Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 17. Oktober 2006, 08:13

BR55 Märklin 5743

Hallo, ich stelle mein Posting von Gestern nochmals ein obwohl ich schon eine gute Antwort bekommen habe:

Habe mir auf einer B?rse gestern eine BR 55 M?rkin 5743 gekauft.
Die Lokhat einen Digitaldecoder Adresse 55
Es lassen sich schalten: F?hrerstandsbeleuchtung, Beleuchtung,
Dampfgenerator und Ger?usch.
Lokpfeife und Glocke ?ber Magnet.

Und gerade um das"Ger?usch" geht es. Ich habe das alte Forum
durchforstet und schon einiges gelesen.

Das Ger?usch entspricht den 90ern. Also m.E. grottenschlecht. Und das
sage ich der nur einen Anfangspackung mit der BR78 und V100 hat.

Ich habe die Lok auseinander geschraubt, konnte aber nicht erkennen was
f?r ein Decoder eingebaut ist. (Kann mir jemand sagen was f?r eine Decoder das ist, wenn ich ihm z.B. ein Bild schicke?)

Bei ESU gibt es was entsprechendes, denke ich, aber das ist wieder ein
Decoder incl. Sound.

Ich bin technisch nicht sehr begabt - vor allen Dingen - Digital ist mir
ein Buch mit sieben Siegeln und Elektronik - deshalb sammel ich wohl
Bierwagen :-) in Spur N.

Gibt es nur einen Soundbaustein, den ich wie den Vorg?nger im Tender anschlie?en
kann (wenn es geht an die vorhandenen kabel) und der ein ansprechende Ger?uschkulisse erzeugt?

?ber Hilfe w?re ich dankbar.

Zitat

Hallo
Sie k?nnen auch einen Soundbaustein von Dietz anschlie?en.
http://www.d-i-e-t-z.de
F?r die technische Seite w?rde ich mich an Ihrer Stelle an das Moselteam
wenden, die haben sehr gute Erfahrungen mit Dietzbausteinen gemacht.
<mailto:spur-1-team-mosel@online.de>
MfG Forenmaster

2

Dienstag, 17. Oktober 2006, 09:43

Br 55

Hallo!

Ich w?rde den ganzen Kram rauswerfen und den neuen Multiprotokoll Sounddecoder von Zimo einbauen, incl. neuer Lautsprecher von Visaton.

Ausserdem zus?tzliche Stromabnahme von den Tenderachsen.

Alternativ aber rund 100 Euro teurer ESU Sounddecoder.

Gr?sse

Dirk Weingart

Leisi71

unregistriert

3

Dienstag, 17. Oktober 2006, 11:37

RE: BR55 M?rklin 5743

Hallo,

zum Thema Umbau einer BR 55 gibt es auf der Seite der IG1 SH und ich glaube beim Team Spur1 BW Berichte ?ber Umbauten.

4

Mittwoch, 18. Oktober 2006, 15:12

Magnete

Hallo, ersteinmal vielen Dank f?r die Antworten.

Ich muss mal sehen ob ich mich an die Umbauten "rann" machen werde.
Ist ja auch eine Frage des Geldes, wenn man es denn, so wie ich ohne jedwede Kenntnis in Elektronik/Elektrotechnik mit diese Umbauten probiert und so geld "vernichten" kann.

Meine Frage noch: kennt jemand die Artikelnummer f?r die Magnete zum ausl?sen der Lokpfeife und Glocke? oder Alternativen?

5

Mittwoch, 18. Oktober 2006, 19:44

RE: Magnete

Hallo!

Solche Magnete liegen auch den Maxi S 3/6 bzw. 18.4 bei.

M?ssten auch bei mir noch rumfliegen, nur wo?

Ich denke da hat kaum einer von uns Verwendung f?r.

Aber wenn diese Funktionen auf einem neuen Decoder liegen, f?llt das Ausl?sen per Magnet auch wieder flach, daf?r gehts per Zentrale.

Gr?sse

dirk Weingart