Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »dieselmani« ist ein verifizierter Benutzer
  • »dieselmani« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 634

Wohnort: Kölner Westen

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

1

Freitag, 31. Januar 2014, 21:27

Witco Behälter

Hallo,
Nun folgt zwischendrin die Umsetzung der Idee mit den Chemie Behältern von Witco:
Rohr M63 auf 75mm Länge gesägt, beidseitig Federdeckel aufgeklebt (Ruderer) und
nach Trocknung auf Maß gebracht. Zaunpfahlkappen kleingeschnitzt und mit Kartuschensilikon
aufgeklebt. Tragbeine aus Plasteplatte gefertigt, dazu mit Kreisschneider 62mm Löcher in Platte
geschnitten und Beine ausgeschnitten.Da liegen sie schön am Tank aussen an.
Erste Stellprobe gemacht.
»dieselmani« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1020702 - Kopie.JPG
  • P1020703 - Kopie.JPG
  • P1020705 - Kopie.JPG
  • P1020762 - Kopie.JPG
  • P1020763 - Kopie.JPG
  • P1020780 - Kopie.JPG
  • P1020787 - Kopie.JPG
  • P1020785 - Kopie.JPG
Grüsse Mani- Epoche 6

  • »becasse« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 675

Wohnort: Utrechtse Heuvelrug, Niederlande

Beruf: Patinierservice- http://becasse-weathering.blogspot.nl/

  • Nachricht senden

2

Freitag, 31. Januar 2014, 23:03

Hallo Mani,


Klasse-Idee mit den Endkappen! Danke! Damit kann auch evt. ein (2 achsiger) Kesselwagen gebaut werden :thumbsup: Und diverse Tankbehälter für meine industrieanlage..
Freue mich schon wie es weiter geht. Es lebe die Eigenbauten, Superungen und das Forum!


Michiel

Premium-Patinierungen auf http://becasse-weathering.blogspot.com/

  • »dieselmani« ist ein verifizierter Benutzer
  • »dieselmani« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 634

Wohnort: Kölner Westen

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

3

Samstag, 8. Februar 2014, 21:05

Witco Behälter

Hallo,
heute habe ich mal einige Träger gesägt. Dabei habe ich sie unten etwas erhöht , so sieht es besser aus.
Dann eine Komplettstellprobe:
»dieselmani« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1020802 - Kopie.JPG
  • P1020806 - Kopie.JPG
  • P1020808 - Kopie.JPG
Grüsse Mani- Epoche 6

  • »dieselmani« ist ein verifizierter Benutzer
  • »dieselmani« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 634

Wohnort: Kölner Westen

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

4

Samstag, 15. Februar 2014, 20:17

Witco Behälter

Hallo,
nun wurden die Öffnungen für den Zylinder mit einem Kreisschneider gebohrt 20mm und M20 Kunststoffsteckrohr abgelängt und eingeklebt.
Der Deckel ist aus Styrol 1,5mm per Schlageisen ausgestochen mit 25mm d :
»dieselmani« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1020811 - Kopie.JPG
  • P1020812 - Kopie.JPG
  • P1020813 - Kopie.JPG
  • P1020814 - Kopie.JPG
  • P1020816 - Kopie.JPG
Grüsse Mani- Epoche 6

5

Samstag, 15. Februar 2014, 21:18

Hallo Mani ,

Bastel , Bastel :D :D

Sieht schon echt Klasse aus !!!

Weiter so :thumbsup:

Gruß aus Pulheim

Uwe

  • »dieselmani« ist ein verifizierter Benutzer
  • »dieselmani« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 634

Wohnort: Kölner Westen

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. Februar 2014, 17:30

Witco Behälter

Hallo,

zwischen Humba Tätärä habe ich etwas Zeit zum Weiterbauen gefunden.
Bleche und Hebeösen angesetzt , Vollniete (Alu) als Lüftung(?) eingeklebt und mit der Leiternbiegerei aus 2,5mm² Cu Draht begonnen....
»dieselmani« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1020843.JPG
  • P1020844.JPG
Grüsse Mani- Epoche 6

7

Freitag, 28. Februar 2014, 18:33

Hallo Manni,

perfekte Bastelei aus quasi nix und schon im Rohbau eine Augenweide. RESPEKT!

...und voller Neid grüßt Dich der Mattes

...und viel Spaß in Holland, wenn IHR mit dem Zug fahrt, sitzt der Uwe dann vorne drin am "Steuer"?

  • »dieselmani« ist ein verifizierter Benutzer
  • »dieselmani« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 634

Wohnort: Kölner Westen

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 2. März 2014, 12:01

Witco Behälter

Hallo,

kurz zwei Schnappschüsse vom ersten Behälter, leider hat die Farbe gezankt, und irgenwelche Sandkörner- aber die Richtung stimmt.
Fastelovend zesamme !
»dieselmani« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1020847 - Kopie.JPG
  • P1020848 - Kopie.JPG
Grüsse Mani- Epoche 6

9

Montag, 3. März 2014, 11:37

Hallo Mani ,

die Behälter sehen Super :thumbsup: :thumbsup: aus , die "Sandkörner", wo immer die herkamen , interessieren nicht mehr , wenn die schönen Wagen dann an uns vorbei fahren !!!
Solltest Du die Behälter später mal altern wollen , kannste ja aus den Stellen, die Dir nicht gefallen , Rostspuren draus machen ! ^^ ^^ ^^

Das ist Modellbau , wenn man noch selber bauen kann, dann ist das Gold wert !!!

3 mol Kölle Alaaf

Gruss aus Pulheim
Uwe

Ähnliche Themen