der Phil« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 249

Wohnort: Leipzig

Beruf: Azubi Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 28. Juni 2015, 21:46

Moin moin,
@Lokwilli: Das zweite Muster war mit Kohlefeuerung, Boxbokrädern und Schürze ausgestattet. Hier mal drei kleine Videos der Lok. Alle mit dem Handy auf genommen. ;)

https://youtu.be/LmwQdi315hI

https://youtu.be/uYM7Pgrwz1U

https://youtu.be/qeVfgaQTTA0

Ich hoff mal das der Sound noch der von der Hochleistungs 01 ist.

VG Phil
VG aus Leipzig wünscht Der Phil

Bahnvideo´s von mit gibt´s hier: https://www.youtube.com/user/derphil1000

15

Sonntag, 28. Juni 2015, 21:59

BC4yl und C4yl, Schürzen-Eilzugwagen

...liebe Leser...,...habe auch noch was zu vermelden..., nämlich:

...die Ankündigung der sog. "Schürzen-Eilzugwagen" der Bauartgruppe 44, bezeichnet als 42a und 43...

..diese Faltenbalgwagen in geschweißter Ausführung bot die Fa. Kiss sen. per Flyer an...,

als 2/3 und 3 Klasse Wagen in Ep. 3a,... (bzw. 1/2, und 2 Klasse in Ep. 3b-4)...Länge 67 cm...

... Preis der Wagen und Bestellfrist laut Flyer:... 499,- Euro,...und...31.10.2015....



...WAR ERST HEUTE DORT im Badischen,...ZWAR KEINE SCHNÄPPCHEN MEHR,...

aber Alle und Alles entspannt... :) ..., immer eine lohnenswerte Veranstaltung, egal von wieweit,....
........., meint mit besten Grüßen, Tilldrick Einsenspiegel

16

Sonntag, 28. Juni 2015, 22:35

Hallo "Tilldrick",

also ganze Sätze wären schon nett damit auch ein Dummerle wie ich versteht was mit ..und...31.10.2015.... gemeint ist

Gruß
Michael
der unerwartet daheim bleiben musste

Beiträge: 1 246

Wohnort: Jena

Beruf: Freiberuflicher Projektmanager

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 28. Juni 2015, 22:47

Hallo Michael,

es gingen Gerüchte, dass Du heute nach Sinsheim kommen würdest, aber da ich Dich nicht gesehen hatte (zu übersehen bist Du ja eigentlich nicht :D ) und Deine Frage auch darauf hin deutet, dass Du nicht dort warst, will ich mal für Aufklärung sorgen:

Der Preis für die Wagen ist 499,00€ und der Bestellschluss ist 31.10.2015, also nicht sehr viel Zeit. Günther Kiss sagte mir auch, dass er die Wagen nur dann baut, wenn die Vorbestellungen reichen. Daher meine Bitte an Dich und alle Schürzeneilzugwagen-Fans: Bestellt die Wagen, damit sie wirklich auch kommen! Geht auch bei Thomas Schoknecht...

Wir sehen uns sicher in Heilbronn.
Beste Grüße Holger Danz
IG Spur 1 Mitteldeutschland

Zu meinem Avatar: Mein "Tigerkind" beim Kinderfest - im Hintergrund ihr Papi :-)

  • »Ulrich Geiger« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 102

Wohnort: ein Schwabe in Mittelhessen

Beruf: Dipl. Verw-Betriebswirt, Pensionär

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 28. Juni 2015, 23:01

Schürzen-Eilzugwagen: Neuheiten-Ankündigung von Kiss Senior

Hallo zusammen,
zu Beitrag Nr. 15 von Einsenspiegel: Für das Thema "Schürzen-Eilzugwagen" sind wir nach "Sinsheim" des letzten Jahres aktiv geworden und haben "Vater Kiss" intensiv "bearbeitet". Wir sind froh, dass er unsere Initiative angenommen hat. In einem kleinen Team waren wir ständig mit ihm seither in Kontakt und ein "Eisenbahn-Spezialist" unter uns Einsern hat die autenthischen Wagen-Daten für diesen Flyer recherchiert.
Wenn also zukünftig speziell zu diesem Modell Beiträge gemacht werden, wäre es hilfreich, wenn diese alle unter dem damals eigens dafür eingerichteten "Projekt-Beitrag" konzentriert würden, damit das Thema nicht "zerfleddert" wird.
Siehe dazu diesen Link:
Projekt „Schürzen-Eilzugwagen in Leichtbauweise“
Der guten Ordnung halber: wir haben durch unsere Initiative keinen persönlichen oder wirtschaftlichen Vorteil, außer, dass es künftig unsere "Lieblings-Eilzugwagen" geben wird.
Also ich freue mich und sehe auf meiner Anlage in Gedanken schon "waschechte Vorbild-Eilzüge", wie sie z. B. von Freiburg das Höllental hoch fuhren, oder über die Schwäbische Alb.
Schöne Grüße
Ulrich Geiger
Ein Schwabe in Mittelhessen
- Wir können alles außer Hochdeutsch -
Anrede: Ich möchte nicht automatisch geduzt werden, sondern nur von persönlich Bekannten. Ich antworte nicht auf Beiträge ohne Klar-Namen und möchte von diesen auch keine Antworten!
(Avatar: mein Himalya-Khumbu-Trekk zum Yeti und noch rd. 5 Tages-Etappen zum Mt. Everest Base Camp, der Kleine Nepali an meiner Seite ist Sherpa-Guide Kumar, im Hintergrund v. l.n. r. Mt. Everest, Lotus, Lotus Shar)

19

Sonntag, 28. Juni 2015, 23:09

Hallo Holger,

danke für die Info, die Wagen hätten natürlich was. Will mal auf weitere Infos warten um zu sehen was da denn für welche geplant sind. In Heilbronn lässt sich sicherlich mehr erfahren.

Wurde heute Nacht irgendwie "angeschossen" und musste deshalb daheim bleiben.

Gruß
Michael

20

Sonntag, 28. Juni 2015, 23:17

Hallo Uli,

ist ja noch nichts passiert, falls es bereits eine Liste der geplanten Varianten gäbe, wäre die jetzt dort in der "Schürzeneilzugwagenbeitragskette" gut untergebracht ;-)

Gruß
Michael