Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »kingotti« ist ein verifizierter Benutzer
  • »kingotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Wohnort: Kreis MYK

Beruf: Eisenbahner (DB Cargo)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Juni 2015, 17:46

Auslieferung Pwghs 54 von KM 1

Hallo zusammen,

heute ist mein Pwghs 54 von KM 1 eingetroffen.
Ich habe mal auf die Schnelle ein paar Bilder gemacht.
Mein erster Eindruck ist hervorragend! Nicht nur das sich das Licht im Zugführerabteil und im Gepäckraum seperat schalten lässt,
der Zf hat noch eine extra Leselampe und das "stille Örtchen" lässt sich ebenfalls separat erleuchten.

Gruß
Otmar
»kingotti« hat folgende Bilder angehängt:
  • Pwghs54_001.jpg
  • Pwghs54_002.jpg
  • Pwghs54_003.jpg
  • Pwghs54_004.jpg
  • Pwghs54_005.jpg
IG Spur 1 Mittelrhein

2

Mittwoch, 10. Juni 2015, 19:06

Hallo Otmar,

Danke für die Bilder, ich warte auch auf die Ep.IV-Version...
Welche Version ist Dein Wagen, "A" oder "C"?
Schöne Grüße vom Oliver.

  • »kingotti« ist ein verifizierter Benutzer
  • »kingotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Wohnort: Kreis MYK

Beruf: Eisenbahner (DB Cargo)

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Juni 2015, 19:22

Hallo Oliver,

es ist die Version "C" lt. Rechnung :)

Gruß
Otmar
IG Spur 1 Mittelrhein

4

Mittwoch, 10. Juni 2015, 19:26

Danke,

"B" soll in Hamburg beheimatet sein, bin auf "A" gespannt, das wird meiner... egal was draufsteht... :D
Schöne Grüße vom Oliver.

  • »michel« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 364

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Luftfahrt

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. Juni 2015, 21:14

Hallo, Otmar,
würde mich nicht wundern, wenn über einen Geräuschdekoder und einen Visatonlautsprecher auch die Spülung zu hören wäre und über einen eingebauten Rauchgenerator Qualm (natürlich mit Geruch) aus dem Toilettenabgasrohr rauskommt. Schau doch bitte mal in der Bedienungsanleitung, welche Funktionstasten das sind .... :D
Ich warte noch auf meinen Pwg, weiß aber auch nicht mehr, welche Version ich bekomme.
Gruß
Der Michel

Beiträge: 207

Wohnort: In der schönen Eifel

Beruf: Fluggerätmechaniker

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. Juni 2015, 22:00

Auslieferung Pwghs 54 von KM 1

Hallo Otmar!

Glückwunsch,woooow kann ich da nur sagen!

Wirklichkeit oder Modell ? Kaum zu unterscheiden und perfekt im Modell umgesetzt dieser Wagen.
Um es mit Papa Hübner zu sagen:"Orginale sind nur größer".

Ein wenig beneide ich Dich um den Wagen und bereue es ein auch ein wenig das ich meinen "Pwghs 54" von KM 1 storniert habe.

Dafür habe ich mit dem schönen "G 10" vom selben Hersteller "getröstet". ;)

@Michel: Die Idee gefällt mir die kannste ja mal in Sinsheim beim Hersteller vorschlagen oder anregen. :]

Grüße
Michael

7

Mittwoch, 10. Juni 2015, 23:14

Hallo an alle,

habe meinen Pwghs 54 auch heute bekommen - der Wagen ist der Hammer, allerdings fehlt bei mir die Anleitung :-((
Könnte mir bitte jemand seine Anleitung einscannen und zumailen - bzw. die wichtigsten Daten hier reinschreiben (Adresse, F-Tasten Belegung, ...).

Vielen Dank schon Mal und einen schönen Abend

Charly

  • »kingotti« ist ein verifizierter Benutzer
  • »kingotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Wohnort: Kreis MYK

Beruf: Eisenbahner (DB Cargo)

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 11. Juni 2015, 06:22

Hallo Charly,

eine Anleitung habe ich auch vergeblich gesucht :(
Da der Wagen in der SC7 bereits vorinstalliert war, musste ich nur eine nach der anderen F-Taste ausprobieren und gucken was passiert ;)

Gruß
Otmar
IG Spur 1 Mittelrhein

9

Donnerstag, 11. Juni 2015, 08:40

Stromaufnahme am Pwghs 54

Hallo,

Habe eine Frage: Wie ist die Stromaufnahme am Pwg über Pilz Kontakte oder über Achslager/Kugellager?

Danke :love:

Viele Grüße
Achim

10

Donnerstag, 11. Juni 2015, 09:31

Hallo Achim,

die Stromaufnahme geht über die Achslager.

