Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »1-in-1« ist ein verifizierter Benutzer
  • »1-in-1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Wohnort: Essen / Hamburg

Beruf: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Mai 2015, 19:52

Hamburger "Oktoberfest" der Spur 1er

Hallo miteinander,

ich mache an dieser Stelle mal nen neuen Thread auf:

aus dem Wunsch, innerhalb Hamburgs Modulbahner kennenzulernen, wird nun ein 1. Modultreffen entstehen. Dieses wird an einem noch zu benennenden Wochenende in der Turnhalle meiner Dienststelle, der WSP-Schule Hamburg, stattfinden.
Die Halle selbst ist ca 19 x 12 m groß. wir haben uns gestern das erste Mal zusammengesetzt und das weitere Vorgehen geplant.

Es geht im nächsten Schritt darum, zu klären, wer denn Zeit und Lust hat, sich mit Modulen einzubringen. Daher möchte ich alle, die daran interessiert sind, bitten mit mir bis zum 15.06.2015 Kontakt aufzunehmen, um dann anschließend mit den vorhandenen Modulen eine hallenfüllende Anlage zu planen.

Die Kontaktaufnahme kann via PN oder auch Mail erfolgen. Freue mich auf Eure Beiträge,

schönen Abend und Gruß

Andreas

@ Eisenbahner: ich melde mich spätestens Anfang nächster Woche telefonisch bei Dir!!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »1-in-1« (15. Juni 2015, 22:38)


2

Samstag, 23. Mai 2015, 11:00

Hallo Andreas,

ich bin dabei. Habe schon mit Uwe gesprochen und ich denke, das wird eine tolle Veranstaltung.
Bitte lade mich auch zur nächsten Besprechung mit ein.

Wir sollten nach meiner Meinung bald einen voraussichtlichen Termin absprechen,
denn die Sommerferien kommen schneller als gedacht.

Gruß aus Hamburg
Klaus
0n30, Spur1 oder Spur0 ... Hauptsache Eisenbahn und es macht Spaß!

  • »1-in-1« ist ein verifizierter Benutzer
  • »1-in-1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Wohnort: Essen / Hamburg

Beruf: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Nachricht senden

3

Samstag, 23. Mai 2015, 15:57

Terminabsprache

Moinsen :)

ich denke, daß es vor und in den Sommerferien eher nicht klappen wird, zumal wr in den Ferien auch lehrgangsfreie Zeit haben.
amit das also nicht zu hektisch wird, solten wir einen Termin nach den Hamburger Sommerferien ins Auge fassen... bin aber für Vorschläge Eurerseits offen!

Mir ging es zunächst auch nur darum, festzustellen, wie groß denn generell das INteresse an einer aktiven Teilnahme an diesem Treffen ist.

Und bislang gab es da noch keine große Resonanz, von den bisherigen Meldungen abgesehen.

Aber das wird schon, ich möchte ein solches Treffen auf jeden Fall realisieren...

SChöne Pfingsten und Gruß

Andreas

PS: Klaus, natürlich wirst Du eingeladen!!

4

Samstag, 23. Mai 2015, 16:19

Hallo Andreas,

ohne Termin bzw. Terminauswahl ist es auch schwierig eine Zusage zu geben, geht mir ja auch so.
.
Gruß Uwe

Module/Segmentanlage im Bau - System Control 7/DCC++ - Rocrail/Rocweb - Epoche V - KBS 393
Meine Anlage - Bahnhof Sommerburg
Meine Videos

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kalaharix« (15. Juni 2015, 13:30)


  • »1-in-1« ist ein verifizierter Benutzer
  • »1-in-1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Wohnort: Essen / Hamburg

Beruf: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Nachricht senden

5

Montag, 8. Juni 2015, 19:54

Nächste "konstituierende" Sitzung...am 15.06.2015

Hallo zusammen,

wir treffen uns am nächsten Montag, dem 15.06.2015, wieder um 18.00 Uhr bei mir in der WSP-Schule Hamburg, Veddeler Damm 48 in 20457 Hamburg.
Zufahrt erfolgt über die Straße Worthdamm.

