Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »baureihe50« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 109

Beruf: nein, ich arbeite nicht bei der Bild-Zeitung!!!!!, ich bin Bildredakteur!!!!

  • Nachricht senden

141

Mittwoch, 18. September 2013, 10:26

Hallo,

ich kann Oliver total verstehen und sehe das auch so. Ich kann mir vorstellen, dass es "einfacher/billiger" ist, ein Spur 1 Modell mit dem Spur 0 Modell zusammen zu entwickeln/fertigen, aber bei der V 80 bin ich mal sehr gespannt, vor allem auch in Bezug auf die Qualität und solange ich kein Handmuster gesehen habe, werde ich nix bestellen und erstmal abwarten, ich denke, dass ist ja wohl verständlich und bei dem ganzen hin und her so wie so...
Ralf.
Eisenbahn-Modellbau in 1

142

Mittwoch, 18. September 2013, 22:41

Hallo,

ich kauf nur das, was es zu kaufen gibt - Ankündigungen hör ich wohlwollend, kann aber problemlos warten bis es was zu kaufen gibt.

Gruß
Michael

Roland Hesse

unregistriert

143

Dienstag, 24. September 2013, 18:14

zumindindestens in Null tut sich was


  • »Wendezug« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 080

Wohnort: Mittelhessen

Beruf: Dienst am Kunden

  • Nachricht senden

144

Dienstag, 24. September 2013, 22:16

was alles nun noch kommen soll................

Hallo.
Im Eisenbahnmagazin Ausgabe 10/2013 steht geschrieben, das MBW nun auch im Spur Z sektor mit einer BR V 80 einsteigt.

Ich vermute das es ein Druckfehler ist und bestimmt die Spur 1 gemeint ist.

Wenn nicht, dann soll es so sein.

Dies nur zur Info.

Gruss:

Wendezug 8)
Ich fahre Epoche 4, den die iss Mir! :D

Doch ein bisschen 5 iss Trümpf! :thumbsup:

  • »Hartmut Schäfer« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 306

Wohnort: Trossingen

Beruf: Einzelhandelskaufmann

  • Nachricht senden

145

Mittwoch, 25. September 2013, 07:51

Ich glaube nicht, dass es ein Druckfehler ist:

http://www.mbw-spur-0.de/MBW2000DieselZ.html

Viele Grüße
Hartmut

Andre Schulze

unregistriert

146

Mittwoch, 25. September 2013, 08:18

Hallo,

nein, ist kein Druckfehler. Das ist wirklich so.....

Auch in Spur Z ist etwas geplant.

Gruss... André

  • »baureihe50« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 109

Beruf: nein, ich arbeite nicht bei der Bild-Zeitung!!!!!, ich bin Bildredakteur!!!!

  • Nachricht senden

147

Mittwoch, 25. September 2013, 08:40

Hallo,

ich denke, man will die Entwicklung des Modells in den drei angekündigten Größen zusammen fassen. Ob das so geht, werden wir dann sehen. Ich bin gespannt auf das erste Lok-Modell von MBW. Müßte dann ja bald was zu sehen sein.
Ralf
Eisenbahn-Modellbau in 1

Beiträge: 378

Wohnort: Thüringen

Beruf: Unruheständler

  • Nachricht senden

148

Mittwoch, 25. September 2013, 09:30

Ich wäre begeistert eine BR 80 in Spur Z mit 1er Detaillierung zu bekommen,






aber nicht umgekehrt. ;bahn;

  • »holger« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 441

Wohnort: friesland

Beruf: IT-Betreuer

  • Nachricht senden

149

Mittwoch, 25. September 2013, 09:34

mit dieselmotor..??

sorry, konnte ich mir nicht verkneifen.. :-)

Gruß Holger
Epoche 3 mit Kamera und Spaß am zu sehen.....

Beiträge: 2 170

Wohnort: Erfurt

Beruf: jetzt Rentner, programmieren nur noch im Hobby

  • Nachricht senden

150

Mittwoch, 25. September 2013, 10:25

Hallo,
vielleicht hat ja da jemand im CAD-Programm auf den falschen Button geklickt, anstatt Vergrößern ist nun Einschrumpfen angesagt :D

Aber jetzt ohne Spaß , ich glaube nicht dass man einfach durch Vergrößern oder Verkleinern der Konstruktion viel einsparen kann, weil die Feinheiten doch für jede Baugröße neu konstruiert werden müssen, damit sie einigermaßen realistisch aussehen. Dazu kommen noch technische Unterschiede wie Motore , Antrieb usw...
MfG. Berthold

Andre Schulze

unregistriert

151

Mittwoch, 25. September 2013, 14:04

Hallo,

die V80 von MBW in Spur Z wurde schon in Tranini August 2013 vorgestellt: http://www.trainini.de/download/Trainini_2013-08.pdf (ab Seite 53).

Leider ohne echten Dieselmotor.... X( . Sonst würde ich echt noch überlegen, auf Spur Z zu gehen.

Gruss.. André

152

Mittwoch, 25. September 2013, 20:26

V 65 / 600 D ???

Hallo zusammen!!

Ist die V65 / 600D aus dem Programm genommen worden?? Wisst Ihr da genaues??!! Wäre ja sehr schade!!

Gruß Nils

153

Mittwoch, 25. September 2013, 20:30

Hallo Nils,

aus welchem Programm? Ich kenn von MBW nur Ankündigungen!

Gruß
Michael

Andre Schulze

unregistriert

154

Mittwoch, 25. September 2013, 20:39

V65

Hallo Nils,

Ja, die V65 ist auf der MBW-Seite verschwunden und auf Nachfrage bei MBW habe ich kein Nachricht bekommen, bzw. noch nicht bekommen. Ist aber schon etwas her.