Ich habe meine Epoche IIIb-Version in Finescale am Montag geliefert bekommen. Das Modell überzeugt in jeglicher Hinsicht.
Ich habe das Kuppeln der Bremsschläuche einmal mit meinem Glaskasten probiert. Ist zwar fummelig, aber mit zwei Pinzetten hinzukriegen =) :)
Bisher ist Hübners Pwg 14 für in jeglicher Hinsicht der Maßstab für Modellumsetzungen bei Waggons. Jetzt steht der Pwghs 54 mit auf dem Podest.
Bin gespannt, wie der Konter aus der Spur-1-Werkstatt sein wird :thumbup:

Gruß
Wolfram

11

Donnerstag, 11. Juni 2015, 09:34

Hi Otmar,

es gab ja stationierte Pwghs 54 und solche, die im freien Umlauf unterwegs waren.
Dein Wagen hat die Beheimatungsschilder an den Seiten. So etwas möchte ich mir noch anfertigen lassen.
Kannst Du mir bitte die exakten Maße und ein Foto als Beispiel übermitteln?

Danke schon mal!

Gruß
Wolfram

12

Donnerstag, 11. Juni 2015, 10:27

Hallo Wolfram,

das waren keine Schilder, alles nur aufgemalt.
Schöne Grüße vom Oliver.

13

Donnerstag, 11. Juni 2015, 10:40

Hallo Oliver,

Danke, Du hast da natürlich recht :) . Ich habe mich schnell-schnell nur unpräsize ausgedrückt.
Die Beheimatung war aufgemalt, so wie auch das rote E in weißem Quadrat für die Kennzeichnung für Eilgutverkehr.

Gruß
Wolfram

  • »kingotti« ist ein verifizierter Benutzer
  • »kingotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Wohnort: Kreis MYK

Beruf: Eisenbahner (DB Cargo)

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 11. Juni 2015, 11:25

Hallo Wolfram,

ich würde meinen auch gerne umbeheimaten!
Werde dir heute Nachmittag Bilder sowie die Maße zusenden.

Gruß
Otmar
IG Spur 1 Mittelrhein

  • »baureihe50« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 106

Beruf: nein, ich arbeite nicht bei der Bild-Zeitung!!!!!, ich bin Bildredakteur!!!!

  • Nachricht senden

15

Freitag, 12. Juni 2015, 10:51

Hallo,

ich gehe mal davon aus,dass kein Personal im Wagen sitzt. - Das fehlt meiner Meinung nach auf dem Markt, auch für andere G-Begleitwagen etc. Die Hübner Figuren gab es mal als Set, sind aber so gut wie nie zu bekommen. Vielleicht kommt ja irgendwann was…

Gruss Ralf.
Eisenbahn-Modellbau in 1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »baureihe50« (12. Juni 2015, 13:19)


16

Freitag, 12. Juni 2015, 12:24

Werde dir heute Nachmittag Bilder sowie die Maße zusenden.
Hallo Otmar,

vielleicht kannst Du uns andere auch dran teilhaben lassen :rolleyes: .
Ich würde mir sowas nämlich auch gerne fertigen... :whistling: .

Grüße, Gunnar

17

Freitag, 12. Juni 2015, 18:43

Hallo an alle,

habe meinen Pwghs 54 auch heute bekommen - der Wagen ist der Hammer, allerdings fehlt bei mir die Anleitung :-((
Könnte mir bitte jemand seine Anleitung einscannen und zumailen - bzw. die wichtigsten Daten hier reinschreiben (Adresse, F-Tasten Belegung, ...).

Vielen Dank schon Mal und einen schönen Abend

Charly



Die Belegung der Funktionstasten sowie die Adresse (54) gibt's auf der Schmalseite der Verpackung!

  • »kingotti« ist ein verifizierter Benutzer
  • »kingotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 224

Wohnort: Kreis MYK

Beruf: Eisenbahner (DB Cargo)

  • Nachricht senden

18

Freitag, 12. Juni 2015, 19:12

Hallo Gunnar,

natürlich kein Problem 8)

Gruß
Otmar
»kingotti« hat folgendes Bild angehängt:
  • Pwghs54_007a.jpg
IG Spur 1 Mittelrhein

19

Samstag, 13. Juni 2015, 08:56

Wofür wird der Laderaum genutzt?

Hallo zusammen,

der Wagen schreit nach einem Zugführer und etwas Beladung im Laderaum. Einen Zugführer kann man sich aus diversen Lokführern basteln.
Was wurde im Laderaum geladen? Wofür wurde dieser genutzt, da für den Stückgutverkehr und Expressgut eigene Wagen gab, fällt diese Ladung aus. Vielleicht weis jemand etwas mehr oder hat ein paar Original Fotos.

Danke und Gruß

Henrik

20

Samstag, 13. Juni 2015, 09:53

Funktion

https://1zu45.wordpress.com/2014/01/30/b…zuggepackwagen/

Hier wird alles ausführlich von einem Fachmann erklärt.

Viele Grüße

Gerd