Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Freitag, 31. Januar 2014, 12:45

Schuco-Neuheiten

Hallo Ralf,

wie Klaus H. schon schrieb, handelt es sich bei Schuco Käfer, Karman, Fuchs-Bagger und MAN-Lkw um die Märklin-Modelle/Formen,
die jetzt dann einzeln von Schuco erhältlich sein werden. Nichts neues also, aber trotzdem schön, wenn es dann andere Farbvarianten
geben wird und vielleicht nicht mehr diese Mondpreise z. B. für den Karman aufgerufen werden.

Toll finde ich, dass offensichtlich die T1-Modelle gut angekommen sind und daher weitere folgen.
T1 Pritsche und Bus sind der Hit :thumbsup: . Da freue ich mich drauf!

Grüße
Gunnar

42

Freitag, 31. Januar 2014, 13:18

Fahrantrieb

Danke für die schnelle Antwort, Wolfgang.

Und diese senkrechte Antriebswelle aus dem Oberwagen wird dann wahrscheinlich im Unterwagen in die Waagerechte umgelenkt und treibt dann über eine/zwei in Fahrtrichtung verlaufende Gelenkwellen eine/zwei der inneren Drehgestellachsen an?

  • »Division-Models« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 563

Wohnort: Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

43

Freitag, 31. Januar 2014, 19:20

Ardelt Dampfkran

Da hier in diesem „Nürnberger Neuheiten“ Posting immer mehr Fragen und Antworten über den Ardelt Dampfkran auftauchen, habe ich mir einmal erlaubt eine eigene Rubrik für diese Neuheit anzufangen.

Ardelt Dampfkran 57t von KM-1

Dann muss man Fragen und Antworten über diesen interessanten Koloss nicht weiter zwischen den SCHUCO Neuheiten suchen.
Vielleicht kann der „Admin“ ja auch ein paar Beiträge dahin verschieben.

Viele Grüße, Thomas

www.Division-Models.de

44

Freitag, 31. Januar 2014, 20:24

D 28er

Hallo,

bin sehr erfreut über die D 28er Serie. Läßt sich auch sehr gut kombinieren mit den D 36er. :thumbup:
Ein schöner Zug - und wunderbar, auch mit einem Roten (Speisewagen) dazwischen.

Stelle ich mir im Geiste schon als 5-Wagenzug vor. :thumbup:

(Kenne die noch gut aus meinen H0-Zeiten; auch damals da schon ein eleganter D-Zug.)
--viele Grüße, Dieter--

45

Freitag, 31. Januar 2014, 21:33

KM-1

chapeau !

46

Samstag, 1. Februar 2014, 16:26

Bburago

Hallo Modellbaufreunde

Bburago scheint als einzigen Joungtimer einen frühen Porsche 911 Targa anzukündigen.

Das liegt natürlich auf der Linie der letzten Modelle, wird aber nicht so voele Modellbahner ansprechen.

Viele Grüße

Klaus Holl

47

Samstag, 1. Februar 2014, 18:07

Hallo,
ein 911er interessiert mich auf alle Fälle.
Ich bin auch sehr zufrieden mit dem BMW 507 und dem Citroen DS, aber warum hat der BMW 2002 nicht s von der Schönheit der vorgenannten Modelle mitbekommen? Ich habe den in silber, Mann was ist der hässlich (meine Meinung!)!

Gruß

Klaus
Schöne Grüße von

Klaus

48

Samstag, 1. Februar 2014, 18:22

Messebesuch bei KM 1 - E 32 27 lackiert und in Funktion

Hallo Spur 1-er,

hier im Anhang Teil 1 meiner ersten Bildeindrücke von der E 32 27 im fertigen Farbkleid auf der wunderschönen KM 1 Bahnhofs-Diorama-Anlage.
»Erich Schmidt« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-IMG_6536.JPG
  • k-IMG_6591.JPG
  • k-IMG_6596.JPG
  • k-IMG_6597-Z+Dr.JPG
  • k-IMG_6610.JPG
  • k-IMG_6798Z+Dr.JPG
  • k-IMG_6801-Z+Dr1.JPG
  • k-IMG_6803-Z+Dr.JPG
  • k-IMG_6804-Z1.JPG
  • k-IMG_6808-Z+Dr.JPG
  • k-IMG_6809.JPG
  • k-IMG_6814-Z.JPG
  • k-E 32 27 Hbf. München 13.10.1971.jpg
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Erich Schmidt« (2. Februar 2014, 10:20)


49

Samstag, 1. Februar 2014, 18:41

Hallo Herr Schmidt.
Möchte mich mal für die tollen Bilder bedanken. Für alle die nicht in Nürnberg dabei sein können,sind diese sehr nützlich.

MfG Günter Westenberg

50

Samstag, 1. Februar 2014, 19:04

Dass Nürnberg auch im Plastikmodellbau die Position einer Leit- und Ordermesse verliert, sieht man vielleicht daran, dass während der Messe gerade schon Neuheiten ausgeliefert werden.

