Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 16. November 2014, 14:00

Automatische Rangierkupplung in Epoche III?

Hallo,

KM1 bietet für die V60 auch eine Rangierkupplung für Schraubenkupplungen an. Weiß jemand, ob es dies in der Epoche III schon gegeben hat? Die RK 900 dürfte ausscheiden, da diese erst in den 70er/80er Jahren (?) eingeführt wurde.

Für aufhellende Antworten, de Licht in diesen trüben Sonntag bringen, schon im Voraus vielen Dank.

Jan

Beiträge: 73

Wohnort: 79576 Weil am Rhein / Baden

Beruf: Schlosser

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. November 2014, 17:00

Rangierkupplung

Hallo Jan,

vor der RK 900 gab es die BSI-Rangierkupplung (BSI-Bergische Stahl-Industrie) die wahr an der Köf III, V 60 und V 90 und wurd heute noch teilweise eingesetzt.

Siehe mal unter wikipedia.org

Mit freundlichen Grüßen

Erich

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »br1430762« (17. November 2014, 17:05)


3

Montag, 17. November 2014, 17:27

Hallo Erich,

danke schon mal. Gelesen habe ich das auch schon, aber ein Bild von der Vorgängerkupplung habe ich noch nicht gefunden. Habe mir auch extra das Eisenbahn Journal zur V60 gekauft. Am Ende wird es wohl eine Entscheidung zwischen Authentizität und Spielspaß werden. Na ja, da die V90 und die Köf III auch schon eine RK 900 haben, ist die Entscheidung schon gefallen...

Beste Grüße

Jan

Beiträge: 73

Wohnort: 79576 Weil am Rhein / Baden

Beruf: Schlosser

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. November 2014, 17:16

Rangierkupplung BSI

Hallo Jan,

ich schau mal ob ich noch Unterlagen zur BSI-Rangierkupplung über meinen Arbeitgeber bekomme (DB Regio Werk Haltingen).



Gruß Erich

5

Mittwoch, 19. November 2014, 17:42

Klasse. Danke schon im Voraus.

Beste Grüße

Jan

6

Mittwoch, 19. November 2014, 17:59

Hallo Jan,

die BSI Kupplungen waren ab 1959 im Test an 15 KöfII angebaut, 1968 bei der Umbeschriftung auf EDV Nummern waren 50 KöfII mit BSI Kupplungen im Bestand.
In wie weit die an der V60 verbaut wurde kann ich nur spekulieren. Da es zu der Zeit wohl keine andere in der Bauform gab, wird sie wohl auch dran gewesen sein.

Wenn mich nicht alles täuscht gibt es dazu auch was im EK-Verlag, Die Einheits-Kleinlokomotiven Lg I und II.
Dort gibt es auch Material zur V60.

Viele Grüße
Peter Hornschu
»hornschu« hat folgendes Bild angehängt:
  • Köf mit BSI.jpg
Peter

Beiträge: 73

Wohnort: 79576 Weil am Rhein / Baden

Beruf: Schlosser

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 20. November 2014, 17:17

BSI Rangierkupplung RK 50

Hallo Jan,



anbei eine Zeichnung der RK 50 von 1967,



Gruß Erich

Beiträge: 73

Wohnort: 79576 Weil am Rhein / Baden

Beruf: Schlosser

  • Nachricht senden

8

Freitag, 21. November 2014, 16:49

Zu Dumm

Leider bekomme ich die Zeichnung nicht geladen.



Gruß Erich

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher