Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 20. Februar 2015, 12:11

Modultreffen Borken 2015 - Jetzt geht`s richtig los!

Modultreffen Borken 22. April bis 26. April 2015 - Publikumstage: 25. & 26. April

Altes Kraftwerk, 34582 Borken (Hessen)

Hallo liebe Spur1er,

da wir in diesem Jahr erstmalig das "alte Kraftwerk" als Ausstellungsgelände für unser Modultreffen nutzen werden, ist natürlich auch für den Veranstalter einiges Neues zu beachten; so werden wir am kommenden Mittwoch die zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten exakt vermessen, damit der Chefplaner - er scharrt bereits mit den Hufen - seine Tätigkeit aufnehmen kann. Weiterhin musste geklärt werden, ob unsere "Hallenschläfer" untergebracht werden können, wo die Stellplätze für Wohnwagen und Campingmobile angeordnet sind und und und.

All dies ist nun geklärt, d.h. es kann auch in der Halle übernachtet werden, nun kann die eigentliche Arbeit beginnen.

Wer noch nicht gemeldet hat und in Borken mit Modulen dabei sein möchte, der melde bitte schriftlich per mail an: uhren-optik-mueller@arcor.de sowie per cc an er.gau@t-online.de Anders als in den Vorjahren kann die Meldung nur direkt an o.g. mail - Adressen erfolgen. Neue Modulisten erhalten dann von mir die entsprechenden Formulare zugesendet.

Letzter Meldetermin ist der 20. März 2015, ich bitte jedoch um frühzeitige Zusagen; Nachmeldungen können diesmal nicht berücksichtigt werden, da der Planer nach dem 20. März mal wieder in Urlaub fährt...

Wie in den Vorjahren biete ich auch wieder den "Übernachtungsservice" an, d.h. ich habe alle Übernachtungsmöglichkeiten in Borken und den Ortsteilen geblockt und kann so auf alle Wünsche eingehen.

Offen ist noch die Regelung für Gastfahrer, da die Meinungen der Modulisten auf Grund unterschiedlicher Erfahrungen recht stark differieren, so dass dieses Thema erst nach Ende der Meldefrist abschließend behandelt werden kann.

Also, liebe Spur1 - Modulisten, meldet Euch und Eure Module an, damit wir einen schönen und abwechslungsreichen Gleisplan erstellen können...

Mit dem üblichen Gruß aus Borken

Ralph Müller

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ralph Müller« (20. Februar 2015, 15:27)


  • »dieselmani« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 636

Wohnort: Kölner Westen

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. Februar 2015, 14:45

Mtb 15

Hallo Ralph,

Prima, freue mich schon aufs Zugfahren in Borken bei über 3°,
wir vom KölnStammtisch+Südwestfalen haben bis nächstes WE noch ein unbeheiztes Ovälchen stehen.

Grüsse vom Rhein

Mani
Grüsse Mani- Epoche 6

  • »gschmalenbach« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 683

Wohnort: Ilmtal / Thueringen

Beruf: Maschinenbauing. i. Ruhestand

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. Februar 2015, 15:40

Modultreffen Borken 2015

Hallo Ralph ,

das wird sicher sehr schön und anstrengend . Wir freuen uns schon aufs zuschauen .
Gutes Gelingen
Günter
Günter, Großhettstedt, Ilmtal

4

Montag, 23. Februar 2015, 10:14

Hallo Günter,

ja, die Vorbereitungen eines solchen Modultreffens sind tatsächlich richtig aufwändig und somit anstrengend. Aber ich mache dies ja nun bereits zum 7. Male und habe somit einiges an Erfahrungswerten - auch in schriftlicher Form - auf die ich mich stützen kann und die mir manche Dinge erleichtern. Wenn ich dann jedoch an den Tagen der Veranstaltung die vielen Teilnehmer und Besucher sehe und von ihnen höre, wie viel Spaß sie an der Sache haben, dann spätestens hat sich die Maloche gelohnt... Außerdem gehe ich seit dem 2. Modultreffen ganz anders an die Vorbereitungen ran, denn ich weiß, dass ich die Veranstaltung nicht für mich mache, sondern für die Spur1er!