Wer kommen möchte, schickt mir bitte eine PN oder Mail, damit ich in etwa abschätzen kann, wie groß unser Tagungsraum sein muss ;)

Gruß Andreas

  • »1-in-1« ist ein verifizierter Benutzer
  • »1-in-1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Wohnort: Essen / Hamburg

Beruf: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. Juni 2015, 22:42

Hamburger "Oktoberfest" der Spur 1er

N'abend zusammen,

es gibt nun einen festen Termin für das Treffen: wir haben das letzte Oktoberwochenende, also vom 30.10 bis 01.11.2015 auserkoren.

Wir freuen uns auf weitere 1er, die dieses Treffen mit Ihren Anlagen(-teilen) ergänzen und bereichern möchten.

Bitte meldet euch bis zum 31.07.2015 hier über´s Forum via PN oder auch Mail bei mir.

Grüße

Andreas, Uwe, Klaus + Klaus und Fred

7

Dienstag, 16. Juni 2015, 09:35

Hallo Andreas,

ist dann am Freitag nur Aufbau oder auch schon Fahrtag?

Oder anders gefragt: Bis wieviel Uhr sollte man da sein?
.
Gruß Uwe

Module/Segmentanlage im Bau - System Control 7/DCC++ - Rocrail/Rocweb - Epoche V - KBS 393
Meine Anlage - Bahnhof Sommerburg
Meine Videos

  • »1-in-1« ist ein verifizierter Benutzer
  • »1-in-1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Wohnort: Essen / Hamburg

Beruf: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 16. Juni 2015, 12:47

Hallo Uwe,

da ja in Hamburg Ferien sind (aber nicht an der WSPS (unserem Veranstaltungsort), können wir ab Freitagmittag mit dem Aufbau beginnen, so dass einem Fahren am späten Nachmittag grundsätzlich nichts entgegenstehen sollte.
Ganz konkret läßt sich das aber erst dann abschätzen, wenn klar ist, wieviele Module dabei sind und wie die Modulanlage konzipiert sein wird.

Würdest Du denn Module beisteuern?

Gruß Andreas

  • »kluebbe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 597

Wohnort: Hamburg

Beruf: Berufsschullehrer

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 16. Juni 2015, 13:54

Es ist auch nicht verboten, beim Aufbau zu helfen :-)
Gruß
Klaus
Klaus Lübbe
Berufsschullehrer und Modellbahner in 1zu32 und 1zu160

10

Dienstag, 16. Juni 2015, 14:11

Hallo

ich möchte schon mit Modulen teilnehmen und helfe auch gerne bei Auf- und Abbau mit. Ich habe schon an mehreren Modultreffen teilgenommen und da gehört das einfach dazu.

Da ich aber etwa 3 Stunden Anfahrt habe, muß ich den Freitag schon etwas genauer planen oder ich muß schon am Donnerstagabend anreisen.
.
Gruß Uwe

Module/Segmentanlage im Bau - System Control 7/DCC++ - Rocrail/Rocweb - Epoche V - KBS 393
Meine Anlage - Bahnhof Sommerburg
Meine Videos

  • »1-in-1« ist ein verifizierter Benutzer
  • »1-in-1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Wohnort: Essen / Hamburg

Beruf: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 16. Juni 2015, 15:34

Hallo Uwe,

ich schick Dir mal ne PN

Gruß Andreas

12

Donnerstag, 25. Juni 2015, 09:16

Hallo Andreas,

freue mich schon auf unsere Veranstalltung. Die Halle ist klasse, die bisherigen Teilnehmer bei unserem letzten Treffen super drauf.
Das kann ja nur gut werden. :) Hoffentlich finden sich noch ein paar weitere Mitstreiter.

Gruß
Klaus
0n30, Spur1 oder Spur0 ... Hauptsache Eisenbahn und es macht Spaß!

  • »1-in-1« ist ein verifizierter Benutzer
  • »1-in-1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Wohnort: Essen / Hamburg

Beruf: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Nachricht senden

13

Montag, 29. Juni 2015, 16:23

Kurzer Zwischenstand:

Hallo zusammen,



bis jetzt haben wir eine zweigleisige Anlage mit den Radien 1394/1550, auf der wir sowohl Kreisverkehr als auch Betrieb von A nach B machen könnten. Dazu noch ein BW.