Heute kam bei mir ein großes Paket eines Ausstellers, unter anderem mit den im Spur 1 info besprochenen Franzosen von MiniArt (ein Flick, ein katolische Priester dessen Gesichtszüge man aus einer italienischen Filmserie zu kennen meint, zwei bäuerliche Figuren und ein Patron im Anzug.

Außerdem von Bronco der Fiat Topolino als Lieferwagen mit 4 Milchkannen und 3 Figuren, darunter eine Nonne.

Etwas ungewöhnlich von Diopark ein Mercedes W 123, gebaut von 1976 bis 1985, den man zivil, als Polizei und als Terroristenauto mit Bombe im Kofferraum bauen kann. Alle 4 Türen und der Kofferraumdeckel sind separate Teile. Der Innenbereich ist bis auf den Motorraum durchgestaltet. Leider wieder in 1:35.

Viele Grüße

Klaus Holl
ASOA

p.s.
Auf meiners Seite werden es die Artikel wohl erst zum Wochenanfang schaffen.

51

Samstag, 1. Februar 2014, 19:07

"Zug-Gattung" - E 32 mit Personenzug 17.40 ab Nürnberg

Hallo Spur 1-er,

noch' n Gedicht zur E 32:

Es war ein netter ZUG
von Carmen und Andreas Krug,
mir zu erlauben,
die E 32 ihrer Einsamkeit zu berauben
und mir zu gestatten,
sie mit einem vorbildgerechten Personenzug zu begatten.


So geschehen am späten Messe-Freitagnachmittag.

Viel Spass mit den Fotos (Teil 2) hier im Anhang.
Das Vorbildfoto ist ein Zitat aus dem Link (http://www.wehratalbahn.de/Elektr/Lok/E32/E32.1.htm) von Diesel
aus dem Beitrag "E 32, welche Wagen?" -Bericht Nr. 2.

Eine schöne Zug-Garnitur auch für kleinere Anlagen. Die Umbauwagen sind ausgestattet mit NOLTE-Radsätzen.

Die Fensterrahmenoptik ist mit Folien-Aufklebe-Rahmen (new field 60 - Peter aus dem Burgenland/Österreich) verbessert.
Vielen Dank an dieser Stelle nochmals an Peter, der diese Idee hatte. Tolle Lösung - beschrieben von Peter in dem Beitrag
"Märklin Umbauwagen 3yg mit ansehnlichen Fenstern".

:) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :)

Vielen Dank auch an das Ehepaar Krug von KM 1 für die Gastfreundlichkeit und das stets freundliche Entgegenkommen.

:) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :) :)
»Erich Schmidt« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-E 32 (132 011) m. Pers.-Zug 1968 Bf-Säckingen.jpg
  • k-IMG_6843-Z+Dr.JPG
  • k-IMG_6844-Z+Dr.JPG
  • k-IMG_6845-Z+Dr.JPG
  • k-IMG_6846-Z+Dr.JPG
  • k-IMG_6847-Z+Dr.JPG
  • k-IMG_6848-Z+Dr.JPG
  • k-IMG_6849-Z+Dr.JPG
  • k-IMG_6850-Z.JPG
  • k-IMG_6851-Z.JPG
  • k-IMG_6852-Z.JPG
  • k-IMG_6853-Z+Dr2.JPG
  • k-IMG_6854-Z+Dr.JPG
  • k-IMG_6855-Z+Dr.JPG
  • k-IMG_6856-Z+Dr.JPG
  • k-IMG_6857-Z+Dr.JPG
  • k-IMG_6858-Z+Dr.JPG
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Erich Schmidt« (1. Februar 2014, 23:24)


52

Samstag, 1. Februar 2014, 22:01

allenthalben schön...

das Zügle, die Lok und die Bilder von der Ausstellungsanlage.

Hallo,

genauso wie E. Schmidt, werde ich den Zug mit der bestellten E 32 -heute in Nürnberg gesehen- auch bei mir laufen lassen.

Den 3yg ern, ebenfalls versehen mit newfields Folienrahmen, werde ich allerdings nach Erscheinen des KM1`schen Pw29,
diesen beistellen, und den Hübner Pw23, dann dem Zug mit den KM1 Reichsbahn-Abteildonnerbüchsen "21er" zuteilen.

Ein weiterer Pw 29 geht dann passend zu den Hübner Donnerbüchsen.

Werden sicher drei schöne alte Personen Züge.

mfG, der Einsbahner

53

Samstag, 1. Februar 2014, 23:24

Hallo Erich,

Danke für Deine - wie immer - schönen und informativen Bilder.
Hab mir erlaubt, eines mit der E32 farblich zu verunstalten, falls das für Dich nicht ok ist, lösch ich es natürlich gleich wieder.
Mir fehlen an dem Handmuster noch die Messing-Fensterrahmen, was die Lok etwas halbfertig aussehen lässt. Meine Nachbesserung ist natürlich etwas provisorisch, lässt aber hoffentlich erkennen, was ich meine?

Gruß aus Lichtenstein (Württ.)
Michael
»Michael Staiger« hat folgendes Bild angehängt:
  • KM1 E32 Fensterrahmen.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael Staiger« (1. Februar 2014, 23:35)


54

Sonntag, 2. Februar 2014, 00:06

Hallo Michael,

gut gemacht, aber die E32 hat keine sichtbaren Fensterrahmen, die sind hinter einen relativ starken Metallrahmen versteckt.

Grüße, Rainer
-Nur Wer seine eigene Groesse kennt - laesst anderen die Ihre !!!

-Ich behalte mir vor auf Beiträge nicht zu antworten, wenn sie nicht mit vollem Namen unterschrieben sind.



-meine Homepage: www.spur1-werkstatt.de

Leisi71

unregistriert

55

Sonntag, 2. Februar 2014, 01:23

Hallo,

Fensterrahmen als Folie für die 3yg gibt es auch von Dirk Neumann (siehe Sponsorenliste).

56

Sonntag, 2. Februar 2014, 10:00

Lüfterlamellen

Hallo,

was mich beim Betrachten der Bilder der E32 etwas irritiert sind die Lüftungslamellen. Meinem Empfinden nach sind diese etwas zu erhaben. Zumindest habe ich im Vergleich mit Fotos vom Original das Gefühl, dass die Lamellen nicht so weit nach außen ragen. Vielleicht täuschen aber auch nur die Fotos.

Beste Grüße

Jan

57

Sonntag, 2. Februar 2014, 10:27

Messebesuch bei KM 1 - E 32 27 lackiert und in Funktion

Hallo Jan, hallo Spur 1-er,

habe auf die Frage nach den Lamellen meinen obigen Bericht ( Nr. 48 ) noch um ein Vorbildfoto von der E 32 27 ergänzt.
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

58

Sonntag, 2. Februar 2014, 11:51

KM 1 Stand in Nürnberg - Restfotos - einfach nur zum Anschauen

Hallo Spur1-er,

hier im Anhang noch einige Restfotos von der schönen Diorama-Vorführanlage.

:) :) :) :) :) :) :) :)
Viel Spass mit den Bildern !!!
:) :) :) :) :) :) :) :)
-
-
»Erich Schmidt« hat folgende Bilder angehängt:
  • k-A-IMG_6590-Z.JPG
  • k-B-IMG_6545-Z.JPG
  • k-C-IMG_6749-Z.JPG
  • k-D-IMG_6750-Z.JPG
  • k-E-IMG_6751.JPG
  • k-F-IMG_6758.JPG
  • k-G-IMG_6840.JPG
  • k-H-IMG_6838.JPG
  • k-I-IMG_6836.JPG
  • k-J-IMG_6839.JPG
  • k-K-IMG_6815.JPG
  • k-L-IMG_6820.JPG
  • k-M-IMG_6826.JPG
  • k-N-IMG_6812.JPG
  • k-O-IMG_6828.JPG
  • k-P-IMG_6830.JPG
  • k-R-IMG_6833.JPG
  • k-S-IMG_6835.JPG
  • k-T-IMG_6764-Z.JPG
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »Erich Schmidt« (3. Februar 2014, 21:18)


59

Sonntag, 2. Februar 2014, 16:01

Info MÄRKLIN Messefotos aus Nürnberg

Hallo Spur 1-er,

hier nur kurz ein Querverweis:

Messefotos vom MÄRKLIN-Stand habe ich unter dem Beitrag "Märklin Neuheiten 2014 sind Online" eingestellt.
Grüße aus dem Westerwald
Erich Schmidt

60

Sonntag, 2. Februar 2014, 16:34

keine Messingrahmen, Lamellen weiter nach "innen" und bitte kein Chromoxidgrün

Rainer und Jan haben es schon gesagt: Die Messingrahmen an den Seitenfenstern sind nicht authentisch und die Lamellen stehen zu weit vor.
Was mich aber mindestens ebenso stört -ich hatte es schon einmal bemerkt (ohne Resonanz) - Die E32 in chromoxidgrün! Nur die aktuelle Museumsausführung präsentiert sich in diesem wenig historischen hellen Grün. Schaut bitte auf das Farbbild der 132 011 weiter vorn: Bis zum Schluss in der Epoche IV (1971) liefen die 132er im alten - meist vergammelten - Flaschengrün.
Einzige Ausnahme könnte E 32 34 sein, die auf einem S/W-Bild Mitte der 60er Jahre "heller" wirkt.
Wenn jemand eine DB-Version bestellt, dann nur die Ep. IIIa E32 20 (passt auch für die frühe Ep. IIIb, weil das Spitzenlicht seit 1924 unverändert blieb). Oder die Augsburger E32 104 in flaschengrün (große Lampen).
Herr Krug, schieben Sie die E 32 101 mit kleinen Lampen und in Flaschengrün nach (beschriftet mit HU 9.65). Die passt dann zum Bw Augsburg, Bw Ff-Griesheim, Bw Frankfurt(M)1 und Bw Freiburg. Dann bestelle ich auch eine.

Schöne Grüße

Ronald Krug
Mit freundlichen Gr??en

Ronald Krug

Ähnliche Themen