Gruß aus Borken

Ralph

5

Montag, 23. Februar 2015, 16:26

Hotelzimmerservice auch für Besucher des Modultreffens

Hallo liebe Spur1er,

falls Sie das Borkener Modultreffen in diesem Jahr besuchen möchten und eine Übernachtungsmöglichkeit suchen, so dürfen Sie sich auch gern per mail an mich wenden, denn ich habe alle Zimmer und FeWos in und um Borken geblockt, um den Spur1ern - ob Teilnehmer oder Besucher - helfen zu können.

mail an: uhren-optik-mueller@arcor.de

Gruß aus Borken

Ralph Müller

6

Dienstag, 3. März 2015, 17:30

Hallo liebe Spur1er,
am vergangenen Mittwoch haben der Chefplaner und ich die Räumlichkeiten im "Alten Kraftwerk" richtig unter die Lupe bzw. das Maßband genommen und festgestellt, dass wir in der Länge rund 43 Meter zur Verfügung haben, in der Breite ca 19 Meter. Allerdings gibt es etliche planerische "Highlights" zu beachten, nämlich 27 Pfeiler und 2 Türen, Rainer Gau wird also richtig gefordert werden beim Erstellen eines Gleisplanes... Aber er ist ja Pensionär , wird das schon machen und ein Rechteck wie in der Tennishalle kann ja jeder!
Für unsere Aussteller haben wir richtig tolle Flächen und der Platz zum Sitzen und Essen bzw. Trinken ist erste Sahne.
Ach ja, ich wurde nach der Höhe der Räume gefragt, ich kann nur sagen, die Räume sind sicherlich so hoch wie 2 normale Stockwerke, eher höher.
Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass die Heilung meines Beines in den nächsten Wochen kräftige Fortschritte macht, damit ich die Krücken wegwerfen und das Modultreffen auch wirklich stattfinden kann, drückt mir ein bisschen die Daumen, wenn ihr das Borkener Treffen besuchen oder gar daran teilnehmen wollt!!!
Gruß aus Borken
Ralph Müller
Fortsetzung folgt...

7

Freitag, 20. März 2015, 12:53

Modultreffen Borken 2015 - Anmeldeschluss

Hallo liebe Spur1er,

heute ist Anmeldeschluss für das 8. Modultreffen Borken. Ich bin überwältigt von der Vielzahl der Anmeldungen - insbesondere über die vielen Neuen - und hoffe, dass wir auch alle Modulisten berücksichtigen können. Am kommenden Montag, 23. März, fallen die beiden letzten Entscheidungen über die tatsächliche Durchführung des Treffens und den endgültigen Veranstaltungsort. Ich bin froh, dass dann die 3gleisige Planerei ein Ende hat, denn jetzt geht es noch um Absagen, Treffen im Kraftwerk, Treffen in einer anderen Halle, das ist nicht so lustig.

Fortsetzung in der kommenden Woche.

Gruß aus Borken

Ralph Müller

8

Montag, 23. März 2015, 14:51

Mein Prof sagt, ich dürfte.....

das Modultreffen ausrichten, bin sehr erleichtert darüber!!!!!

Jetzt werden morgen die letzten Dinge mit dem Halleneigner besprochen und dann kann es tatsächlich ernsthaft losgehen...

Gruß aus Borken

Ralph Müller

9

Montag, 23. März 2015, 15:25

Hallo Ralph,

wenn dein Prof schon sagt, dass du darfst ... dann scheint mit deiner Gesundheit ja alles auf dem besten Wege zu sein. Herzlichen Glückwunsch dazu, denn das ist bekanntermaßen das Wichtigste !!
Andere stehen schon für das Treffen in den Startlöchern und warten nur darauf, dass es los geht. Also mach hin :D

Gruss
Bodo

  • »kluebbe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 606

Wohnort: Hamburg

Beruf: Berufsschullehrer

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7. April 2015, 09:12

Anreise mit der Bahn

Hallo Ralph,
ich überlege, als Besucher mit der Bahn anzureisen.
Maps.google.de zeigt keine Halle an der Straße "Am Kraftwerk" aber Hallen an der "Albert-Einstein-Straße" und an der "Heinrich-Hertz-Straße".
Wo muss ich denn hin?
Bis wann ist am Samstag und am Sonntag für Publikum geöffnet?
Viele Grüße
Klaus
Klaus Lübbe
Berufsschullehrer und Modellbahner in 1zu32 und 1zu160

11

Dienstag, 7. April 2015, 10:42

Hallo,

Die Halle ist eine der vielen Hallen des Alten Kraftwerk und befindet sich in der Strasse "Zum Alten Kraftwerk", dies ist noch ca einen halben Kilometer hinter der Abert-Einstein - Strasse. Vom Bahnhof aus ist das ein Fußweg von ca. 20 Min Dauer, man könnte sich unter der Telefonnummer 05682 9560 aber auch ein Taxi rufen.