Was ganz toll wäre, wenn wir Kurvenmodule mit dem großen 2300er Radius (oder etwas mehr) hinzufügen könnten, damit der Verkehr noch vielfältiger wird und auch aufgerüstete große Schlepptenderloks ihre Runden drehen können.



also Leute, meldet euch, mit Eurer Mitwirkung steht und fällt der Erfolg dieses Treffens in der Metropole Hamburg...



Gruß Andreas

14

Dienstag, 14. Juli 2015, 15:14

Hallo auch Klaus ;) ,

die gestrige Vorstellung deiner Anlage war Dank deiner guten Bewirtung informativ und sehr "schmackhaft" :D

Bezüglich unseren Modultreffen schließe ich mich Andreas an. Zusätzlich zu deiner Anlage wären Module mit größeren Radien eine gute Ergänzung.

Hoffe, der eine oder andere Modulist hat doch noch Lust, uns beim Treffen in Hamburg zu unterstützen.

Gruß Klaus
0n30, Spur1 oder Spur0 ... Hauptsache Eisenbahn und es macht Spaß!

15

Dienstag, 14. Juli 2015, 15:27

Habt ihr auch eine eingleisige Strecke?

Gruß WUM
WUM = Weserumschlagstelle ; Epoche 2c-3a (1945-1956) FREMO:32 , Finescale und DCC

  • »1-in-1« ist ein verifizierter Benutzer
  • »1-in-1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Wohnort: Essen / Hamburg

Beruf: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 14. Juli 2015, 17:41

Hallo Axel(bist Du das?),

solche haben wir noch nicht. Da ist noch platz in der Halle ;))

Gruß Andreas

17

Mittwoch, 15. Juli 2015, 16:27

Hallo Andreas,

dieses Jahr nicht :-(((

Schauen wir mal...

Gruß Axel
WUM = Weserumschlagstelle ; Epoche 2c-3a (1945-1956) FREMO:32 , Finescale und DCC

  • »kluebbe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 597

Wohnort: Hamburg

Beruf: Berufsschullehrer

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 15. Juli 2015, 23:03

Befahrbarkeit von 140cm Radien mit Schraubenkupplung

Moin, Moin,
am Montag hatten wir ja unser Probefahren auf meinen Modulen.
Wider Erwarten befährt eine Lok der BR 03 von KM-1 an welche mit Schraubenkupplung zwei Reisezugwagen der Reichsbahnbauarten gekuppelt waren, den 1394mm Radius.
Auch lief die schraubengekuppelte Kombination aus Märklin 75cm Wagen und Reichsbahnwagen durch diesen Radius.
S-Kurven werden natürlich nicht befahren.
Viele Grüße
Klaus
Klaus Lübbe
Berufsschullehrer und Modellbahner in 1zu32 und 1zu160

  • »1-in-1« ist ein verifizierter Benutzer
  • »1-in-1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 008

Wohnort: Essen / Hamburg

Beruf: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Nachricht senden

19

Samstag, 18. Juli 2015, 16:45

Hallo Hamburger Modulfreunde,

in Anbetracht der Ferien und nach Rücksprache mit erfahrenen Modultrefforganisatoren haben wir die Anmeldefrist bis zum 30.09. verlängert.
Neu hinzugekommen ist nun mit kalaharix ein weiterer Uwe ; ) so dass wir nun auch grosse Radien anbieten können, zumindedt schon mal 180 Grad.
Wäre natürlich noch besser, wenn wir writere 180 dazu bekommen würden. ..

Schönes WE und Gruss Andreas

Beiträge: 178

Wohnort: Seevetal

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 2. August 2015, 22:13

Guten Abend in die Runde.

Mein Name ist Axel, ich bin 57 und komme aus Seevetal. Neben meiner langjährigen H0-Anlage habe ich gerade mit der Spur 1 begonnen. Heißt konkret, ein paar Meter Schienen, die im Moment lose auf der Terrasse liegen, zwei kleine Märklin-Loks, ein paar Wagen und CS2/MS2 als Steuerung.
Natürlich möchte ich in absehbarer Zeit auch eine Anlage, evtl. in Modulbauweise, bauen.
Lange Rede, kurzer Sinn: Sind bei dem Treffen auch nur zuschauende Gäste willkommen?

Gruß aus Seevetal,
Axel
Gruß aus Seevetal,
Axel