Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Leisi71

unregistriert

1

Samstag, 13. April 2013, 16:25

Hübner Fernsprecher

Hallo,

kann mir jemand sagen wie das F-Schild der Hübnerfernsprecher aufgetragen wird?
Habe keine Idee wie das von dem Streifen soll.

  • »Hartmut Schäfer« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 297

Wohnort: Trossingen

Beruf: Einzelhandelskaufmann

  • Nachricht senden

2

Samstag, 13. April 2013, 16:28

Hallo Martin,

sind ganz normale Nass-Schiebebilder. Lösen sich in Wasser gelegt vom Trägerpapier.

Viele Grüße
Hartmut

Leisi71

unregistriert

3

Samstag, 13. April 2013, 17:06

Hallo Hartmut,

Danke für die schnelle Antwort. Jetzt weiss ich auch was eine Nass-Schiebebeschriftung ist. Hatte noch keine.

Es ist wie immer sehr hilfreich hier im Forum.

Leisi71

unregistriert

4

Sonntag, 14. April 2013, 13:03

So sieht es bei mir dann aus wenn ich fertig bin.

Leider ist das Bild etwas unscharf.
»Leisi71« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bahnfernsprecher 009.jpg

Leisi71

unregistriert

5

Sonntag, 14. April 2013, 13:09

Hier noch ein Bild von einem leider etwas beschädigtem und zugewachsenem Streckentelefon.
Das steht an der alten Bahnhofseinfahrt Enkenbach von der Eistalbahn aus Ramsen kommend. Standort an der B 48, kurz vor der Ortseinfahrt von Enkenbach-Alsenborn.
»Leisi71« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bahnfernsprecher 001.jpg

Ähnliche Themen