Die Öffnung ist Samstag von 10 bis 18 uhr, Sonntag 10 bis 17 Uhr, demnächst nochmal mehr an dieser Stelle, Gleisplan etc.

Aus Hamburg könnten wie in den Vorjahren auch weitere Besucher nach Borken kommen, vielleicht kann man sich ja zu einer Fahrgemeinschaft zusammenschließen...?

Gruß aus Borken

Ralph Müller

12

Dienstag, 7. April 2015, 10:56

Hallo Ralph,

eine Straße "Zum Alten Kraftwerk" konnte ich nicht finden aber ein Kraftwerk:

https://www.here.com/?x=ep&map=51.05841,9.26535,16,satellite

Welche Halle ist es denn?
.
Gruß Uwe

Module/Segmentanlage im Bau - System Control 7/DCC++ - Rocrail/Rocweb - Epoche V - KBS 393
Meine Anlage - Bahnhof Sommerburg
Meine Videos

  • »kluebbe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 606

Wohnort: Hamburg

Beruf: Berufsschullehrer

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 7. April 2015, 11:34

Ist es dieses Kraftwerk hier

Hallo Ralph,
dieses Bild habe ich bei maps.google.de gefunden.

Ist es das ältere Gebäude in Bildmitte?
Gruß
Klaus
Klaus Lübbe
Berufsschullehrer und Modellbahner in 1zu32 und 1zu160

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 006

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 7. April 2015, 21:01

Borken

Hallo Klaus,

100 Punkte.
Hier das Gebäuden von unten:

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/co…n_Kraftwerk.jpg

Gruss Wolfgang

15

Mittwoch, 8. April 2015, 09:20

Hallo Klaus,

Wolfgang hat recht, es ist exakt jenes von ihm gezeigte Gebäude mit der von mir genannten postalischen Adresse.

Du hast doch wohl nicht gedacht, ich würde ein Fake veröffentlichen, Unmengen von Leuten dorthin locken und diese verschwinden dann wie einst bei Edgar Wallace?

Nein, alles wird gut, inzwischen ist auch der Gleisplan fertig, sogar die crewinternen "Strippenzieher" können damit leben und nach Check durch die einzelnen Modulisten wird dieser hier veröffentlicht...

Gruß aus Borken

Ralph

  • »michel« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 369

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Luftfahrt

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 8. April 2015, 19:47

Jou, und Elvis lebt da auch vor der Halle ...

Gruß

Der Michel

"Als zentraler Treffpunkt ein riesiger im Boden gepflasterter Stern (25 x 25 m) mit der Inschrift ELVIS LEBT. Größter Elvisstern der Welt"
»michel« hat folgendes Bild angehängt:
  • elvisstern.jpg

17

Montag, 20. April 2015, 21:51

Modultreffen Borken 22. -26. April 2015 - Übermorgen geht's los !

Hallo Spur 1-er,

:) :) :) freue mich schon riesig auf 5 Tage Hobbyspaß pur mit Gleichgesinnten !!! :) :) :)
:) :) :) Hoffe, möglichst viele in Borken auf dem Modultreffen mal wiederzusehen :) :) :)
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

  • »dieselmani« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 636

Wohnort: Kölner Westen

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 21. April 2015, 09:29

Borken 2015

Hallo,

ich bin dann mal weg....
heute abend 19h San Remo in Borken !
Badehose und Sonnencreme sind dabei....
Grüsse Mani- Epoche 6

19

Dienstag, 21. April 2015, 12:29

Viel Spaß Leute, kommt alle heil an, ich wäre gerne dabei gewesen....

Euer Matthias

20

Dienstag, 21. April 2015, 14:25

Mensch Töff - töff,
sei kein Frosch und komm wenigstens von Freitag bis Sonntag, dein Namensschild ist geschrieben...
Gruß
Ralph