Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 4. Januar 2014, 21:03

Dachbodenanlage 10x10m - Gleisplan

Hallo zusammen,

wir haben unsere Dachbodenanlage im Rohbau fertig. Die Gleise sind aufgebaut und befahrbar (außer mit der BR 96 über die Bogenweichen ?( ). Nachdem nun alle Gleise liegen haben wir auch den Gleisplan auf den neuesten Stand gebracht. Siehe Bild unten. Es ist eine Anlage die viel Fahr- und Rangierbetrieb zuläßt. Die dopelgleisige Hauptstrecke und der Schattenbahnhof werden mit der Software "Railware 5.5" überwacht und gesteuert. Die Stromversorgung besteht aus 8 Travos und 6 Boostern.
Bilder der Rohbauanlage gibt es morgen. Tageslicht ist besser als Blitzlicht und aufgeräumt ist auch noch nicht :) .

mfg
Klaus
»Harley600« hat folgende Bilder angehängt:
  • RAILY - Spur 1 Plan 1 klein.jpg
  • 100_6532 klein.JPG
  • 100_6534 klein.JPG
Spur1 9x10 m in U-Form, Material Märklin, Hübner, KM1 und Kiss. 1-gleisige Hauptstrecke mit 4-gleisigem Durchgangsbhf., 5-gleisiger Schattenbhf., Kopfbhf. mit 2 Gleisen, 2-gleisiger Güterumschlag, 2-gleisige Abstellgruppe, BW mit Saalbach-Drehscheibe. Steuerung und Energieversorgung 2x KM1 SC7 + System Radio, 1x Lüssi Booster 6Amp, Railware 7.17 auf Laptop mit Win7, Melden und Schalten mit LTD Rückmeldern RM-GB-8-N und Märklin k83 bzw. LDT 4fach-Decoder für die Weichen.