Allerdings liegt mir eine Auftragsbestätigung meines Händlers für die V65 in Spur Eins vor, die noch nicht storniert ist.

Die Hoffnung stirbt nie!

Gruß André

Beiträge: 1 109

Wohnort: Region Hannover

Beruf: schon lange nicht mehr, früher Dipl. Ing. Maschinenbau

  • Nachricht senden

155

Donnerstag, 26. September 2013, 11:42

Moin,

denke, es gab zu wenig Interessenten für die V 65.
Bei der Menge Loks "auf einem Haufen" geht schon mal die eine oder andere unter.

Gruß, Udo
Meine Epochen sind die 4 und die 3, bei schönen Modellen greif' ich auch mal vorbei.
Meine Themen: Hochofenverkehr und Schmalspurbahn.

156

Sonntag, 29. September 2013, 16:38

...die nächste....: -V 80-...


....denke, es gab zu wenig Interessenten für die V 65......


Gruß, Udo


....nun ist die V 80 als erste Spur1-Lok angekündigt....hab`zwar schon eine aus bekannter Produktion.....,

....und warte deshalb auf einen anderen, von mir bestellten Dieseler,.....und schaue, was tatsächlich

geschehen wird.....,Geduld ist weiterhin gefragt........
........., meint mit besten Grüßen, Tilldrick Einsenspiegel

157

Sonntag, 29. September 2013, 18:03

MBW verkündet ...

... mal wieder was neues!

Eine für mich nicht nachvollziebare Doppelentwicklung der V80 - wer eine wollte, kaufte ja bereits bei Kiss oder jetzt eben auf dem Gebrauchtmarkt.

Warum denn nicht eine "Lollo" (V160-Vorserie) oder eine V188 (war von Ep. II bis IV im Einsatz) oder die V140, die heut im Deutschen Museum steht.

Gruß
Michael

Gerald

Gerald

  • »Gerald« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 569

Wohnort: Niederrhein

Beruf: Finanz-Magier

  • Nachricht senden

158

Sonntag, 29. September 2013, 21:13

Wartet noch drei Wochen ... dann wird wieder eine andere Lok angekündigt. Das ist ja spannender als auf´s Christkind warten.
Mittlerweile finde ich den Hickhack nur noch peinlich. Dann doch lieber gar nichts verkünden und irgendwann mit Irgendetwas den Markt überraschen.
Anfangs war ich recht begeistert von MBW´s Herangehensweise und hatte darüber auch an div. Stellen berichtet. Inzwischen distanziere ich mich von meiner Euphorie.
Liebe Grüsse,
gerald ehrlich

  • »Martin Händel« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 493

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Dienstleister - Der Kunde bezahlt mich

  • Nachricht senden

159

Sonntag, 29. September 2013, 21:54

V80 von MBW

Hallo Michael,

da muß ich leider widersprechen. So sehr ich mich damals als Franke über die V80 gefreut hatte, so sehr war ich dann von der Ausführung enttäuscht. Insbesondere der Bereich des Führerstandes war dann doch nicht so wirklich stimmig, von den anderen Ungenauigkeiten einmal abgesehen. Da erscheint mir das Handmuster auf den Bildern doch bereits näher am Vorbild, und das ist nur Spur 0.
Also übte ich mich seinerzeit bei der V80 in Zurückhaltung beim Erwerb, so wie ich es bereits aus ähnlichen Gründen mit der BR50 vom gleichen Hersteller hielt und dafür Jahre später mit einem wesentlich detaillierteren Modell für meine Warterei entschädigt wurde. Und das auch noch zu einem besseren Preis. Und gleiches bahnt sich für mich nun bei der V80 an. Ein hoffentlich wesentlich besseres Modell zu einem deutlich günstigeren Preis. Was will ich mehr ^^ . Und hier in Franken bin ich nicht der Einzige der so denkt.

Ansonsten bewundere ich die hellseherischen Fähigkeiten diverser Kommentatoren hier, die bereits jetzt schon wissen, welche Qualitäten wir von diesem neuen Anbieter zu erwarten haben. Ich habe bisher nur zwei verschiedene V200 Varianten in Null gesehen. Und die haben mich überzeugt. Sowohl optisch als auch fahrtechnisch, zuletzt vor acht Tagen in Ingolstadt bei der Ausstellung der EMF Ingolstadt zum 40-jährigen Vereinsjubiläum.

Und auf meine Köf und 98.3 warte ich schon einiges länger :S .

So sieht leider meine Realität aus, ohne rosa Brille für einzelne Auftragsproduzenten X(

Gruß
Martin

Beiträge: 110

Wohnort: 951**

Beruf: Verfahrensentwicklung

  • Nachricht senden

160

Freitag, 25. Oktober 2013, 12:22

Bestellbestätigung?

Hallo in die Runde!

Ich muß leider das Thema MBW nochmals strapazieren.

Ich hatte mir eine V 200.1 bestellt. Auf dem Bestellschein ist vermerkt, dass Bestellbestätigung kurzfristig eintrifft.
Da die Bestellung jedoch schon lange her ist, fragt man sich jedoch, ob man nun dabei ist oder nicht, da es nie eine Bestätigung gab.

Ebenso hatte ich auf dem Bestellschein vermerkt, dass die Lok mit FS-Radsätzen ausgestattet sein soll. Auch hier die Frage lieferbar oder nicht?

Evtl. kann Herr Elze, sofern er hier mitliest, aufklären. Es sind mit Sicherheit auch noch andere Vorbesteller betroffen.

Ich weise vorsorglich darauf hin, dass mein Beitrag ausdrücklich keine Kritik an MBW darstellt, sondern nur der Klärung der Bestellabwicklung dienen soll.

Gruß

Sven K.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher