Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 11. Februar 2015, 17:24

Verkaufsversuch Gleiswedel für spur1

Hallo Gemeischaft
Durch meine Krankheit bin ich ja gezwungen meine Spur1 aufzugeben.Nun habe ich eine Frage kann jemand von Euch einen Gleiswedel brauchen der geht von 0 also Boden bis zu einer höhe von ca.80cm(erweiterbar)Der Gleiswedel hat die Abmessungen im Oval läge 4,60 breite 3,00 meter steigung ist auf 3% also 2,5 fach.Zweigeleisig für R 1020 innen 1176 bzw.1360 ausssen.Sehr stabiel 4 eck stäbe und 10mm sperrholz als fahrfläsche.Durch tausch der Rundungsböden sind alle größenRadien möglich eine10 mm Sperrholzplatte kostet beim selbstschneiden noch keine 4€ bei 2,5 fach sind das 18 Platten.also gerade mal 80 €
Der Gleiswedel ist aber da er zerlegbar ist auch in anderen größen zu erstellen.Ich habe den Gleiswedel vor jahren bei Meninghaus Modellbau anfertigen lassen hat richtig Geld gekostet darum möchte ich ihn an jemanden abgeben der ihn brauchen kann für klein Geld.Bevor ich das ganze als sperrmüll abfahren lasse.
Sollte jemand interesse haben bitte bei mir melden E,-Mail norpoensgen@web.de bitte um mithilfe.Bilder kann ich senden.
Bitte um Verzeihung das ich das hier an diesen einträge schreibe.
»Norbert Poensgen« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bilder vom Anfang des Anlagenbaus 1995 001.jpg
  • Bilder vom Anfang des Anlagenbaus 1995 002.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Norbert Poensgen« (1. März 2015, 08:14) aus folgendem Grund: Grund der Bearbeitung ist das sich einige an den kl.Radien stoßen.Deshalb nochmals die Überarbeitung Bilder versucht einzustellen


2

Donnerstag, 5. März 2015, 07:53

Bitte nutzen Sie für Verkaufsanzeigen unseren "Marktplatz" oder einen externen Anbieter.
Schöne Grüße vom Oliver.